DM 8000 + Entertain Comfort Plus

  • Hallo,


    die tcom bietet bekanntlich ja ein Entertain-Paket an, mit dem man verschiedene Fernsehprogramme und Online-Dienste über das Internet (IPTV) nutzen kann.


    Hierzu meine Frage:
    Wäre es technisch wie auch software-mäßig möglich in der DM 8000 einen DVB-IPI / DVB-IPTV-Modul einzubauen, damit man dieses evtl. mitnutzen könnte ?


    Gruß und Danke
    Norbert

  • Wäre es technisch wie auch software-mäßig möglich in der DM 8000 einen DVB-IPI / DVB-IPTV-Modul einzubauen, damit man dieses evtl. mitnutzen könnte ?


    Gruß und Danke
    Norbert

    Ja, natürlich wäre dies möglich, von der Hardware und Software her.
    Auch eine XBox360 und PS3 könnte das.


    Das Problem ist, dass die T-Com wohl keine anderen Geräte zulassen wird.

    Someday, the Dream will come true


  • Ja, natürlich wäre dies möglich, von der Hardware und Software her.
    Auch eine XBox360 und PS3 könnte das.


    Das Problem ist, dass die T-Com wohl keine anderen Geräte zulassen wird.

    Das wäre schade, wenn die TCom das verweigern würde. Schließlich wollen sie ja auch für ihren Receiver eine monatliche Miete von knapp 5 Euro zusätzlich haben.


    Danke dir für Deine Info.

  • Hi,


    das wird nicht funktionieren. Alle Sender außer den öffentlich rechtlichen sind mit Microsoft DRM verschlüsselt. Und das ist mit Linux nicht nutzbar.


    cya

    In Amerika läuft Netflix mir M$ DRM auch nicht nur auf der 360, sondern auch auf vielen anderen Geräten.
    Es wird auch schon spekuliert ob die PS3 bald Netfilx unterstützt.
    Wenn die T-COM wollte, dann könnte man schon. Man müsste ja nicht ein M$ DRM nutzen.

    Someday, the Dream will come true

  • Ich hab bei der Suche mach "IPTV" "Entertain" dieses "uralte" Thema gefunden - auf dem Gebiet IPTV hat sich ja auch für die Dreamboxen seit dem letzten Post so einiges getan.
    Mittlerweile soll es ja möglich sein, IPTV Kanäle auf der Dreambox anzuzeigen. Finde ich gut.


    Ich hab ne 8k und ne 800se ... und ich hab auch ein Entertain-Paket von der Telekom.


    Bei der Suche hier im Board - und auch anderswo - habe ich verschiedene Dinge bereits gefunden, so auch Einträge für die Bouquets, das Eintragen selbiger ist kein Problem.
    Mir ist auch bekannt, dass ich nur die ÖR Sender über IPTV empfangen kann.


    Aber es bleiben ein paar Fragen:
    - muss ich noch irgendwelche zusätzlichen Plugins installieren , z. B. i-welche Player-Software, Libs, Treiber, usw ?
    - kann mir jemand etwas dazu sagen, wie meine Netzwerkeinstellungen sein müssen ?
    Im Moment hängt die 8k über LAN direkt an der Fritzbox, die dann in die weite Welt guckt.
    Irgendwo in einem Beitrag stand aber was von Proxy - was hat es damit aufsich ?



    Mein verwendetes Image ist das aktuelle OoZoon OE 2.0 - könnte aber natürlich auch eines von DMM nehmen, falls das dafür Sinn macht.

    DM7025 S, Seagate ST380012ACE, 80GB
    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE Seagate ST9750423AS (Momentum) 750GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x Invacom Quatro QTH 031
    QNAP TS-209 Pro II, 2x Spinpoint F1 HD103UJ, 1TB
    FritzBox 7270