dvb-s2 tuner problem ?

  • tja
    dann wird die 800 den sender wohl auch nicht finden .wie auch paar andere auf hotbird und sirius


    aber ich hoerte von den DEV^S, das es gefixt werden soll..



    mfg

  • Man kann immer warten, bis was verbessertes nachkommt. Dann wird man aber mit dem Warten nicht fertig. Es ist aber kein Hardwareproblem sondern ein Softwareproblem!

  • so langsam bekomme ich ein bisschen angst :(


    die sendersuche ist bei mir das reinste glücksspiel. meist findet er gar nichts, manchmal nur 9 sender (taq...) und ein einziges mal 494 sender auf astra.


    das aufspielen von fremden settings klappt, aber auch hier sind die erfolge nicht reproduzierbar :(


    oft kommt dann die meldung: "Tunen fehlgeschlagen"


    so langsam bekomme ich echt nen hals. gestern extra 250 km gefahren und jetzt so ne scheiße. ich war ja darauf vorbereitet, dass noch arbeit vor mir liegt, aber hier geht ja gar nix gescheit... X(


    muss ich das ding direkt in die rep schicken oder besteht noch hoffnung, dass es SW-mäßig zu lösen ist?


    danke und grüße,
    qfactor

  • hallo,


    hab in der zwischenzeit in meiner verzweifelung den tuner mal ausgebaut. kann mal bitte einer von euch ein foto der unterseite posten? die nachträgliche "verschimmbesserung" sieht bei mir alles andere als sauber aus :(


    bin aber kein experte in dieser hinsicht..


    danke und grüße
    qfactor

  • Wenn du ein Problem damit hast, wende dich doch an den Support, hier zu fragen, wie es bei anderen aussieht, wird doch nichts helfen

    Grüße,
    Olove

    "All we need to do ... is keep talking (Stephen Hawking)"


    Ich leiste KEINEN Support per PN/E-Mail, derartige Anfragen werden nicht beantwortet.
    I won't give support via PN/E-Mail and I won't answer such messages.

  • sind dir denn auch die doppelten senderlisten nach deinem suchlauf aufgefallen ? nach dem empfang des 1080 senders ?


    mfg


  • ja so ungefähr sieht die unterseite von meinem tuner auch aus... da bin ich mal beruhigt ich dachte auch schon da währ was mit dem nicht in ordnung...

  • Habe auch massive Probleme mit dem Tuner.


    Einstellung: erweiterte Tunereinstellung.
    Beim 1. Mal hat er auf Astra/Hotbird ca. 3300 Kanäle gefunden.
    Dann habe ich EgLe Settings (aus dem IHAD Forum) eingespielt. Astra problemlos, auf Hotbird immer "Tunen fehlgeschlagen".


    Ok, Werkseinstellung. Wieder ausprobiert und dann mit dem automatischen Suchlauf nur noch 1700 Sender, wobei viele auf Hotbird fehlen...
    Astra wieder ok, aber z.B. die gesamte SRG fehlt.
    RAI1 geht, allerdings erst mach 3-4 Sekunden...


    Gruss Marcel

  • Hi,


    Vorausgesetzt es sind recht aktuelle Treiber auf der Box könnte folgendes das Problem lösen:


    Per Telnet eine Linux Shell auf der Box öffnen.


    Dann z.b. mal

    Code
    echo 5 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude

    ausprobieren.


    Dann ausprobieren, ob es besser geworden ist.. sprich Sendersuche versuchen.. oder wenn schon eine Kanalliste drauf ist einfach Umschalten. Dieser Wert wird beim wechseln von Lo/Hi Band oder beim Senden von DiSEqC Kommandos dann übernommen.


    Sollte es nichts gebracht haben, können auch andere Werte mal ausprobiert werden... ich denke alles im Rahmen +/- 3 könnte etwas bringen. Der Standardwert ist die 6. Also 5,7,4,8,3,9... wobei letztere beiden eher nicht.


    Wenn ein Wert gefunden worden ist, welcher sich als gut funktionierend herausgestellt hat, dann kann man diesen im /etc/init.d/bootup script nach dem laden der Treiber automatisch beim starten der Box setzen lassen.


    Es wäre Interessant, welcher Wert eine Besserung gebracht hat.


    cya

    Edited once, last by Ghost ().

  • So, bei mir scheint das Problem wieder gelöst zu sein.


    Hier im Board wird von zwei Dateien gesprochen, die eine ist


    alps_bsbe2.ko


    Diese habe ich nach
    lib/modules/kernelversion/extra/


    kopiert, jetzt geht alles wieder.


    Herzlichen Dank dafür


    Marcel