DVI bei DM800/8000

  • Das es einen DVI Anschluss geben wird mit Adapter auf HDMI ist mir soweit bekannt aber mein LCD hat zB. nur einen DVI-D Eingang und keinen HDMI (der DVI Eingang ist auch ohne HDPC).
    Stellt sich nur die Frage ob ich die DM8000 dann mittel DVI Kabel anschließen kann und auch ein Bild bekomme? Angeblich ist es ja wahrscheinlich so das die Pin-Belegung nicht "Original" ist da ja auch der Ton mitgeführt wird (Was ja beim DVI-D nicht ist). Will mir nicht Extra einen neun Fernseher dazu kaufen :evil:


    Dachte mir das ich mittels DVI-Kabel das Bild übertrage und den Ton extra (Klinken-Eingang am TV und Optisch zur DD-Anlage)
    Klappt das denn ?(

  • Das wäre ja hammer :D


    Aber ganz Standard kann er dann doch nicht sein wenn der Ton auch ausgegeben wird :rolleyes:


    Oder habe ich das irgendwie falsch verstanden ?(

  • DVI-D hat ja glaube 24+1 Pins, an der Dream sind 24+5 Pins, wahrscheinlich werden die zusätzlichen Pins für den Ton genutzt.

    MFG andia26


    German ULC Dreambox Corner Team

  • Das würde dann allerdings Sinn ergeben und vor allem wäre es echt praktisch für mich!


    DVI für das Bild und ein Chinch-Klinke Kabel für den Ton. Und wenn ein Neuer Fernseher notwendig wird umsteigen auf HDMI.


    Da dies der einzige HD-PVR mit DVI ist gibt für mich sowieso nur eins DM8000
    Letz Rock :D

  • Quote

    Original von bogoli
    Da dies der einzige HD-PVR mit DVI ist gibt für mich sowieso nur eins DM8000


    Gilt das nicht auch für die DM800 ?

    DM 7025+ SS

  • Sicher hat auch die 800er DVI, den gleichen wie die große.


    Olove

    Grüße,
    Olove

    "All we need to do ... is keep talking (Stephen Hawking)"


    Ich leiste KEINEN Support per PN/E-Mail, derartige Anfragen werden nicht beantwortet.
    I won't give support via PN/E-Mail and I won't answer such messages.

  • Quote

    Original von Olove
    Sicher hat auch die 800er DVI, den gleichen wie die große.


    Olove


    So weit war ich auch schon informiert, war mir aber nicht sicher, was bogoli mit
    "Da dies der einzige HD-PVR mit DVI ist" meinte :rolleyes:

    DM 7025+ SS

  • Quote

    Original von bogoli
    Das wäre ja hammer :D


    Aber ganz Standard kann er dann doch nicht sein wenn der Ton auch ausgegeben wird :rolleyes:


    Oder habe ich das irgendwie falsch verstanden ?(


    der Standard DVI Anschluss hat die selbe Pinanzahl wie HDMI, nur werden erweiterte Protokolle bei HDMI drüber gefahren. Also kann man drüber das selbe Ausgeben. Warum DVI und nicht HDMI genommen wurde, kann wohl niemand wirklich beantworten, genausowenig wieso ein Modem drinnen sein muss und der Firewire Anschluss des Chips nicht verwendet wird.


    Pinout HDMI:
    [Blocked Image: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/48/HDMI_Connector_Pinout.svg/310px-HDMI_Connector_Pinout.svg.png]
    Pinout DVI
    [Blocked Image: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/5b/DVI_Connector_Pinout.svg/300px-DVI_Connector_Pinout.svg.png]






    bei DVI fehlt folgendes:


    - CEC


    CEC-Vielfalt der Hersteller
    Fast jeder Hersteller hat für die CEC-Steuerungsfunktionen über HDMI einen eigenen Namen. Nach den Regeln des HDMI-Standards müssen die Systeme aber auch über Herstellergrenzen hinweg funktionieren. Im Zweifelsfall sollte man aber eine Kombination aus Geräten verschiedener Marken ausprobieren, bevor die Systemsteuerung beim Kunden zu Hause versagt.



    Aber diesen kann man über einen der nicht verwendeten Pins zb 4,5,20,21 aus der Box raus leiten.


    Wenn man über den TV die Steuersignale zur Box schicken könnte, müsste diese nicht mal in Sichtweite (zb hinter dem TV) stehen.

    lg


    Alex


    msn/skype: chat@websingles.at
    icq: 18-416-675
    Dreambox DM7000
    Dreambox DM800
    Dreambox DM500
    Dreambox DM600
    UFS-910
    ET9x00
    ET5000
    DBox II

    Edited once, last by OPERATOR ().

  • Ja die DM8000 wird wegen der 4 Tuner bevorzugt Klaro könnte ich die DM800 genauso nutzen ;)


    Für mich kommen die Anderen HD-PVR nicht in frage da mein TV kein HDPC unterstützt und somit kann ich leider nicht ein mal mittels Adapterkabel von HDMI auf DVI , Hd sehen. Somit wirds die Dreambox, obwohl ich lieber auf die 2te Revision warten wollte denn die ersten Serien waren ja noch nie das wahre 8o

  • Na endlich mal noch einer, der sich outet ...


    Ich dachte schon, ich bin der Einzige, der nur LCDs mit DVI ohne HDCP hat.


    Gab ja genügend Postigs a la "ohne HDMI und HDCP ist eine Dreambox aber eine Totgeburt, weil das ja bei HDTV zwingend gebraucht wird" und so´n Quatsch ...


    Dass es mit DVI ohne HDCP sogar deutlich besser ist, weil dann beispielsweise "alle angeschlossenen LCD´s" uneingeschränkt HDTV ausgeben und die HDTV-Box obendrein auch weniger Rechenlast hat, kapieren einige verdummte Endverbraucher wahrscheinlich nie ...


    Da hat die Content-Lobby wirklich ganze Arbeit (im Hinblick auf Volksverdummung / Selbstverdongelung) geleistet.


    Also ich freue mich schon über die HDCP-freien und HDMI-losen Dreamboxen mit simplem DVI Ausgank inklusive "tonaktivem" HDMI-Adapter ;-)


    Die wissen anscheinend was sie tun ...

    Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
    Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !

    Edited once, last by strichi ().



  • Es würde auch HDMI ohne HDCP gehen, es muss ja nicht eingeschaltet werden. Machen andere Hersteller ja auch so.


    Aber hdmi ist keien Volksverdummung, denn der Stecker ist kleiner und kann bei langen Kabeln einfacher verlegt werden.


    Nur eine Leitung fehlt bei DVI, aber ich glaub manche Leute lesen sich manche Beiträge einfach nicht durch.

    lg


    Alex


    msn/skype: chat@websingles.at
    icq: 18-416-675
    Dreambox DM7000
    Dreambox DM800
    Dreambox DM500
    Dreambox DM600
    UFS-910
    ET9x00
    ET5000
    DBox II

    Edited once, last by OPERATOR ().

  • ich schreibe seit Jahren dass ich eine Box mit DVI möchte


    meine TFT-Schirme haben alle VGA/DVI und momentan noch S-Video


    aber solche gibt es fast keine mehr auf dem Markt (24 bis 26 Zoll /Full HD)

  • für diesen fall gibt es auch HDMI->DVI Adapter und wenn die Box die das HDMI Signal liefer HDCP nicht einschaltet, gibts auch kein Problem mit dem Schirm, da dieser alles anzeigen wird.

    lg


    Alex


    msn/skype: chat@websingles.at
    icq: 18-416-675
    Dreambox DM7000
    Dreambox DM800
    Dreambox DM500
    Dreambox DM600
    UFS-910
    ET9x00
    ET5000
    DBox II



  • Die Tage war ich bei uns aufm Rathaus. Dort wurde der neue digitale Reisepass mit Fingerabdruck in den höchsten Tönen auf einem Plakat beworben. Danach fand ich ihn irgenwie toll. :D:P


    Man kann allem eine gute Seite abgewinnen,.....



    auch HDMI *gg*

  • Quote

    Original von strichi
    Na endlich mal noch einer, der sich outet ...


    Ich habe auch noch genug hochwertigste Computermonitore, die sich nach 720p und 1080i/p die Finger ablecken... Keine Angst. Als klar wurde, dass die 8000 einen DVI Ausgang hat, war mir klar, dass ich damit nicht von der Contentmafia gezwungen werden kann, mir neue Hardware zu kaufen.


    Quote

    Ich dachte schon, ich bin der Einzige, der nur LCDs mit DVI ohne HDCP hat.


    Keine Angst... bist Du nicht. Und 720p ist auch super fein fuer Roehren.


    Quote

    Gab ja genügend Postigs a la "ohne HDMI und HDCP ist eine Dreambox aber eine Totgeburt, weil das ja bei HDTV zwingend gebraucht wird" und so´n Quatsch ...


    Dass es mit DVI ohne HDCP sogar deutlich besser ist, weil dann beispielsweise "alle angeschlossenen LCD´s" uneingeschränkt HDTV ausgeben und die HDTV-Box obendrein auch weniger Rechenlast hat, kapieren einige verdummte Endverbraucher wahrscheinlich nie ...


    Wirklich schoen formuliert. Schoenes Lehrstueck, wie man die Gedanken der Massen beeinflussen kann und sie zu dummen Mitlaeufern machen kann.


    Quote

    Da hat die Content-Lobby wirklich ganze Arbeit (im Hinblick auf Volksverdummung / Selbstverdongelung) geleistet.


    Full ACK!


    Quote

    Original von OPERATOR


    Es würde auch HDMI ohne HDCP gehen, es muss ja nicht eingeschaltet werden. Machen andere Hersteller ja auch so.

    Aber hdmi ist keien Volksverdummung, denn der Stecker ist kleiner und kann bei langen Kabeln einfacher verlegt werden.


    Ja sicher KOMMA ABER ob bei einem HDMI Stecker HDCP drueber gefahren wird, sehe ich nicht von aussen.
    Ein DVI Stecker ist groesser, hat EINE SCHRAUBVERRIEGELUNG, die ich sehr zu schaetzen weiss,nachdem ich mal hinter meine Regalwand kriechen musste wegen diesem scheiss HDMI Stecker und macht eine Sache gleich von vorneherein klar:
    ICH KANN AUCH OHNE HDCP


    Ein DVI Stecker ist stabiler, professioneller und mechanisch belastbarer. HDMI ist insofern ein Rueckschritt... oder steckt ihr dauernd um?


    So gibt es immer verschiedene Sichtweisen..


    In diesem Sinne


    AC

  • @ Operator
    Es gibt Geräte die über HDMI volle Signale ausgeben und das ohne HDCP? Höre ich zum ersten mal :rolleyes: Woher soll ich wissen welche Geräte das sind? Warum soll ich ewig nach einem Gerät suchen das dann doch ein Bild auf meinen LCD ausgibt.
    Verda*** das ist mein gutes Recht das ich meinen TV voll nutzen kann. Ich habe ihn vor ca. 5 Jahren gekauft und immerhin 1400Euro dafür bezahlt, und nur weil sich zu dem Zeitpunkt noch niemand so richtig damit befasst hat das alle Geräte HDCP haben "sollten" soll ich ihn heute wegwerfen!!
    F*** the Industrie


    Die Dreambox ist somit die einzige FAIRE Variante für mich und hoffentlich bald am Markt erhältlich :D



    THX @ DreamMultimedia

  • Quote

    Original von bogoli
    THX @ DreamMultimedia


    Ich habe jetzt wirklich kurz darueber nachgedacht ob eine Dreambox eine realistische Chance haette, eine THX Zertifizierung zu schaffen, bis mir klar geworden ist, was Du eigentlich sagen wolltest...


    gna gna gna


    AC

  • Quote

    Original von AeonCor
    Ja sicher KOMMA ABER ob bei einem HDMI Stecker HDCP drueber gefahren wird, sehe ich nicht von aussen.

    erkennst du bei einem dvi kabel ob hdcp aktiviert ist? :rolleyes:

  • Quote

    Original von taff

    erkennst du bei einem dvi kabel ob hdcp aktiviert ist? :rolleyes:


    Sag mir ein Wiedergabegeraet, dass nur DVI hat und HDCP spricht!


    Gruss
    AC


    EDIT: Ich meine mit Wiedergabegeraet einen FERNSEHER

    Edited once, last by AeonCor ().