Mehrere Dreamboxen mit mehreren Fernbedienungen

  • Hallo,


    ich hoffe, obwohl diese Einträge schon etwas älter sind, liest das noch jemand.


    Ich habe eine DM7000 und eine DM7025 (kein Plus) und habe mich an dem Umstellen der Fernbedienung versucht.
    Das Umstellen der Fernbedieung und der DM7000S klappte (fast) problemlos.
    Bei der DM7025 verzweifele ich leider. Ich kann auf der Box mit DCC und DCC2 nichts verändern. Ich kann keine Datei kopieren oder den Inhalt ändern. Ich habe auch schon, eine Datei auf meinen PC kopiert, dort geändert und versucht, sie zurück zu kopieren. Auf der DM7025 ist sie dann aber leer und läßt sich auch nicht ändern. (Name ändern geht übrigens.)
    Dementsprechend kann ich auch das oben genannte Plugin nicht kopieren. Das habe ich als Alternative danach versucht.


    Kann mir jemand helfen?
    Es scheint ja so, als gäbe es irgendwo einen Schreibschutz. Aber wo? Oder ist es etwas ganz anderes?

  • Ich hab die Box gebraucht gekauft. Deshalb bin ich nicht ganz so sicher, was alles gemacht wurde. Das Image scheint aber relativ aktuell zu sein.


    Ich muß zugeben, dass ich schon seit ca. 8 Jahren eine weitere DM7000S habe und das Image nie aktualisiert habe. Never change a running system ;-)
    Deshalb weiß ich nicht so genau, wie man das Image aktualisiert. Ich muss mich wohl mal damit beschäftigen.
    Mit den Basics des DCC kenne ich mich aber ein bißchen aus. Trotzdem danke für die Anleitung! Ich werde bestimmt das ein oder andere Interessante dazu lernen.


    Die Verbindung zur DM7025 klappt übrigens, FTP und telnet connected - sowohl mit DCC als auch mit DCC_E2. Ich kann ja auch alle Dateien sehen und von der Box auf PC kann ich auch kopieren.


    Wo muss ich denn nach dem eventuellen Paßwort suchen? Im Menu der Box, oder?

  • Du bist ja lustig, meinst du das PW steht im Menü? Dann brauchst du ja auch keins vergeben wenn es jeder sehen kann. :rolleyes:


    In der Regel vergibst du selber ein Passwort nach dem Flashen. Und das solltest du auf jeden Fall sofort machen, und bitte nicht "dreambox" o.ä. als PW vergeben.
    Das Passwort änderst du per telnet, in dem du passwd eingibst.
    Das neue Passwort siehst du nicht bei der Eingabe, also wunder dich nicht, das ist normal. (Eingeben musst du es zwei mal hintereinander!)


    Alternativ kannst du dir unter "Erweiterungen" oder mit der Softwareverwaltung-> Erweiterte Optionen-> Paketverwaltung das System Plugin "PasswordChanger" installieren, und es damit ändern.


    Du musst doch im DCC das Passwort deiner Box eingeben, sonst kannst du doch gar keine telnet Verbindung herstellen.


    Was bekommst du denn für eine Info wenn du im Menü-> Informationen-> Über nach siehst?


    Das sollte in etwa so aussehen, wenn du ein aktuelles Image auf der Box hast. Einen Screenshot kannst du übrigens mit dem WebIF machen. Dazu einfach die IP deiner Box in deinem Browser eingeben.



    Du findest auf dreamboxupdate.com ein aktuelles original DMM-Image, und auf dem Feed aktuelle Plugins zur manuellen Installation.
    Eine Anleitung zum Aktualisieren der Firmware, sowie die Bedienungsanleitung gibt es auf der Informationsseite.


    Wenn du ein Experimental Image nimmst, welches die Mehrzahl der User bevorzugt, kannst du es auch online Aktualisieren. Sollte ein neues Release-Image erscheinen, musst du neu Flashen.



    Dann mal viel Spass beim Lesen und Testen, du hast ja so einiges nachzuholen. :D

    mfg.


    schnubbel
    Schiller Fan

  • Da habe ich wirklich einiges nachzuholen! Vielen Dank Schnubbel für die ganzen Infos!


    Ich dachte, das Passwort ist eher für extern und man könnte es auf der Box sehen, so wie ich es auch im DCC sehe (Ist übrigens das default Passwort). Da meine alte Box nie am Netz war und ich mich am PC auch immer erst mit dem Internet verbinden mußte, habe ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Jetzt, mit DSL, sieht das natürlich etwas anders aus. Aber gibt es wirklich einige, die von extern auf der Dreambox rumhacken, d.h. ist es so wichtig, das Paßwort zu vergeben?


    Jetzt muß ich aber noch mal ein oder zwei dumme Fragen stellen:
    1) Die Box kommt ja von Dreambox schon funktionstücktig. Jetzt ist aber (zusätzlich?) Enigma drauf. Was ist denn das Image?
    2) Warum brauche ich ein aktuelles Image, um Dateien auf der Box zu ändern? Das sollte doch eingentlich unabhängig von der Dateiversion sein, so lange das dabei vorgesehen ist.
    3) Was genau passiert beim Flaschen? Was muss ich danach wieder einstellen oder installieren und was kann ich mir damit kaputt machen? Wird dabei nur das Image überschrieben, oder auch alles resetet?


    Wie für ich denn den Screenshot, den ich mit "Alt+Druck" gemacht habe, hier ein? "Strg+v" geht nicht.
    Deshalb die Angaben so: Enigma und Image sind von Februar 2009.


    Und noch was: Kann es auch sein, dass der interne Speicher der Box voll ist? Ich hatte nämlich schon beim Umstellen des Skins am Anfang das Problem, dass die Box abgestürzt ist, weil angeblich kein Speicherplatz mehr frei war. Das ist auch gestern passiert, als ich über die Box versucht habe, eine Datei zu kopieren.
    Wenn der Speicher voll ist, woher weiß ich, was ich löschen kann?


    Wie Du merkst, ich bin wirklich der absolute Beginner! Aber gib mich nicht auf! Ich habe mich bisher noch überall durchgewuselt!

  • Ich habe auch noch andere Fragen:


    Ich hab im DCC unter telnet root@dm7025:~# echo 2 > /proc/stb/ir/rc/mask0 versucht, um festzustellen, ob wenigstens das temporäre Umschalten klappt, bekomme dann aber als Antwort: Cannot create ... Directory nonexistant.


    Und was ich nicht verstehe:
    Ich habe 2 Satelitenanschlüsse. Der eine geht direkt in die 7000 und von dort in B der 7025. Der andere geht in A der 7025. Warum kann ich an der 7000 Sat1 einschalten und an der 7025 dann auf B trotzdem RTL sehen? Das eine ist doch horizontal und das andere vertikal. Das sollte doch nicht über ein Kabel gehen, weil an der Satelitenschüssel umgeschaltet wird, so dass nur ein Signal kommt. Oder habe ich da was falsch verstanden???

  • Wir reden hier ja jetzt über deine 7025 mit E² . Da funktioniert nur das DCC-E2 ordentlich mit, nur damit es keine Irritationen gibt. ;)


    Bei deinem Enigma2 Image ist standardmäßig überhaupt kein Passwort vergeben. Du musst es erst selber vergeben.
    Ein aktueller Softwarestand ist alleine schon wegen den neueren Treiben, aktuelle satellite.xml, oder wie du ganz oben auf der Seite in rot sehen kannst, wichtigen Updates nötig.


    Per telnet kannst du mit df -m deinen Speicherplatz überprüfen, und wenn du die Doku zum DCC gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass du unter Tools-> Memory Info dieses auch überprüfen kannst.


    Wenn du dein WebIF aufrufst, wie das geht habe ich dir ja schon geschrieben, kannst du unter BoxControl einen Screenshot deiner Wahl erstellen.



    Wenn du deine Box neu flasht wird dein gesamter Speicher gelöscht. Es bleiben keine "alten Sachen" mehr auf deiner Box. Kaputt gehen kann dabei nichts.
    Ich habe meine Box schon über 100mal neu geflasht, dabei ist noch nie etwas passiert.
    Neue Treiber etc., kannst du nur mit einem aktuellem Image verwenden, bzw. installieren.


    Es macht auch keinen Sinn dich dich hier mit deinem Image von 2009 weiter zu unterstützen.
    Du musst deine Box eh neu aufsetzen.
    Wenn du das ein paar mal geübt hast, dauert das ganze Flashen mit Einrichten 15-20 min.


    Um Speicherplatz zu gewinnen kannst du eine CF-Card benutzen, dann kannst du Plugins wie Picons etc. auf der CF-Card ganz einfach "auslagern".


    Zu Enigma kannst du dich im DreamboxWiki ja mal Einlesen.


    So nun soll es aber auch hier in diesem Thread reichen, schließlich heißt das Thema ja "Mehrere Dreamboxen mit mehreren Fernbedienungen"


    Wenn du also noch zum Thema Fragen hast, bitte.


    Ansonsten Bitte mal die "Erweiterte Suche" oben auf der Seite benutzen, und mal schauen ob es nicht schon einen Thread mit einer Lösung zu deinem Problem gibt,
    wenn nicht machst du halt in der richtigen Rubrik einen neuen Thread auf. :)

    mfg.


    schnubbel
    Schiller Fan

  • Wenn du dein WebIF aufrufst, wie das geht habe ich dir ja schon geschrieben, kannst du unter BoxControl einen Screenshot deiner Wahl erstellen.

    das geht in den alten Images aber nicht richtig

    Ich habe meine Box schon über 100mal neu geflasht, dabei ist noch nie etwas passiert.

    und auch der Tipp ist für einen Laien sehr gefährlich. Was ist mit diversen Einstellungen zu Senderliste, CI-Modul, ... (das kann nicht jeder der die Box fertig kauft wieder selbst einrichten)

  • Zuerst einmal möchte ich mich bei Dir, Schnubbel, für Deine Hilfe bedanken!


    Du hast natürlich Recht, dass wir hier nicht mehr unmittelbar beim Thema sind, aber so wie es aussieht, muss ich den ganzen "Umweg" ja gehen, um meine Dreambox für nur eine Fernbedienung zu programmieren, weil es so momentan nicht geht.


    Nur, damit Du mich nicht für ganz blöd hälst und Du den Eindruck hast, Du hast Dich hier ganz umsonst bemüht:
    DDC hatte ich auch nur versucht, nachdem DCC-E2 nicht ging. Ich dachte, vielleicht geht es ja damit zufällig.
    Einen Screenshot machen, war nicht das Problem. Die Seite habe ich aufgerufen und mit Alt-Druck in den Zwischenspeicher gepackt. Nur Strg+v hat leider kein Bild, sondern Endlostext eingefügt.
    Und ich habe schon auf diversen Seiten versucht herauszufinden, was ich nun genau unter Enigma, Gemini, Image etc. zu verstehen habe. Leider habe ich bisher keine Erklärung gefunden, mit der ich wirklich was anfangen kann. Aber ich werde weiter suchen.


    Noch mal Danke! :)
    Beginner

  • Hallo,


    wenn ich bei meiner URC-39930RJ0-04 die Schritte durchgehe....
    1.) Dream-Taste (oben) drücken
    2.) solange shift (oben links) drücken, bis es zweimal blinkt.
    3.) dann folgende Zahlen nacheinander drücken: 9 - 8 - 2 (und nicht vertippen!) <= nach eingeben der 982 blinkt nichts mehr.....
    FB ist neu, habe sie gerade ausgepackt......was kann da sein?
    Kann ich irgendwie prüfen ob sie entsperrt oder gesperrt ist?
    Danke für jede Info.


    lg cyb

  • Hab mall eine frage!


    Bei mir pasen die farbigen tasten nicht mit deren funkzion, z.b.s gelbe taste audio, audio-hilfe u.s.w!


    kann das etwas mit denn code der fernbedingung haben?


    hab 800SE !

  • Hi,


    habe mich nun hier mal durch den Thread gekämpft.


    Gibt es schon Infos ob die hier beschriebene Vorgehensweise auch bei einer Kombination aus der Dreambox 8000 und der neuen Dreambox 7020 HD funktionieren würde?


    Wollte mir die 7020 HD noch zu meiner Dreambox 8000 stellen, allerdings würden sie direkt untereinander im Rack stehen und ohne die hier erwähnte Lösung wäre es nicht so praktisch.


    Und verstehe ich die hier angewandte Lösung generell richtig, dass die Boxen im Deep Standby dann generell auf jede Fernbedienung reagieren und erst durch die Einbindung eines Scriptes oder Plugins beim starten umgestellt werden und ab dem "normalen" Standby dann jeweils nur noch auf die umgestellte Fernbedienung reagieren? Das wäre für meine Bedürfnisse dann ja schon ausreichend.


    Danke und Grüße


    Tri

  • Ich schließe mich da mal an, das ich ähnliche Gedanke hege wegen der 7020HD. oder sind die FBn-Codes der 7020HD und 8000 sowieso unterschiedlich und reagiert nicht auf die jeweilige andere Box?


    Ist aktuelle Stand immer noch so, dass man an der FB was ändern muss oder gibts was neueres? Ich habe die 4 in One und da sind auch mehrere Microschalter drin, kann man da auch die FB umstellen im Zusammenhang mit Mirc?

    Senti


    9 Kabel an 9 Tuner :thumbsup:
    DM 7080 HD
    DM 8000 HD

    Edited 2 times, last by Senti ().

  • Hallo Leute,




    ich betreibe eine DM8000 und eine DM7020HD im selben Raum. Mit dem Multi RC-Plugin funktioniert das auch sehr gut.


    Aber es ist ziemlich lästig, dass beide Boxen im Deep-Standby auf alle Fernsteuercodes reagieren.


    Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Boxen auch im Deep-Standby exklusiv auf eine Fernsteuerung einzustellen?


  • .....


    Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Boxen auch im Deep-Standby exklusiv auf eine Fernsteuerung einzustellen?


    ja wenn das jemand von DMM im Frontprozessor der Boxen einbaut,


    und bitte auch gleich noch den "shift-1" für "discrete on" den tmbinc mal vor 2 jahren auf seine Liste geschrieben hat mit einbauen


    also ich würde mir jetzt keine großen Hoffnungen machen dass das zeitnah implementiert wird, aber vielleicht werden wir doch überrascht und es geht beim nächsten frontprozessorupdate mit :)

  • Hallo Maxl,


    wenn ich dich richtig verstehe, kommt man da selber bzw. über ein Plugin gar nicht ran. Schade, denn
    das heißt wohl, dass weiterhin sehr oft zwei Boxen hochfahren, von denen ich eine sofort wieder abdrehe.


    Irgendwie wirkt die Fernsteuerungsgeschichte halbgar. Einerseits kann man an den Fernsteuerungen und
    in den Boxen eine ganze Menge unterschiedlicher Codes wählen. Andererseits scheitert man bei der
    vollständigen Umsetzung am Deep-Standby. Bitte liebes DM-Team, baut dieses Feature möglichst bald ein!

  • Frage an das DM-Team ...


    ich möchte mein Problem mit den beiden Boxen im selben Raum nochmals ansprechen.
    Wird es seitens DM eine Lösung für das unabhängige Hochfahren aus dem Deep-Standby geben?


    LG
    Heimo

  • Ich glaube im Moment hat DMM andere Sorgen als am Frontprozessor bzw. dem Secondstage Loader zu schrauben.