Verhalten Filmwiedergabe <-> Umschalttimer

  • Folgendes ist mir aufgefallen:


    1. Wenn während der Wiedergabe eines aufgezeichneten Films (HDD) ein Umschalttimer greift, schaltet die Box auf den entsprechend getimerten Kanal um.
    Versucht man nun von diesem Kanal wegzuzappen, bekommt man nur die Liste aller aufgenommenen Videos. Es wird unterstellt, dass die Wiedergabe noch läuft. Nach beenden der Wiedergabe (TV auf der FB) schaltet die Box auf den zuletzt geschauten Sender um, jedoch nicht auf den Sender aus dem zwischenzeitlich aktiv gewordenen Umschalttimer (der die Wiedergabe zurecht unterbrochen und den man auch schon gesehen hat).


    2. Nachdem ein Umschalttimer aktiv geworden ist, kann man nicht mit 0 zwischen dem zuletzt geschauten Sender und dem Sender aus dem Umschalttimer hin und her zappen. Der Sender aus dem Umschalttimer wird ignoriert. Ebenfalls steht man in der Senderliste immer auf dem zuletzt geschauten Kanal, nicht auf dem Kanale aus dem Umschalttimer.


    Ist das Verhalten so gewünscht oder kann da ggf. noch etwas "getuned" werden?


    Regloh (der sich hoffentlich nicht verdrückt ausgekehrt hat)