„Flashen für Dummies“.

  • In der Regel sind Bedienungsanleitungen, die Software beschreiben, schon veraltet, wenn sie geschrieben werden.

    Von daher kann dies nur das prinzipielle Vorgehen beschreiben.


    Dem TE wurden nun schon so viele Hinweise gegeben, wie er vorgehen sollte, so dass er in die Lage versetzt wurde, sein Problem selbstständig zu lösen. Aber scheinbar investiert er lieber mehr Zeit in das Verfassen von Beiträgen als in die Problemlösung oder er ist nur ein Troll, der DM und/oder uns alle veräppeln will.

  • Telmet


    Zu Deiner Frage an mich in Beitrag #51


    Ich "verwalte" meine Aufnahmen dergestalt, dass ich - und zwar von jeder meiner 3 in Betrieb stehenden Boxen - diret auf mein NAS aufnehme .... und bei Bedarf von jeder meiner Box die auf dem NAS liegenden Aufnahmen abrufen kann (und dem Gemini Plugin sei Dank war die Einrichtung der Aufnahmepfade etc. einigermassen easy..).


    Aber jetzt wirklich mal ernsthaft:

    Auch ich frage mich langsam, wo bei Dir der Knoten ist. Mach doch jetzt mal um Himmels Willen Deine Box so klar, wie Dir von fast jeder Seite hier im Thread geraten wurde. Und akzeptiere die Tatsache, dass die Dreambox als Linux-basierte STB modular funktioniert, das "Basis-Image" (unabhänig, ob stable oder unstable) befähigt die Box - nur aber immerhin - dazu, dass Du damit FTA-Sender damit gucken kannst. Mit den wirklich zahlreichen Plugins (beim Smartphone halt die "Apps") kannst Du dann den Funktionsumfang der Box fast beliebig erweitern. In Deinem Fall durch Nachinstallation des EMC, damit Du Deine Aufnahmen bequem verwalten kannst.

    Ich kann mir beim besten Willen keinen Reim mehr darauf machen, weshalb Du Dich mit einer die Grenze der Sturheit schon lange überschrittenen Lern- und Beratungsresistenz allen Tipps bzw. Ratschlägen widersetzt (sorry, ich musste das loswerden, ist nicht böse gemeint).


    Des langen Geschreibels kurzer (und offenkundiger) Sinn: Mein Geheimtipp, mach jetzt mal so vorwärts, wie Dir geraten wurde :!::!::!:


    Gruss Pasquino


    Nachschlag:

    So, und jetzt habe ich extra für Dich noch im Addon-Manager des BluePanels nachgeschaut, oh Wunder, dort kannst Du das EMC Plugin nachladen bzw. über den Addon-Manager nachinstallieren ....

    :evil:




    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da .....

    Edited once, last by Pasquino ().

  • In der Regel sind Bedienungsanleitungen, die Software beschreiben, schon veraltet, wenn sie geschrieben werden.

    Von daher kann dies nur das prinzipielle Vorgehen beschreiben.


    Dem TE wurden nun schon so viele Hinweise gegeben, wie er vorgehen sollte, so dass er in die Lage versetzt wurde, sein Problem selbstständig zu lösen. Aber scheinbar investiert er lieber mehr Zeit in das Verfassen von Beiträgen als in die Problemlösung oder er ist nur ein Troll, der DM und/oder uns alle veräppeln will.

    Auf der Seite 71 der Bedienungsanleitung heißt es .. ich zitiere ..


    • Klicken Sie auf „Online recovery“ auf der angezeigten Seite im Browser.
    • 3. Klicken Sie jetzt auf „GO“ um den Wiederherstellungsvorgang zu starten. Ihre Dreambox wird nun
    • versuchen die aktuelle Software herunter zu laden und zu installieren. Sollte keine Verbindung zum
    • Internet bestehen, wird versucht die Software von einem vorherigen online recovery Vorgang zu ver-
    • wenden.

    .. was bitteschön ist daran veraltet? Etwa , dass die vielen Hinweise , dir mir gegeben wurden , damit nichts zu tun haben? Beziehen sich doch diese Hinweise auf das Flashen , mit einem, von mir zuvor ausgewählten Image . richtig ? Wenn ich jedoch "Online recovery" anklicke, dann macht das dfie Drerambox selbst . Sie wählt für mich , wie auch immer , dass Image aus. Wird doch nun .. ich zitiere .. meine Dreambox versuchen die aktuelle Software herunter zu laden.


    An Alle !! .


    Wenn ich denn hier Zeit investiere, dann mit dem Ziel , dass am Ende einer Disklussion solche klaren Ansagen stehen und ganz gewiss nicht um hier alle zu veräppeln.

    Hier geht es darum ( für Dummies) alle Facetten des Flashen zu beleuchten und eine dieser Fascetten ist nun mal das Flashen nach der Bedienungsanleitung. Was ja wohl , weil für den Einstieg , für Anfänger gemacht , zuvorderst besprochen werden sollte.


    Pasquino


    Deshalb und ganz gewiss nicht aus Sturheit oder gar Lern- und Beratungsresistenz , habe ich meine Dreambox als erstes nach der Bedienungsanleitung geflasht. Möglicherweise kannst du dich ja nun mehr einen Reim darauf machern.

    Edited 8 times, last by Telmet ().

  • Es gibt leider einige Punkte über die ein Dreambox Anfänger stolpern kann, und auch mit lesen der Bedienungsanleitung nicht weiter kommt, das ist wirklich schade...

    Das fängt damit an das mit keinem Wort auf stable und unstable hingewiesen wird.

    stable = ältere Software nicht alle Erweiterungen stehen zur Verfügung.

    unstable = aktuelle Software auf die viele Erweiterungen angewiesen sind damit Sie funktionieren.

    Weiterhin wie man in den Wiederherstellungsmodus kommt.

    Es wird zwar eine Möglichkeit beschrieben, die für Benutzer einfachste Möglichkeit über das Standby / Neustarten Menü leider nicht.

    Damit es mit dem Menü geht muss man ja auch erst den Benutzermodus Experte wählen, was ein Anfänger bestimmt nicht auswählt.


    Dann wird hier von einigen 'erfahren' Usern auch noch falsches geschrieben...

    Folgt man der Bedienungsanleitung Online Recovery lädt man ein stable Image, ohne es zu wissen!

    Wie es geht hat man hier dem TE zwar schon mehrfach geschrieben, aber auch das nicht ausfühlich...


    Ich würde dir Raten dich im newnigma2-Forum anzumelden dort hat Joey sich sehr viel Arbeit gemacht mit dem HowTO.

    Das HowTO beschreibt zwar das newnigma2 Image (ein Image bei dem einiges mehr vorhanden ist als bel dem Orginal, das aber auf dem Orginal unstable aufbaut).

    Unter dem Menü Punkt Flashen findest du die benötigten Information mit entsprechenden Screenshots.

    Das newnigma2 Image würde ich auch als Anfänger flashen, das macht einiges einfacher. ;)

    Der Support dort im Forum ist vorbildlich!


    Nach dem Flashen sind natürlich Plugins die du Installiert hast nicht mehr vorhanden.

    Den Dreamexplorer musst du wenn nicht vorhanden wieder installieren.

    Welche Plugind vorhanden sind kannst du dir auch auf dreambox update ansehen, wenn du dort auf die Update Feeds für deine Box klickst.

    Dort stehen die Feeds für stable und unstable zur Verfügung und wie im Screenshot (Auszug) zu sehen ist auch die Plugins die dann vorhanden sind.


    Wenn die Box auf DHCP steht kann es sein das du nach dem Flashen eine neue IP-Adresse von deiner Fritzbox erhalten hat.

    Unter Hauptmenü > Einstellungen > Netzwerk > Netzwerkeinstellungen kammst du die einsehen, oder auch fest vergeben.

    Sinnvoll ist das aber auf DHCP zu lassen und in der Fritzbox > Heimnetz > Netzwerk die Box zu suchen, auf bearbeiten zu klicken und den Haken bei Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen..


    gruß pclin



  • Telmet


    Aber jetzt "üben" wir ja schon seit #66 Beiträgen um zusammen mit vereinten Kräften ein Problem zu lösen, das glaublich gar nicht existieren würde, wenn ....


    Mir scheint, bei Dir ist der Weg das Ziel, kann ich akzeptieren, indes nicht nachvollziehen, aber: Jedem Tierchen sein Pläsierchen ...


    Vielleicht täusche ich mich auch, aber so wie ich das in den #66 Beiträgen verstanden habe, willst Du ja Deine Aufnahmen verwalten und möglichst bequem "hin- und herschieben". Was bitte sehr hat denn das mit "sämtlichen Facetten" des Flashens einer Dreambox zu tun? :/ Dir wurde ja hier wirklich in extenso aufgezeigt, wie das geht...


    Ich bin jetzt am Ende meiner Weisheit angelangt ...


    Gruss Pasquino

    :evil:




    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da .....


  • Ich denke mal , dass mir , wenn ich denn Antworten , auf meine Fragen erwarte , nichts anderes übrigbleiben wird , diesen Rat an zu nehmen.


    Beitrag #58


    Weil nach dem Flashen . aufgemerkt dre , nach der offiziellen Bedienungsanleitung ! .. mir der DreamExplorer aus der Softewareverwaltung verloren gegangen ist, kann ich nun mehr die Dateien, in diesen Verzeichnissen nicht mehr löschen. Deshalb hatte ich auch in den Beitrag 43 gefragt, ob denn einer eine Idee hat , wie man die Dateien dennoch löschen kann.


    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet !!



    Weil mir im Verlauf des Flashen der DreamExplorer abhanden gekommen ist, würde ich schon noch sagen , dass wir beim Thema sind.

    Wenn ein Plugin durch das Flashen verloren geht , warum sollte man dann nicht auch durch das Flashen, zu einem Plugin kommen. Ein Plugin , wie das von mir ersehnte emc., das leider , nach Auskunft alpha , nicht im add-on manager des standard images gelistet ist.


    Deshalb richte ich diesmal an Alle die Frage !


    Existiert im add-on manager des standard images ein Plugin , mit dem ich meine Aufnahme "bequem" , in von mir ersrtellten Ordnern verwalten kann? Wenn ja , wie heißt das Plugin und welches Images muss ich dazu flashen?



    Ist man doch hier möglicherweise mit solchen Fragen überfordert. Man könnte ja fast meinen , weil man sehr wohl um die hier formulierten Schwächen weiß , dass man sich bewusst einer Beantwortung verweigert. Warum gibt man nicht einfach zu .. ja .. nach dem Flashen, gemäß der Bedienungsanleitung, war meine Dreambox zum Löschen von Aufnahmen in diesen Verzeichnissen nicht mehr zu gebrauchen. Wie möglichweise auch keines des gelisteten Plugins des standard images zum bequemen Verwalten der Aufnahmen zu gebrauchen ist .




    Edited 7 times, last by Telmet ().

  • Kennst du dich mit FTP und der Konsole (telnet oder ssh) aus?

    Wenn nicht hilft dir auch da das HowTO im newnigma2.


    Am einfachsten geht das was du möchtest in der Konsole.

    Dort gibt es den mc (MidnightCommander). damit geht das erstellen von Verzeichnissen und Löschen oder Verschieben sehr einfach, auch mehrere Datein auf einen Rutsch.


    Im Screenshot siehst du den mc, der ist in jedem Image installiert.

    Auf der Rechten Seite habe ich ein Verzeichnis damit erstellt, auf der Linken Seite mehrere Dateien ausgewählt, klicke ich jetzt auf verschieben sind die dann alle im neuen Ordner.


    Damit der mc im Orginal stable oder unstable angezeigt wird muss man erst eine Variable setzen, was im newnigma2 Image auch schon erledigt ist.


    Die Plugins sind auch im unstable nicht aktuell, da es schon lange kein Update mehr seitens DP gab.

    EMC ist im unstable von 20210724, im newnigma2 ist die aktuelle Version von 20220901.

    Wieder ein Grund das newnigma2 Image zu verwenden. ;)


    gruß pclin

    Images

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever

  • Telmet


    Da ich ja nichts Schlaueres zu tun habe, ausser mich in der nächsten Zeit in den Schlafmodus zu begeben:


    Antwort auf Deine Frage zu Beitrag #58:


    --> Wenn Du die Box neuflashst, (und zwar egal ob stur nach Bedienungsanleitung oder wie auch immer, Hauptsache "flashen"), dann wird die Box vollständig neu "aufgesetzt", und zwar mit dem Softwarestand bzw. dem "Umfang" des jeweiligen Images, das Du einspielst. Also, wenn in diesem Image der DreamExplorer nicht standardmässig mitenthalten ist, dann verschwindet dieser und Du musst diesen über die "Erweiterungen" nachinstallieren. (modular eben, habe ich Dir ja schon oben verklickert; das ist nun mal bei den Dreamboxen so und wird sich auch aller Voraussicht nach nicht ändern).


    Exkurs: Da kann man jetzt den Bogen zum Beitrag #67 von pclin schlagen: Wenn Du Deine Box mit beispielsweise dem Newnigma2 Image flashst, ja dann ist die Box auf einem Softwarestand bzw. Umfang, der von den Machern dieses Images miteingebaut wurde (vide dazu auch meinen Beitrag #35 --> viele, wenn vielleicht nicht alle Wege, führen nach Rom).


    Antwort auf Deine Anschlussfrage betr. Plugin im Standard Image: Nein! (Gegenfrage dazu: Weshalb - wenn Deine Frage mit Ja beantwortet werden könnte - glaubst Du, merkt das niemand in der Diskussion in inzwischen #70 Beiträgen; bitte bring auch ein wenig Verständnis dafür auf, wenn Du ab und an mit dem Vorwurf konfrontiert wirst, Du willst alle ein bisschen "veräppeln" ...).


    Also jetzt noch einmal (zum gefühlt x-ten Mal): Entweder beherzigst Du die Empfehlungen, die Dir hier abgegeben werden, oder Du lässt es halt bleiben. Aber ändern an der Sachlage wie Dir erläutert wurde, ändert sich rein gar nichts, auch wenn Du auf noch so viele Arten und Weisen rumfragst ...


    Gruss Pasquino


    Nachschlag zum 2ten:


    Deine letzten vier Sätze in Deinem Beitrag #69 zeugen gleichermassen von Arroganz als auch von Ignoranz: Du insinuierst damit etwas, das schlicht und einfach falsch ist, nur weil Du Dich entweder anhaltend weigerst, zu lesen und zu verstehen, was Dir zum lesen angeboten wird, oder aber weil Dir (sorry, ein anderer Schluss erschliesst sich mir nicht mehr) gewisse "Kapazitäten" abgehen ...


    Nachschlag zum 3ten:


    Ironie an:

    Kannst Du mir anhand Deiner bis dato gewonnen Erkenntnisse ganz kurz erläutern, wie Du ein Newnigma2 Image auf Deine Box kriegst?

    Ironie aus ...

    :evil:




    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da .....

    Edited 6 times, last by Pasquino ().

  • .. und woher weiß ich , mit welchen Softwarestand bzw. welchen "Umfang" das jeweilige Images ausgestattet ist ? Sollte man das nicht vorher wissen , insbesondere, wenn man seine Dreambox nach der Bedienungsanleitung flasht? Wenn ich vorher gewusst hätte , dass ich mir auf diesen Weg nicht nur bloss ein älteres Images einhandeln würde , sondern mir mehr noch,. der DreamExplorer abhanden kommt, dann hätte ich meine Dreambox ganz sicher nicht geflasht.


    Wohlgemerkt wir reden hier .. NICHT ! .. über das , was mir gefühlt hundertmal erklärt wurde. Wir sind hier beim Flashen lt Bedienungsanleitung und das man auch darüber, insbesondere einem Thread mit der Überschrifft

    „Flashen für Dummies“.

    .. diskutiert, sollte doch wohl noch legitim sein .. oder?




    Die Plugins sind auch im unstable nicht aktuell, da es schon lange kein Update mehr seitens DP gab.

    EMC ist im unstable von 20210724, im newnigma2 ist die aktuelle Version von 20220901.

    Wieder ein Grund das newnigma2 Image zu verwenden. ;)


    gruß pclin

    pclin


    .. wir sind ja hier unter uns .. was hälst du von dem "Softwarebestand" , der hier diskutierten standard images . Ist das nicht der eigentliche Grund das newnigma2 Image zu verwenden? 8)


    Edited 3 times, last by Telmet: Ein Beitrag von Telmet mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Wenn du jetzt im Hauptmenü > Einstellungen > Softwareverwaltung > Software aktualisieren wählst wird das Image auf den letzten Stand gebracht.

    In deinem Fall dann stable letzter Stand, das Datum des Images ist somit kein Beinbruch. ;)


    Hauptmenü > Erweiterungen > ROT Erweiterungen verwalten > System > Dream-Explorer

    hier kannst du dir Plugins für dein Image installieren / deinstallieren


    gruß pclin


    Das newnigma2 macht es dir leichter.

    Wenn du ein unstable Image geflasht hast geht das aber auch im Orginal-unstable.

    Du musst dir dann aber die aktuellen Versionen selber suchen und installieren. ;)


    Neben dem newnigma2 gibt es noch andere Image Teams die ähnliches liefern, jedes ist aber etwas anders.

    newnigma2 aktuell und viele Erweiterungen.

    Merlin Stabil aber nicht immer ganz aktuell

    DreamElite meist aktuell

    GP4 ein Plugin das vieles mitbringt was einem das Leben einfach macht.

    GP4 Nobody ein unstable Image mit installiertem GP4

    Peter Pan Neverland kann ich nichts zu sagen, vermutlich aber ein unstable mit aktuellen Versionen der Plugins.


    Bestes HowTo und Support newnigma2


    gruß pclin

  • Nachschlag zum 3ten:


    Ironie an:

    Kannst Du mir anhand Deiner bis dato gewonnen Erkenntnisse ganz kurz erläutern, wie Du ein Newnigma2 Image auf Deine Box kriegst?

    Ironie aus ...

    Ironie an:

    gute Frage

    Ironie aus ...


    .. ich orientiere mich dabei mal an dem , was mir hier 100 mal beschrieben wurde .


    Ich richte mir auf meinem PC einen Ordner ein , in welchen ich die zu flashende Image-Datei, in diesem Fall das Newnigma2 Image , herunterlade.


    • Bedienungsanleitung
    • Im Wartungsmodus stellt Ihnen der Rescue-Loader Ihrer Dreambox folgende Funktionen zur Verfügung: Online Recovery - Es kann direkt über das Internet die aktuelle Software für Ihre Dreambox heruntergeladen und installiert werden.



    Dann bringe ich meine Dreambox , wie von dir oder auch in der Bedienungsanleitung beschrieben in den Wartungsmodus ..


    • Bedienungsanleitung
    • 2. Klicken Sie auf „Online recovery“ auf der angezeigten Seite im Browser.


    .. und klicke auf keinem Fall „Online recovery“ . Denn dann würde meine Dreambox unmittelbar damit anfangen , nach der aktuelle Software vom Hersteller der Dreambox zu suchen und natürlich auch finden. Ich will aber das zuvor herunter geladene Newnigma2 Image flashen. Also muss ich "Image-Datei" suchen (Button "Durchsuchen" o.ä.). anklicken . Von dort aus kann ich in den Ordner gehen und das Newnigma2 Image auswählen.


    Installation per Webbrowser

    Du brauchst:

    • Ein Netzwerkkabel an der Dreambox angeschlossen am Router/AP
    • Einen Router/AP mit aktiviertem DHCP
    • Einen Browser (IE, Opera, Firefox)
    • Ein aktuelles Image mit der Dateiendung (*.tar.xz)



    .. Um noch ganz sicher zu gehen. Das Newnigma2 Image hat , wie ich annehme . sicherlich auch die Dateiendung (*.tar.xz) .. oder? Bliebe eigentlich nur noch die Frage, von wo ich dieses Newnigma2 Image herrunter laden kann.


    Ironie an:

    Wenn ich mit dieser Beschreibung völlig daneben liege , dann habe ich wohl tatsächlich rein gar nichts verstanden X/

    Ironie aus ...

    Edited 5 times, last by Telmet ().

  • Das Forum newnigma2 findest du wenn du das in die Suche deines Webbrowsers eingibst.

    Dann liest du erst das HowTo

    2. Flashen

    Dort siehst du auch 3 Screenshots in den Screenshots ist in Rot alles markiert was du beachten musst.

    Es sind auch Haken die ausgeschaltet werden müssen, da hat hier noch niemand von geschrieben (wenn ich es nicht überlesen habe).


    Im Forum gibt es unter anderen die Punkte HowTO, Images und Feed, oben rechts.

    Unter Images kommst du in den Download Bereich.

    Dort wählst du ein Image bei dem dein Boxname enthalten ist.

    Für DM900 wäre das z.B. newnigma2-deb-weekly-OE2.5-dm900-01_09_2022.tar.xz


    gruß pclin


    ps.

    Da hat Schnubbel mal recht.

    Support im Forum des Images erfragen!

    Der Support zum Image ist dort auch besser, weil man da Hilfe nicht nur von den Usern bekommt wie hier.

    Ich werde dir auch dort weiterhin schreiben wenn nötig. ;)

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever


  • .. beim Screenshot , sehe ich da nicht auch die gleichen 6 Dateien , zu einer einzigen Aufnahme , wie beim DreamExplorer ? Wie dem auch sei , mit dem mc kann man zumindest die 6 Dateien im einem Rutsch löschen . Beim DreamExplorer muss man das Prozedere ganze 6 mal wiederholen.



      


    Wenn du Newnigma2 Image flasht, musst du in deren Forum um Support bitten.


    Hier bist du in Hersteller-Forum. Und hier werden nur Firmenimage supportet!

    Schnubbel


    Ob nun im Hersteller-Forum oder Forum von Newngma2 , das , was ich"einmal einfach nur machen soll" und zwar das Flashen , wie hier unzählige mal beschrieben, gilt das nicht für beide Images gleichermaßen ?Nur mal so als Frage , um .. wie gesagt . ganz sicher zu gehen.

    Edited 7 times, last by Telmet: Ein Beitrag von Telmet mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ja das gilt für alle Images.

    Hier wird aber nur über DP stable und unstable geschrieben.

    Jedes Image von den Teams unterscheidet sich etwas auch wenn es unstable als Basis hat.


    Und es wird nicht gerne gesehen wenn man im falschen Board um Hilfe fragt, wenn es auch zu der Frage keine Unterschiede in der Antwort gibt. ;)


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever


  • Schnubbel


    Ob nun im Hersteller-Forum oder Forum von Newngma2 , das , was ich"einmal einfach nur machen soll" und zwar das Flashen , wie hier unzählige mal beschrieben, gilt das nicht für beide Images gleichermaßen ?Nur mal so als Frage , um .. wie gesagt . ganz sicher zu gehen.


    Ja das gilt für alle Images.


    gruß pclin

    pclin



    :thumbup: Das ist doch mal eine klare Antwort auf eine , wie ich meine , klare Frage .

  • Telmet


    So, jetzt haben wir alle eine geruhsame Nacht verbringen und im (mehr oder weniger) stillen Kämmerlein über Deine Anliegen brüten dürfen. Ich habe mir da so meine Gedanken gemacht, die ich Dir gerne mitteilen will:


    1) Du gehst zeitnah und recht präzise auf an Dich gerichtete Fragen ein und bemühst Dich - jedenfalls so kommt mir das rüber - redlich, darauf aussagekräftige Antworten zu geben (auch wenn der Ton zuweilen etwas rauer wird). Dafür zolle ich Dir Respekt!

    2) Beim Rekapitulieren aller Beiträge hier im Thread werde ich das Gefühl nicht los, dass wir über weite Teile "aneinander vorbeireden". Evtl. liegt das daran, dass die "Sender-/Empfängerantennnen" zwischen Dir und der Community, die Dir Hilfestellung geben will, nicht so richtig justiert sind.

    3) Dies führt mich zur Einsicht bzw. Frage, ob wir Dein Problem nicht mal von einen ganz anderen Ansatz ausgehend angehen sollten, dafür sind wir aber im Gegenzug auch auf Deine Hilfe bzw. Unterstützung angewiesen. ;)


    Deshalb meine Bitte an Dich:


    Formuliere doch Deine Anliegen resp. Deine Bedürnisse in möglichst kurzen, prägnanten Hinweisen/Umschreibungen an uns (also beispielsweise so: Leute, ich habe eine DM920UHD, damit möchte ich Folgendes bewerkstelligen 1) -- , 2) / Mein Problem ist 1), 2) usw.


    Kurze Begründung dazu: Du hast den Thread eröffnet mit dem Titel "Flashen für Dummies". Ich glaube, das in diesem Titel verpackte Anliegen, so wie das bei unseren Empfängerantennen ankommt, ist inzwischen hinreichend abgehandelt. Aber offenbar "stolperst" Du immer wieder (wie der Butler im "Dinner for one") über Hürden, die sich uns nicht so richtig erschliessen. Wenn es uns gelingt, da eine kommunikative Abstimmung zu finden, dann sollte es endlich möglich sein, Dir wirklich zu helfen.

    Ich geben Dir dazu die folgenden Beispiele:


    1)

    pclin hat Dir auf vorbildliche Weise Erklärungen abgegeben, insbesondere zum NN2 Image. Ich bin indes fest davon überzeugt, dass Dir auch diese Hinweise nicht weiterhelfen, selbst wenn Du Hilfestellung auf einer anderen Plattform suchen solltest (was ja nicht verboten ist), Du wirst nämlich wohl auch dort über die genau gleichen Problmstellungen stolpern und Dich damit auseinander setzen müssen.

    2)

    Du zitierst immer aus einer Betriebsanleitung. Welche Betriebsanleitung meinst Du genau? Nach meinem Wissensstand gibt es für die 920UHD nämlich gar keine richtig passende Betriebanleitung mehr, sondern nur einen "Quick Guide"



    Du siehst, evtl. kommen wir so weiter.


    Gruss Pasquino

    :evil:




    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da .....