Mit Ofgwrite eine dreambox flashen?

  • Hi,


    1. Weiß jemand ob ofgwrite mit der Dreambox 9xx kompatibel ist?

    2. Wenn ich es ausprobiere und die Dreambox zerschieße, lässt sie sich wiederherstellen?

    3.Wie sieht es mit den One/Two/Seven aus?


    GitHub - oe-alliance/ofgwrite: ofgwrite from Betacentauri: Based upon: mtd-utils-native-1.5.1
    ofgwrite from Betacentauri: Based upon: mtd-utils-native-1.5.1 - GitHub - oe-alliance/ofgwrite: ofgwrite from Betacentauri: Based upon: mtd-utils-native-1.5.1
    github.com


    Lg

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Es gibt aber nicht viel Parameter.



    Wenn etwas schlief geht, ist die Dreambox gebrickt? Vielleicht probiere ich das heute Abend 😅


    Edit: Vielleicht sollte ich in ein open* Forum nachfragen.

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Wozu das Risiko eingehen? Ich sehe keinen Vorteil. Die DM9xx verwendet ext4 und kein ubifs. Wenn überhaupt, macht das Tool für die dm800SE/dm7020hd Sinn (ubifs)

    Selbst wenn der Rescue Loader einer DM9xx defekt ist und das Web Interface nicht mehr erreichbar ist kann man den kernel über die command line im rescue mode flashen und das roofs manuell extrahieren und wenn man mutig ist mit mkfs.ext4 vorher eine neues Dateisystem anlegen. Im worst case kann kann man im CFE bios den rescue loader von USB starten und dann (über das WebIF) flashen.


    Ich würde bei der DM9xx die Finger davon lassen

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • backup im Rescue Loader, Newnigma2 hat ein eigenes Backup Tool im Image, Merlin hat vor kurzem ein Plugin released und im GP4 findet man auch ein backup Tool und wem das alles zu einfach ist kann selbst ein backup im Terminal bei laufenden Image erstellen - per shell script oder einzelnen commands ...


    Ergo gibt es für alle auf OE2.5(6) basierendes Images eine Lösung die hier bzw. in den entsprechenden Boards supported werden


    lasst doch mal die Open* Tools wo sie hingehören ....

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

    Edited once, last by Fred Bogus Trumper ().

  • backup im Rescue Loader, Newnigma2 hat ein eigenes Backup Tool im Image, Merlin hat vor kurzem ein Plugin released und im GP4 findet man auch ein backup Tool und wem das alles zu einfach ist kann selbst ein backup im Terminal bei laufenden Image erstellen - per shell script oder einzelnen commands ...


    Ergo gibt es für alle auf OE2.5(6) basierendes Images eine Lösung die hier bzw. in den entsprechenden Boards supported werden


    lasst doch mal die Open* Tools wo sie hingehören ....

    Es ging unm sofaflashen, nicht ums Backupen 8o

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!