fehler beim befehl /sbin/mkfs.ext4/dev/sda1

  • o.g. spuckt eparted aus beim Versuch

    Dateisystem ext4 in Partition 1 zu erstellen

    Davor hatte ich auch über die normalen Bordmittel der Dream keine Chance die HDD zu initialisieren

    Die HDD ist neu und funktioniert am Windoof Rechner, aber die Dream weigert sich


    Hat noch jemand eine Idee wie ich diese HDD zum laufen bekommen kann ?

  • Auf der Konsole nacheinander ausführen:

    Code
    systemctl stop enigma2
    sed -i 's/config.misc.recording_allowed=false/config.misc.recording_allowed=true/g' /etc/enigma2/settings
    systemctl start enigma2
  • OK teste ich mal

    Noch eine Frage:

    Wenn ich das GP4 installiere (was ich noch möchte), ist die Aufnahmesperre dann nicht auch gleich aufgehoben?


    Ist mir gerade eingefallen da mal was gelesen zu haben...?

  • Deine Festplatte kannst du auch über GP4 initialisieren lassen, wenn du es schon vor hast zur installieren.

    Das oben genannte sperre hat auch nichts mit dem initialisieren zu tuen.

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • ja, das script ändert erstmal nichts zur initialisieren der Festplatte.

    Menu > Einstellungen > Geräte > Speichergeräte, ist deine Festplatte schon angehängt?

    Aushängen und dann Initialisieren

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • Die HDD war nicht eingehängt


    Ich habe das an der Two nicht hinbekommen, habe dann auch mal meine uralt HDD (über 10Jahre in dieversen Boxen gewesen) an der Two getestet

    und das gleiche Ergebnis.

    Initialisierung/formatierung auch hier unmöglich.


    Dann habe ich die neue 2TB HDD am Windoof 11PC mit Aomei Partition Asistant in >Sekunden< auf ext4 formatiert


    Leckomio etliche Stunden sinnlos verpulvert, aber immerhin funktionerts jetzt


    Die Sperre war übrigends nach install GP4 automatisch raus.


    Sooo, jetzt gehts weiter, noch viel zu tun an der neuen Dream :)


    PS

    was mir noch unverständlich ist bei der Geschichte hier

    auf der HDD war nur eine Partition aber nach den erfolglosen Versuchen diese zu initialisieren (über das Menü oder eparted) waren danach immer

    2 Partitionen auf der HDD?

    Edited once, last by ncc1701 ().

  • Habe in der W11 Datenträgerverwaltung (dort kann man Partitionen erstellen/löschen - Größe ändern) bei W11 nachgesehen und da war alles OK

    Da waren auch keine versteckten Partitionen drauf wie du meinst.


    Das kenne ich so auch nur beim Windows Systemlaufwerk

    da ist eine Efi Systempartition drauf und eine Wiederherstellungspartition


    Aber auf meiner neuen 2TB HDD war das nicht so

    Eine Partition in der Gesamtgröße der HDD, also normal und unauffällig.


    Nach den erfolglosen Versuchen an der Two diese zu initialisieren war danach! immer eine zweite Partition vorhanden.


    Egal, ich muss nicht alles wissen und verstehen

    Hauptsache es geht irgendwie weiter :)

  • Blödsinn.

    Was hast du wieder geraucht?


    Das habe ich weder bei meiner One, noch bei meiner Two gebraucht.

    Der Speichergeräte Manager hat das auch ganz ohne PC hinbekommen.

    Das kann ich dir fragen… Wenn eine nicht Linux Partition auf die Festplatte anwesent ist initialisiert die einfach nicht. Es gibt einfach kein Platz um eine neue Partition zu schreiben! Partition löschen. Erst dann geht’s.

    DM800SE, DM525-Combo, DM8000, DM-One in Betrieb. Kaufe immer neue Festplatte und jede musste so behandelt werden.. Initialisieren ging auf Anhieb nie…