Festplatte Daten wiederherstellen?

  • Wie kann man die Daten auf der Festplatte wiederherstellen, die ungewollt gelöscht wurden?

    Ich hatte eine Zeitlang dieses "Enhanced movie control" benutzt, aber dann gab es merkwürdige Probleme - mindestens ein Video fehlte plötzlich, und andere wurden nur in Briefmarkengröße in der linken oberen Ecke angezeigt. Deswegen deinstallierte ich dieses Plugin kurzerhand. Dabei wurden aber die 5 Ordner gelöscht, die ich erstellt hatte, mitsamt allen Videos drin! So ein Mist! Darauf wurde an keiner Stelle hingewiesen, das gibts doch nicht! Mindestens 10 tolle Filme, alle Musikfilme, Katzenvideos usw.

    Deswegen hoffe ich auf die Möglichkeit, gelöschte Daten wiederherzustellen. Am Windows-PC kann ich das, aber auf der Linux-Festplatte in der Dreambox? Bin für jede Hilfe dankbar.

  • Also nur weil du ein Plugin gelöscht hast ,hat dies nicht bewirkt das auch deine Videos und die Ordner dafür weg sind ,dies mal vorab,die Sachen werden noch alle da sein .

    Welche movieliste benutzt du denn jetzt ? Die originale hat keine Ordner Anzeige ,diese arbeitet rein mit Lesezeichen und die musst du dann mit 2xpvr erst angeben und so in die Ordner navigieren.

    Das EMC das du hattest hatte Ordner Struktur da sieht man dies dann direkt in der Liste ,auch die AMS hat sowas ,beides sind alternative movielisten ,daher die Frage was du jetzt im Einsatz hast.

    Und schau mal per FTP oder so auf die platte ,denke da wirst sehen das die Ordner und Videos noch da sind.

    Wenn nicht dann hast die selber gelöscht aber zu 100% nicht bei der Plugin Deinstallation.

  • Hallo,

    da "lsof" (Linux Befehl zum bearbeiten von Dateien und Ordnern) in Dream-OS wohl nicht implementiert ist, wird wohl nur der Ausbau der Platte und an einen Linux-Rechner anschließen helfen. Unter Linux gibt es dann einige Möglichkeiten. (z.B. Testdisk usw.)


    Eventuell hilft dieser Artikel weiter?

    Wiederherstellung gelöschter Dateien auf Linux
    Finden Sie heraus, welche Schritte Sie unternehmen können, um Datenrettung von Linux-Dateisystemen ordnungsgemäß durchzuführen, und schätzen Sie Erfolgschancen
    www.ufsexplorer.com

    Edited once, last by excallibur.ulm: Ein Beitrag von excallibur.ulm mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Danke für eure Antworten! zombi, du hast Recht! Habe gerade mit FilleZilla in die Festplatte geschaut - alles noch da! Was für eine Erleichterung! Bin überglücklich!


    Ja, ich habe jetzt wieder wie vorher das originale hdd/movie-Verzeichnis. Mit Lesezeichen habe ich noch nie gearbeitet, "2xpvr" ist mir völlig neu. Könnstest du mir das erklären, wie ich da Schritt für Schritt vorgehen muß?

    Edited once, last by fips_der ().

  • Einfach 1x PVR drücken dann kommt die originale Movieliste ,in dieser drückst du ganz einfach nochmal die PVR Taste dann kommt das Lesezeichen Menü ,darin kann man seine Lesezeichen abspeichern .

    Die Listenseiten kann man über Menütaste oder über die Bouquet Taste wechseln und so kannst du in der hier linken Seite zu deinen Ordnern navigieren und blau drücken um den Ordner als Lesezeichen anzulegen bzw. in der rechten Liste kannst dann auch mit blau ein Lesezeichen wieder entfernen.

    Wenn man nun in der rechten Seite auf einem Lesezeichen ist kann man grün oder OK drücken und dann ist man in dem Ordner und der Inhalt wird in der Movieliste angezeigt.

    Das ist so schon immer in der originalen Movieliste gewesen.

    Man kann halt auch die AMS oder die EMC einsetzen diese Alternativ Movielisten bieten mehr komfort und haben auch Ordnerstrucktur und vieles mehr ,kommt halt immer darauf an was man als User bevorzugt.

    Ich selbst nutze schon seit Anfang an die AMS als Movieerweiterung ,aber wie gesagt das muss jeder User selbst entscheiden.

  • Ahh, vielen Dank! Siehst du, das hatte ich noch nie gemacht, daß ich nochmal PVR drücke, wenn ich schon in der movie-Liste drin bin.

    Jetzt werde ich mal suchen, wo ich dieses AMS finde. Davon habe ich noch nie gehört.

  • Vielen Dank, zombi! Ach, wenn nur alle Probleme so leicht und schnell gelöst werden könnten! Du hast die nächste Trophäe verdient, ich weiß aber nicht, wie ich dir eine verschaffen kann.