Dreambox DM920 4k - Pfad für die Speicherung von Aufnahmen


  • Ich kann leider mit dem was , da alles zum Flashen steht , nur wenig anfangen.

     Damit  es mir   nicht  so ergeht    wie  @jayson3  mit   seiner  Dreambox  .   Stichwort: Murphys Gesetz

    .. habe ich mich dazu entschlossen unter "Flashing" , einen Thread mit der Überschriff "Flashing für Dummies" zu eröffnen. Ich hoffe mal , dass man mich dort nicht hängen lässt , wenn auch bei mir , nach dem Flashen die Dreambox tot ist.
    Gruß Telmet

  • Anmerkung von mir noch: Wenn die Box via telnet zugreifbar ist, dann kommt man auch mit dem Kommando "to-the-rescue" in den Flashmodus und muss sich nicht am Touch-Panel-Knopf "abmühen".

    Dann die IP Adresse im Router nachschauen und "http:/<ip-deiner-box> oder "http://dm920" eingeben und das vorher herunter geladene Image (bei Dir wäre das http://dreamboxupdate.com/open…deb-dm920-20211029.tar.xz) flashen.

    Es ist wirklich ganz einfach.


  • Warum fängst du nicht endlich mal an die Bedienungsanleitung/Handbuch zu lesen?

    Dort steht das Wichtigste für Dich drin!


    .. ganz einfach , weil zombi , was das Flashen der Firmenware angeht, gemeint hat , dass alles hier Image aufspielen -Dreambox 920 stehen würde. und das und zwar die "Installation per Webbrowser" die ziehe ich jetzt auf gedeih und verderb durch

    Auch deshalb weil ich , warum auch immer , wie gesagt, mit telnet und der Eingabe von "cd" weder in einen Ordner meiner Dreambox gehen , noch mir die Ordner mit "ls " auflisten kann. Während , wenn ich mir mit "mount" meine gemountete Festplatte anzeigen will , das funktioniert. Deshalb lasse ich einmal vom flashen via telnet besser die Finger.


    Offenbar hat hier ein jeder seine ganz eigene Methode , um seine Dreambox zu flashen. Ich halte mich, mit der"Installation per Webbrowser" , wenn man so , will an die offizielle Methode. Eine Methode ,,. Schnubbel .. wie sie übrigens auch in der Bedienungsanleitung/Handbuch zu lesen ist.

    Edited 16 times, last by Telmet ().

  • zombi ,

    Muss man aber auch noch erwähnen das man es auch aktivieren soll, um es auch auswählen zur können.

    Menu > Einstellungen > System > Anpassen.

    Benutzermodus: Experte ;)

    Mit grün speichern.

    Jetzt ist das Wiederherstellungsmodus vorhanden unter Standby / Neustart.

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • .. ganz einfach , weil zombi , was das Flashen der Firmenware angeht, gemeint hat , dass alles hier Image aufspielen -Dreambox 920 stehen würde. und das und zwar die "Installation per Webbrowser" die ziehe ich jetzt auf gedeih und verderb durch

    Auch deshalb weil ich , warum auch immer , wie gesagt, mit telnet und der Eingabe von "cd" weder in einen Ordner meiner Dreambox gehen , noch mir die Ordner mit "ls " auflisten kann. Während , wenn ich mir mit "mount" meine gemountete Festplatte anzeigen will , das funktioniert. Deshalb lasse ich einmal vom flashen via telnet besser die Finger.


    Offenbar hat hier ein jeder seine ganz eigene Methode , um seine Dreambox zu flashen. Ich halte mich, mit der"Installation per Webbrowser" , wenn man so , will an die offizielle Methode. Eine Methode ,,. Schnubbel .. wie sie übrigens auch in der Bedienungsanleitung/Handbuch zu lesen ist.

    Es geht nicht um "Offenbar hat hier ein jeder seine ganz eigene Methode , um seine Dreambox zu flashen."
    Es geht nur darum, wie Du an das Webinterface kommst, um ein Image zu flashen. Das geht halt (ohne extra Plugin -> vergiss das erstmal!) nur via Webbrowser.
    Du flashst nicht via "telnet" - Du bringst via "telnet -> to-the-rescue" nur die Box in den Zustand, dass das Webinterface der Box zum "flash" bereit ist. Ob nun per Touch Panel ist egal.

    Mach es einfach! Es geht nichts kaputt!



    Edited once, last by AlBundy00 ().

  • Es geht nicht um "Offenbar hat hier ein jeder seine ganz eigene Methode , um seine Dreambox zu flashen."
    Es geht nur darum, wie Du an das Webinterface kommst, um ein Image zu flashen. Das geht halt (ohne extra Plugin -> vergiss das erstmal!) nur via Webbrowser.
    Du flashst nicht via "telnet" - Du bringst via "telnet -> to-the-rescue" nur die Box in den Zustand, dass das Webinterface der Box zum "flash" bereit ist. Ob nun per Touch Panel ist egal.

    Mach es einfach! Es geht nichts kaputt!


    Nun ja .. wenn ich das mit dem Vergleiche , was auf Image aufspielen - Dreambox 920 beschrieben wird , hilft mir das nicht wirklich weiter. Du kannst mir allerdings gerne bei den hier "Flashen für Dummies" geschilderten Problemen , mit dieser Beschreibung , behiflich sein.