RC20 Fernbedienung // Änderung der Tastenbelegung

  • Hallo, ich möchte bitte die Boquettasten +/- für den Programmwechsel nutzen. Habe alle möglichen Variationen in der /usr/etc/enigma2/keymap.xml geändert jedoch ohne Erfolg (auch nach dem Neustart nicht !!!)

    Wer kann mir bitte sagen wo ich auf zapUp und zapDown abändern muss, mit ev. Angabe der ungefähren Zeilennummer


    DANK !!!!!

  • kurioserweise geht es o. Probleme bei der 520er aber nicht bei der 920er. Habe mir sogar die keymap.xml nachher von der 520er zur 920er geholt + Neustart aber keine Veränderung . . . das soll mir mal jemand erklären . . . .

  • Trotzdem verbiegt dann etwas, Pauli ist nur für Standard Images ohne solche Sachen. Und die Idee ist eben das Plugin die Anpassung machen zu lassen (und das ladet sie auch sofort bei laufendem enigma2), und eben NICHT keymaps zu kopieren.

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

  • Nochmals,jedesPlugin geht von einer originalen unverbogenen keymaps aus, du hast von Hand dran verbastelt,verschiedene Plugins probiert und wunderst dich jetzt warum nichts (mehr) funktioniert...


    Aber ja, gerade mit der neuen rc20 sollte man sich besser an die Vorgabe gewöhnen statt die umzubiegen

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

  • obibraun wollte dir sagen:

    - mach ein BackUp

    - flashe ein Image (nicht das BackUp)

    - teste Pauli


    Wenn es dann geht, dann weisst du, dass du etwas verbastelt hast in deinem Image. Das BackUp erstellst du, damit du dein bisheriges Image wieder einspielen kannst.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • und genau das funktioniert auch mit dem Keymapmanager von Merlin und dem Quickbutton vom GP 4.1, wenn man die Plugins einzeln verwendet und nicht alles gemischt installiert.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"