Suche Anleitung für Picon-Anzeige

  • nicht aufregen, zombi... was fuer dich selbstverstaendich ist, ist fuer einen anfaenger sehr unuebersichtlich. ging mir auch so, weil jedes image unterschiedliche dirs verwendet, dann noch links, etc. etc. verschiedene picongroessen,.. dann die verschiedenen picon loader...

    ich weiss natuerlich mittlerweile, dass man das alles fuer ne 920 nicht (mehr) braucht... hat aber auch ne weile gebraucht.

  • irgendsowas wird er ja verwenden... sonst wuerden die picons funktionieren, wenn er sie nach /usr/share/enigma2/picon tun wuerde.

    ich wuerde empfehlen, mit dem original image zu beginnen.

  • er hat seine gigablue picons ja nach /usr/share/enigma2/picon kopiert.

    kann es sein, dass es picons (groesse, farbtiefe, etc) gibt, die auf der dream nicht angezeigt werden koennen?

  • möchte hier mal anknüpfen mit eine Dream One mit orig.DreamOS gerade NEU aufgesetzt ohne jegliche weitere Plugin`s mit HoloFHD-black Skin oder Default-FHD


    ...

    Im original image werden die picons von alleine erkannt wenn du die picons in:

    usr/share/enigma2/picon

    oder

    /data/picon

    ablegst.

    ....

    genau das hab ich gemacht und trotzdem werden die Picons nicht in beiden Skin`s angezeigt was läuft da Falsch? Hebe das gestern schon einmal mit Merlin Image probiert auch hier kein Erfolg


    Möchte kein GP 4 verwenden

  • You are sure that you don't have all the picons that you copy from your Giga in a folder also??


    So the search path usr / share / enigma2 / picon would be usr / share / enigma2 / picon / picon

    Everything in life that's any fun is either immoral, illegal or fattening

  • Zu ergänzen ist: bei uns im Image wurden ihm sehr wohl Picons angezeigt, wenn er unseren PiconLoader benutzt hat.


    Fragen nach Typ Referenz oder Name wurde noch nicht beantwortet.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • dre

    ich hatte gestern beide Einstellungen ausprobiert ich hab es nicht hinbekommen warum auch immer ?


    Und jetzt hier mit orig.DreamOS das gleiche ich bin machtlos


    You are sure that you don't have all the picons that you copy from your Giga in a folder also??


    So the search path usr / share / enigma2 / picon would be usr / share / enigma2 / picon / picon

    You should read correctly this is now about Dreambox One

    Edited once, last by tvkarsten: Ein Beitrag von tvkarsten mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Aber dir ist schon klar, dass es dann wohl nicht am Verzeichnis liegt sondern eher an deinen Picons?

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Und wenn du die picons im original image genau da hin gemacht hättest wie ich beschrieben hab ,wie ich per Bilder aufgezeigt hab ,dann hättest auch da die picons

    Im übrigen werden picons im original seit Anfang an automatisch angezeigt wenn sie im Ordner picon liegen unter /usr/share/enigma2 ,das ist nicht neu sondern schon immer so .

    Dazugekommen sind über die Jahre noch paar andere Pfade aber der eine war immer schon da im e2 .

    Also wenn da keine picons angezeigt werden dann hat man die falschen ,dann hat man sie nicht ordnungsgemäß abgelegt oder einen skin der extra piconpfade angiebt bzw. einen skin der gar keine Anzeige für picon geskinnt hat

    Und so schwer ist das nicht die richtigen picons ins richtige Verzeichnis zu laden ,da muss man kein Genie sein oder je was mit e2 zu tun gehabt haben .Da brauch man keine extra Plugins und gp4 auch nicht ,die extra Plugins sind nur Unterstützungen um eigene Pfade zu nutzen oder bei teamimage ihre eigenen extras.

  • dre

    kann ich nicht glauben da ich diese schon immer benutzt habe wenn ich ein älteres Backup von Euch einspiele werden mir die Picons

    angezeigt aber sowie ich diese händisch aktualisiere sind diese dann entweder doppelt vorhanden ohne besagte Aktualisierung hat nicht funktioniert

    Ich weis ist jetzt alles blöd geschildert aber vielleicht bekomme ich das mit Unterstützung hier noch gebacken jetzt schalte ich erstmal ein Gang runter

    und gehe an die frische Luft

  • Doppelt vorhanden ist ja auch schon etwas, was hellhörig machen muss. Der Dateiname weicht somit ab. Aber du ziehst es vor, keine Infos zu liefern, auch wenn gefragt wird, und so wirst du ganz sicher auch keine Lösung finden

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • He solved it with the plugin I shared just sorry that he did not write back into the thread.

    Solution was updated and working picons :)

    Everything in life that's any fun is either immoral, illegal or fattening

  • Ok dann bin ich hier erstmal raus ,weil ich hab keine Lust zu schreiben wie man es richtig macht im original Image und andere geben dann hier Plugins die was auch immer machen,das ist nicht der Sinn von

    Suche Anleitung für Picon-Anzeige

    Richtig gemacht wurde es dann nämlich auch nicht und verstanden was und wie hat er dann auch nicht .

  • Now it was pretty obvious that his problem was that he did not have an updated set of picons for his satellite settings.

    So if he gets them via an easy to use thirdparty plugin, it does not matter so much.

    Everything became obvious when he confirmed that dre solution worked. All that was needed was a new picon set.


    He did follow instructions and have them also pointed him to updated picons all have worked just fine.

    So instead of the usual answer... I provided him with a plugin that keeps your picons up to date easy wit all DreamOS images.


    But i will delet my post and the plugin. Don't want to step on any one toes :)

    Everything in life that's any fun is either immoral, illegal or fattening

  • Es gibt genug Plugins oder was auch immer um sich aktuelle Picons zu laden oder auch in den richtigen Pfad usw. das hat aber alles nix mit dem zu tun das man nicht weis wo die Picons hingehören in einem original Image und das war die Fragestellung des Threaderstellers ,nicht wie man aktuelle Picons wo auch immer her läd ;) .

    Man muss erstmal verstehen wo man die Picons überhaupt hin laden muss ,welche Picons durch den Piconrenderer erkannt werden und das man klar auch aktuelle Picons nutzt.

    Die Sachen haben wir hier gleich zu Anfang auch beantwortet ,mit Bildern usw. und dennoch wurde wohl nicht verstanden was und wie man es richtig macht im original Image ,erst wenn man das mal verstanden hat ,kann man sich klar auch ein Plugin installieren was einem dann vieles abnimmt ,nur wie gesagt vorher sollte man auch verstehen was das Plugin da wie macht und wie man es auch ohne Plugin machen kann ,was im übrigen seit Jahren alles auch ohne Plugins geht ,diese vereinfachen einiges aber es geht eben auch ohne wenn man es richtig macht.

  • zombi

    User wollen oft nur noch das Ergebnis was ihnen passt, selber wissen und machen ist nicht mehr so gefragt...

    Wenn dann auch noch nach Rechten gefragt wird obwohl man da als fragender noch nicht mal selber sagen kann was richtig ist verwirrt das dann die User noch mehr. Picons benötigen nur die Default Rechte (644) es sind keine ausführbaren Programme oder Scripte (755).


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    Wemos D1 mini ESP8266 mit WLED Wlan 268 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever