Problem BT Fernbedienung - FW Bug ?

  • Hallo Gemeinde,


    ich habe massive Probleme mit einer BT Fernbedienung.

    Beide Boxen wurden als BT Versionen erworben, also gleich mit BT Fernbedienung bestellt.


    Box 1

    DM One Combo Sat/Kabel:


    Die Fernbedienung verliert dauernd die Verbindung zur Box.

    Mal funktioniert es, mal nicht.


    Dreambox OS: 4.5.1r6-2021-03-20

    Image:Experimental 2021-02-24

    Fontprozessor Version: 1.12


    ---------------------------------------------------------------


    Box 2

    DM One Sat/Sat


    Da ich zu faul war die 2. Box mit einem Update zu beglücken,

    habe ich einen Vergleich.


    Die BT Fernbedienung dieser Box, mit der älteren FW funktioniert perfekt.


    DM One

    Dreambox OS: 4.5.0r4-2020-07-09

    Image:Experimental 2020-04-03

    Fontprozessor Version: 1.12


    Ich habe alles mögliche probiert:


    Neue Batterien, Fernbedienungen der Boxen getauscht, Box 1 auf den Stellplatz von Box 2 und

    umgekehrt,mit neuem Paaring.


    Leider alles ohne Erfolg.


    Meine Vermutung: In der älteren FW sind die Bluetooth Treiber / FW besser.


    Hat jemand eine Lösung, oder eine andere Idee ?


    Gruß


    grosser manitou

    • Official Post

    Also ich würde ja sagen, du machst mal ein Backup der Software auf der Box mit der alten Firmware....das kann man über den recovery loader problemlos machen... und dann ggf. auch später wieder auf die box flashen.


    Und dann aktualisierst du diese Box ebenfalls mal. Wenn das Problem dann trotzdem bei der Box nicht auftritt, dann kann es nur an der Box selber liegen. Eventuell die BT Antennen nicht richtig angesteckt.. oder an anderer Stelle verklebt. Oder ein HW Defekt. An der Soft selber gab es in Sachen BT eigentlich keine Änderungen. Also ich habe zumindest gerade nichts weltbewegendes gefunden.


    cu

  • Hallo Ghost,


    ich habe vor 3 Tagen eine Neue Box für meinen Bruder gekauft, neue FW drauf, das selbe Problem.


    Die Alte FW von meiner 2 Box als Backup eingespielt > alles OK.


    Gruß

    geosser manitou

  • Hallo Ghost,


    wo finde ich das Bootlog ?



    grosser manitou

  • Du kannst direkt nach dem booten im telnet mal "dmesg" eingeben. Oder auf der "seriellen" shell. Oder wenn du ein mini usb auf USB kabel hast auch dieser shell schauen. Aber die dmesg Lösung reicht auch.


    cu

    Hallo Ghost,


    entschuldige bitte die verspätete Antwort.


    Ich habe bei beiden Boxen ein Bootlog erstellt:


    ---------------------------------------------------------


    Die Box, wo die BT Fernbedienung spinnt:


    Amlogic S922x hw demux driver init version 20210324r0



    ---------------------------------------------------------


    Die Box > BT Fernbedienung OK:


    Amlogic S922x hw demux driver init version 20200708r0


    ---------------------------------------------------------


    Das erstaunliche ist, bei der Box mit der nicht funktionierenden BT Fernbedienung:


    BT abgestellt, so das die Fernbedienung im IR Modus läuft, das gleiche Problem.


    Im IR Modus funktioniert die Fernbedienung auch nur sporadisch.


    Gruß


    grosser manitou

    • Official Post

    Hmm kannst Du das Verhalten mal etwas genauer erklären? Was passiert wann, und wie äußert es sich.


    Ist das auch direkt nach dem Neustart so.. oder erst nach langer Laufzeit.. usw...


    Ich kann das so gerade gar nicht einordnen und nachvollziehen. Und es gab auch keinerlei andere Meldungen außer von Dir.


    cu

  • Hallo Ghost,


    bei meiner Box verliert die Fernbedienung sporadisch die Verbindung.


    z.B. OK Taste gedrückt keine Reaktion, Mode Taste leuchtet. Ohne das eine Taste bedient wird leuchtet die Mode Taste wieder (kurz, so das Verbindung signalisiert wird), dann funktioniert es wieder eine Zeitlang.


    Auf meiner 2. Box mit der alten Firmware (siehe oben) keine Probleme.


    Kann es sein, das andere Bluetooth - Geräte die Fernbedienung stören, oder evtl. W-Lan Router ?


    Neue Box, von meinem Bruder: Box lässt sich einschalten, und dann geht die Fernbedienung nicht mehr.


    Box an Netzschalter aus und wieder anschalten: Fernbedienung funktioniert, aber nicht lange.


    Gleiches Problem, wenn ich den IR Modus der Fernbedienung nutze.


    Ich habe ca. 10 one Boxen im Bekanntenkreis am laufen, alle mit alter Firmware kein Problem.


    Bei 3 one ´s mit neuer FW > Fernbedienungsprobleme.


    Gruß

    geosser manitou

  • Hallo,

    hier ist zwar schon eine Weile nichts passiert, aber ich habe nun das gleiche Problem wie grosser manitou. Box 8/21 gekauft und seit ca. 11/21 die BT-Fernbedienungsprobleme. Habe die Fernbedienung schon getauscht, aber das Problem besteht weiterhin. Ich habe allerdings die TWO.

  • Verwendest du Wlan an der Box?


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever

  • BT FB und Wlan vertragen sich nicht. Arbeiten beide im gleichen Frequenzbereich.

    Und das Problem ist nicht nur bei Dreambox der Fall.


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever

  • Ich würde mal auf der Two die Antennenanschlüsse WLAN / BT umstöpseln (wenn die nicht weit ausseinander liegen) und schauen ob das was bringt, auch wegklemmen was man nicht braucht ist möglich, nur so ne Idee

  • pclin

    Okay, das scheint tatsächlich das Problem zu sein... Habe tatsächlich damals von LAN auf WLAN umgestellt. Besten Dank!!!


    mr_vica

    Leider kann ich mit dem Tipp nichts anfangen. WLAN / BT ist doch integriert... es gibt nichts umzustöpseln.

  • Genau da gibt es nichts 'umzustöpseln'.

    LAN ist immer vorzuziehen, auch wegen dem Rescue Mode (Flashen/Backup).


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever

  • Na ja, leider treten die Probleme immer noch auf, allerdings deutlich weniger als vorher. Vielleicht sind es die vielen anderen Dinge, die hier im Haushalt über WLAN verbunden sind und die Störungen verursachen. Komisch nur, dass bis etwa 3 Monate nach dem Kauf alles störungsfrei funktionierte. Vielleicht ist in der Box ein Defekt (habe ja noch Garantie).

  • Bei mir sind alle Geräte, die rund um den TV stehen, mit Ausnahme von wled und einem FireTV–Stick, per LAN–Kabel zu einem LAN–Switch und von dort mit einem Kabel zu einem fritz repeater 1200 ax verbunden. Alle so verbundenen Geräte werden dann als per LAN mit dem Router verbunden behandelt.


    Ich wollte das von Anfang an hier so haben, pclin hat ja einen guten Grund genannt, aber man muss das natürlich auch wollen – dazu gehört ggf. auch die Einmalinvestion für die Zusatzhardware.