MediaPlayer - MediaCenter: Beim Start von .mp3 Dateien (Hörspiele / Musik) fehlt die erste Sekunde

  • Also ich hab grad mal mit dem GP4 Music Browser getestet (Supertramp in Paris Live): Beim GP4 Music Plugin gibt es kein richtiges "gapless", Trotzdem ist die kurze Pause zwischen den mp3's grad mal 1-2 Zehntel Sekunden. Aber abgeschnitten wird da gar nix.

    Das macht z.B. Plex auf einem NVidia Shield bei mir auch nicht anders.

    Da Dr. Best mit dem Anpassen des MMP2 (den hab ich sonst auch immer benutzt) an die aktuellste DreamOS Version halt mal keine Zeit mehr hatte das zu fixen, war das richtig gut "gapless".


    Freue mich auf das Update! :thumbsup::thumbsup:

  • Hallo AlBundy00,


    Habe den MediaBrowser getestet. Ich habe Ihn gefunden, nachdem ich das Gemini Image neu installiert hatte. Macht man im Gemini Image eine Software Aktualisierung

    (Funktion: Einstellungen -> Softwareverwaltung -> Software Aktualisierung) gehen der der Media Browser und noch viele weitere Plugins verloren.


    Nach dem Vorwort nun meine Bewertung:


    + Musikstücke werden tatsachlich von Vorne abgespielt (wenn auch nicht immer)

    - Kein Autorepeat in der Lautstärke Einstellung (warum kein System Lautstärke Bedienung fragt man sich da)

    - Verzeichnisse mit vielen Dateien können nur sehr langsam duchsucht werden

    - Dateien nicht einzeln abspielbar (kein Stopp nach dem Abspielen einer Datei innerhalb eines Verzeichnisses)

    - Sehr eingeschränkte Spulfunktion (Tasten 1 und 3, 4 und 6, 7 und 9) funktionieren nicht.


    Da ist der Media Player von der Bedienung schon deutlich besser - wenn er nicht das Einblendproblem hätte.


    /seufz - Willi/

  • Dann solltest den auch richtig bedienen ,was du erzählst stimmt nämlich nicht ganz ,eventuell auch mal in die support threads schauen ,auch mal die Hilfe zu den Plugins lesen (die gibt es mit Text und Bildern beschrieben direkt auf der box und auch mal in den Menüs des player und Browser schauen ,denn dort gibt es viele weitere Einstellungen.

    Du kennst die Sachen nicht ,hast nie was davon gehört ,testet die kurz an und ziehst dann ein Fazit? du solltest dich denke mit den Plugins auch erstmal vertraut machen .

    Spulen (springen ) geht auch auf der one und two mit allen tasten ,nur bei den boxen 900/und 920 haben wir nur vorwärts mit der 3 weil bei rückwärts es sonst ARGE Probleme gibt bei den beiden boxen.

    Auch hat der gp soundplayer eine extra einstellbare volume Einstellung.

    Und im player die taste rauf /runter öffnet direkt eine Liste im player zur Musikauswahl.

    Edited 2 times, last by zombi ().

  • Quote

    Macht man im Gemini Image eine Software Aktualisierung (Funktion: Einstellungen -> Softwareverwaltung -> Software Aktualisierung) gehen der der Media Browser und noch viele weitere Plugins verloren.

    Quatsch! Was soll da verloren gehen?

    Wie zombi schon schrieb: Mal länger als 5 Minuten damit beschäftigen.

    Und auch die Wortwahl "Gemini Image" zeigt, dass Du wohl dies nicht korrekt verstanden hast: Gemini ist KEIN Image, sondern ein Plugin für das offizielle DreamOS Image (experimental bzw. unstable).

    WENN man GP4 installiert hat, dann macht man Software Updates über die Taste "Blau".


    Grüße

  • Ein langer Thread geht zu Ende!


    Ich habe inzwischen die DM920 an meinen Händler zurückgegeben. Soll doch jemad anders mit dieser Entwicklerbaustelle unglücklich werden.

    Ich danke trotzden allen die versucht haben mir zu helfen, auch wenn keine der Antworten mir irgendwie weitergeholfen hat.

    Des Weiteren scheint mir, dass die DM920 von den Entwicklern verlassen wurde. Denn seit Ende 2020 gibt es keine neue SW Releases mehr.

    Damit ist wohl auch nicht mehr mit Bugfixes zu rechnen.


    Was mich ein bischen wundert ist, dass alle mich störenden Bugs (das war nicht nur das unvollständige Abspielen von .mp3 Dateien),

    erstaunlicherweise in der ONE nicht zu finden sind. Es geht wohl doch besser wenn die Dream Entwickler nur wollen.


    Halt Pech für die DM920 Besitzer!


    /Willi/