gst audio playback auf der one?

  • auf der dm920 konnte ich ja audio mit gst abspielen. auf der one scheint das nicht mehr zu gehen... oder muss ich da was anpassen?

    Code
    gst-launch-1.0 playbin uri='file:///media/dm920_hdd/Pictures2/Pictures 5/2015-2018 Geocaching/04_sunrise_avenue_-_monk_bay.mp3' audio-sink='alsasink'
    Setting pipeline to PAUSED ...
    ERROR: Pipeline doesn't want to pause.
    ERROR: from element /GstAlsaSink:alsasink0: Could not open audio device for playback. Device is being used by another application.
    Additional debug info:
    ../../../gst-plugins-base-1.10.4/ext/alsa/gstalsasink.c(873): gst_alsasink_open (): /GstAlsaSink:alsasink0:
    Device 'default' is busy
    Setting pipeline to NULL ...
    Freeing pipeline ...
  • Das hatten wir hier in 2019 schon mal ;)

    RE: Im Plugin einen Ton im Hintergrund abspielen (zusätzlich zum TV-Ton)


    Die One/Two blocken das alsa für sich exklusiv, so dass andere Prozesse das nicht gleichzeitig nutzen können.

    Leider hat sich seitdem nichts getan, obwohl es zwischendurch mal Infos gab, dass man daran arbeitet, um das auch auf der One/Two zu ermöglichen.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • from enigma import eAlsaOutput

    alsa = eAlsaOutput.getInstance()

    alsa.close()


    Das geht aber nur, wenn gerade kein Sender läuft.. oder eine Wiedergabe. Sprich der aktuelle service muss beendet werden vorher.


    Wenn man einen service startet wird automatisch dann alsa auch wieder von e2 gestartet...


    cu

  • es funktioniert... prinzipiell... nur... die ton-lautstaerke laesst sich nicht regeln... es gibt nur eine ziemlich laute einstellung und aus.

    kann man da was machen?

    danke.

    Edited once, last by alpha ().

  • Wenn e2 das device hergibt, dann kannst du natürlich auch NICHTS mit e2 machen wie Lautstärkeregelung, etc.


    Sprich du wirst die volume option vom playbin benutzen müssen, aber die geht nur beim starten und ist nicht dynamisch.

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

  • @Ghost
    Wird da noch was für das parallele Abspielen einer mp3 zum TV-Ton kommen?
    Vermisse auf der One immer noch das „Sie haben Post“ vom Mail-Plugin ;)


    Den service stoppen, alsa freigeben, mp3 abspielen und service wieder starten wäre nur eine sehr unschöne Alternative ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Du kannst problemlos dein mp3 mit e2 abspielen wenn du dir dafür die servicereference generierst ... NUR halt ohne den TV Ton ... weswegen ich auch nicht verstehe wozu alpha das überhaupt braucht.


    Letztendlich habe ICH auch KEINE Lust dazu den Open* Leute zu helfen ordentlichen Ton in Ihren gepanschten Images auf der one/two zusammenzubringen und ich denke Ghost wird es ähnlich gehen. Und ja ich weis das es hier nicht darum geht ...

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

    Edited once, last by gutemine ().

  • Ja, aber der TV-Ton sollte dabei ja nicht stoppen.
    Das würde mich max. ärgern, wenn da gerade im TV ein wichtiger Satz kommt und der Ton dann plötzlich für 3sek ausbleibt ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Wenn du DAS nicht aushältst ... starte halt timeshift vor dem mp3 abspielen ...


    Und wenn du was drüber legst kann es genauso sein das du dann von beiden Tonquellen nichts verstehst.

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

  • Ne, das hat mich bei der 920 nie gestört ;)
    Der Mail-Ton war dabei immer etwas unterschwellig, aber hörbar.
    Also für mich eigentlich optimal, weshalb es mir auf der One ja jetzt doch etwas fehlt.


    Zum Glück gibt es da ja auch noch die optische Benachrichtigung für neue Mails ;)
    So ist es halbwegs zu ertragen.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Wird da noch was für das parallele Abspielen einer mp3 zum TV-Ton kommen?

    Ja, wird es, es ist alsa-seitig schon vorbereitet.

    Auch in e2 habe ich die entsprechenden Änderungen bei mir lokal schon im Test.

    Aber mal eben bei allen Ton kaputt machen ist dann auch eher nur so mittelmäßiger Spaß!


    Sobald enigma2 dann die Devices aus der neuen alsa.conf nutzt können auch externe apps "normal" abspielen während e2 läuft.

    Es gibt aber eben noch einige Dinge die getestet werden müssen.

    mfg ,
    Reichi

  • Reichi

    Danke für die Zwischeninfo :thumbup:


    Wollte da keinen Druck aufbauen ;)

    Kann mir schon vorstellen, dass die Anpassung dann auch fehlerfrei funktionieren sollte, was eben manchmal auch etwas länger dauert.

    Aber so kann ich ja immer noch auf den "Sie haben Post"-Ton hoffen ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • weswegen ich auch nicht verstehe wozu alpha das überhaupt braucht.

    fuer eine gemischte slideshow aus bildern, kurz-videos und hintergrund-mp3s.

    also ich zeige eine slideshow und im hintergrund laeuft ein mp3. wenn nun eine kurzvideo kommt, dann laeuft im hintergrund mp3 weiter und kein ton vom video.

    das funktioniert nach "expertenaussagen" nur mit gst.

  • Auf der one/two kannst du Videos mit ffmpeg ohne Ton auch im Framebuffer abspielen (und auch mit Ton wenn du dem e2 das alsa hergeben lässt).


    Im gPIP Plugin gibt es einen Vollbild Modus, wenn du sehen willst wie der ffmpeg Befehl dafür aussieht.


    Übrigrigens habe ich auch das aplay auf meinem Feed für die one/two wenn dir ffmpeg für soundfiles zu mühsam ist.


    Dann brauchst du gar kein gst mehr im OE 2.6 ... weil wirklich zukunftsicher ist das nicht ... wenn ich die Experten richtig verstehe ...

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

    Edited once, last by gutemine ().