CEC Funktion

  • Egal was ich Einstelle, nichts funktioniert.


    Hatte jetzt die alte Xtrend ET10.000nochmal dran dann funktioniert alles bestens.

  • Na die alte Version hatte ich ja vorher da ging genauso wenig ... Ich sehe weder in der alten noch mit Version 2.0 Geräte mit der blauen Taste

  • Hast du mal die Box direkt mit dem TV verbunden? Kann mir echt nicht vorstellen, dass das nicht gehen soll.

    Mit Receiver dazwischen kann es schon mal komisch werden, aber nur mit TV sollte das gehen.

    Ansonsten mache doch mal ein log mit den cec befehlen.

  • Die Box ist direkt am TV dran.


    Ich verstehs ja auch nicht. Eine alte BOX funktioniert die DreamTWO nicht :-(

  • Die alte Box ist aber auch komplett irrelevant. Das A,termhat nämlich nichts zu sagen. HDMI-CEC ist ein Standard, der den Namen nicht verdient. Zuverlässig funktioniert das im Normalfall. Ur mit Geräten desselben Herstellers. Danach kommts drauf an, wer am meisten workarounds eingebaut hat.


    CEC 2.0 beinhaltet übrigens genau den Standard und keine dieser Workarounds. Das hat Reichi aber auch so geschrieben

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Bis auf die Lautstärketastenweiterleitung funktioniert CEC bei mir mit einem Samsung-TV und einem Panasonic-TV.


    Ich habe hier 2x die 920 und 1x die One.


    Dabei ist immer das „alte“ HDMI-CEC-Plugin in Nutzung. Das neue 2.0 habe ich noch nicht probiert.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

  • Bis auf die Lautstärketastenweiterleitung funktioniert CEC bei mir mit einem Samsung-TV und einem Panasonic-TV.


    Ich habe hier 2x die 920 und 1x die One.


    Dabei ist immer das „alte“ HDMI-CEC-Plugin in Nutzung. Das neue 2.0 habe ich noch nicht probiert.

    Steht da bei dir der TV in der Geräteliste von CEC (blaue Taste)

  • Ja ("TV - Samsung"), sogar auch jeweils die 2. Dreambox, die am gleichen TV angeschlossen ist (unterschiedliche HDMI-Eingänge).

    Da lässt sich die Dreambox sogar mit der TV-FB bedienen, soweit diese Option im CEC-Setup aktiviert ist (Fernsteuerung via CEC erlauben).

    Hab am Samsung auch noch eine Heimkino-Anlage dran, welche auch direkt am TV hängt.

    Diese ist auch in der Liste bei blau aufgeführt.

    Die Dreamboxen hängen auch direkt am TV.


    Bei der anderen Box am Panasonic steht in der Liste "TV - Panasonic".


    Wobei ich mich aber auch erinnern kann, dass es Tage gab, wo die Geräteliste bei blau leer bzw. unvollständig war und es trotzdem funktioniert hatte.

    Glaube nach einem GUI-Neustart ist die Liste meist nicht vollständig, während sie nach einem kompletten Neustart der Box mit Einschalten des TV über CEC eigentlich immer vollständig ist.


    Bis auf die Sache mit der Lautstärketastenweiterleitung zum TV kann ich hier eigentlich nichts bemängeln.

    Und das schon mit einigen Boxen (7020HD, 7080, 920 und One)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

    Edited once, last by Sven H ().

  • Das hilft Dir jetzt auch nicht mit Deinem Problem:

    Ich bin froh, dass mir seit 2009(!) eine Harmony 900 noch immer beste Dienste leistet. Hab grad gestern noch einen neuen HDMI-Switch IR-Code angelernt.

    Mit CEC will ich nichts (mehr) zu tun haben. Hab da auch meine Erfahrungen gemacht - kann einen wahnsinnig machen mit dem Eigenleben.


    Nur meine kleine Meinung und auch nur als Denkanstoß gedacht. ;)

  • Das ganze ist eines Premiumherstellers unwürdig. Aber wir werden es nicht ändern können, auch nicht das die Entwicklung vom 2.5 beendet ist, wie es das Ringlein geschrieben hat.