Original Image Sichern / alle Einstellungen löschen ?

  • HeyHo

    Ich möchte mir eine DM920 kaufen, möchte dann schauen ob die was für mich ist, evl verschiedene Image testen etc.

    Wenn nicht möchte ich diese zurücksenden, natürlich in absoluten original Zustand.


    Als erstes möchte ich daher das Image Sichern, Backup oder so machen, ist das bei dem Auslieferungs Image möglich ?


    Dann die Frage ob ich wirklich alle Einstellungen zurücksetzen kann, also Passwort für Netzwerk etc ?

    Weil ich weiss das irgend wie immer Einstellungen übrich bleiben auch bei einem Werksresett.



    Neben bei, die 920 ist doch sehr identisch mit der 900er oder ?

    Ein Bekannter hat ein ganz neues Image auf seiner 900er, kann ich das Backup von Ihm auf die 920er machen um zu testen ?

    Edited once, last by Mr.Richi ().

  • Das ist nicht nötig irgendein Auslieferungsimage zu sichern, du kannst einfach ein aktuelles von dreamboxupdate.com zurückflashen bei Bedarf. Wenn du ein Image flashst dann sind alle Informationen aus dem vorherigen Image gelöscht.

    Und nein du kannst kein Image einer 900 auf eine 920 flashen.

  • Weil ich weiss das irgend wie immer Einstellungen übrich bleiben auch bei einem Werksresett.

    Einfach beim flashen die Haken bei "restore settngs" und "backup settings" im Webinterface deaktivieren, dann wird weder gesichert noch wiederhergestellt, obwohl das auch seine Vorteile haben kann.


    Den Inhalt von /data muss man händisch löschen, der wird beim Flaschen nicht zurückgesetzt. Die gesicherten Einstellungen liegen dann (versteckt) in /data/.recovery wenn man die loswerden will (Verkauf, RMA Ticket etc)

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Alles klar danke euch 😊


    Ich habe hier 3 Sat Kabel liegen, eins ist noch am Tv. Aber den Tuner im TV nutze ich nicht.

    Ich kann doch theoretisch mit noch einem Tuner dann auch das 3te in die Box stecken. ?

  • Wenn du die Box mit entsprechenden Tunern ausstattest, ja (z.B. zwei Twintuner).


    Für die deutschsprachigen Sender auf Astra 19,2°O wäre allerdings ein FBC-Twintuner, versorgt mit zwei legacy Zuleitungen, in der Lage fast alles abzudecken und acht Transponder parallel zu tunen.


    Tunermodelle und ihre Empfangsmöglichkeiten: Aktuelle Tuner Übersicht