gutemine Feed Plugin

  • Wie schon gesagt, ich mag mich da eigentlich nicht vordrängen, also erstmal sehen.


    Manchmal hilft mein Jammern, dass ich etwas allzu simples eigentlich nicht mehr selber machen will scheinbar aber doch :)


    Ein Spender (der allerdings anonym bleiben will), hat mir eine 0.9 vom Split Screen Plugin über den Zaun geworfen, wo so wie von mir angeregt, auch noch ein paar zusätzliche Positionierungen zur Auswahl stehen.


    Dieser 0.9 kit vom Split Screen ist jetzt auf dem Test Feed, weil wenn sich wer schon die Arbeit macht kann ich ja nicht Nein sagen.

    Edited once, last by Lost in Space ().

  • Was heißt denn vordrängen ? ;)

    Es soll doch nur einfacher werden, deine Plugins schnell in den vielen Listen zu finden.


    Und für GP4 muss beiliegende Datei aus der Zip in folgenden Ordner:

    /etc/enigma2/


    Beide Dinge (meta's für DP und Filterlist für GP4) sind aktuell nur beispielhaft für die 3 Plugins.

    Müsste man für die anderen noch ergänzen.

  • Für die Plugins welche OoZooN am Feed hat habe ich eh die meta files, aber das hat für mich keine Prio.


    Schon weil wenn ich das wollte alle zusammen zu gruppieren dies auch einfacher ginge, indem ich z.B. die Paketnamen von enigma2-* auf gutemine-* ändere :)


    Manchmal ist es ausserdem nicht schlecht in der Menge zu verschwinden und nicht aufzufallen :/


    Und schön langsam müsstet Ihr mich kennen, mit möglichst wenig Aufwand etwas zu erreichen ist mir immer am liebsten 8)

  • Ich habe ja nicht Nein gesagt, aber ich mülle auch nicht gerne die Paketverwaltung zu und mache mir noch mehr Arbeit :)


    Außerdem denkt Ihr schon wieder ein bisschen zu oldfashioned!


    Die meta xml beinhalten eigentlich auch nichts viel anderes als die control files die in den *.deb drinnen sind. Mein shell script welches mir das Packages File erstellt holt sich die Sachen auch einfach aus den control files der *.deb und das Packages File befindet sich nach dem apt-get update sowieso bereits lokal auf der Box.


    Insofern wäre es sinnvoller wenn das Plugin sowohl die xml als auch das json selber erstellen würde und lokal auf der box sich diese Files selber schreiben kann statt mich ständig zu zwingen die files aktuell zu halten =O


    Womit mein Nein eigentlich nur heisst - SO nicht :rolleyes:


    Ein bisschen Python zu schreiben welches aus dem /var/lib/apt/lists/sourceforge.net_projects_gutemine_files_deb_._Packages dann mit etwas Magie das nötige automatisch erstellt wäre dann schon eher etwas was man in das gutemine deb file packen könnte.


    Wenn du Lust hast kannst du es ja probieren, es ist gar nicht so viel Arbeit weil es ja nur ein simpler Fileparser und Converter wäre, der auch erstmal zum Entwicklen als python script standalone ganz ohne e2 laufen könnte.


    NUR jetzt unter der Woche mache ich das sicher nicht.=O

    Edited 8 times, last by Lost in Space ().

  • Klingt gut und nachvollziehbar ;)

    Die Inhalte für die xml-files hab ich ja mehr oder weniger auch aus den Packages rauskopiert ;)


    Mal sehen, ob ich dafür etwas Zeit finde ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

  • Ja, im Prinzip ist das nur redundante Information und wenn was fehlt ist es sinnvoller das control file zu ergänzen.


    Das meinte ich ja damit dass ich 0 Lust habe ständig cut & paste zu machen, und erklärt hoffentlich auch meine standhafte Missachtung meta xml Files für meine Plugins zu erstellen :thumbdown:


    Zur Inspiration im Anhang mein Q&D publicfeed.sh (endung von .txt auf .sh umbenennen) das ich derzeit als shellscript auf meinem Linux PC verwende (einfach aus dem localfeedsh entstanden) um das Packages File für die kits im ./deb directory zu erstellen. Muss man dann alles nur zusammen ins sourceforge hochladen und das war es schon.


    Nachdem das alles dann aber schon im Packages File mit "attribut: text" bereits fertig vorliegt ist das meta xml file mit python lokal auf der Box ähnlich simpel zu machen, das dürfte nicht mal eine codeseite sein, das shellscript ist ja auch nicht viel länger :whistling:


    Und ja natürlich könnte ich das shellscript auch die xml schreiben lassen, aber auf der box ist das doch viel lustiger :/

    Sobald der converter standalone funktioniert kann man dann den e2 Filewatcher drauf setzen und es ausführen sobald sich das Packages file ändert und dann (nur) die meta xml Files die sich verändert haben neu schreiben und das json aktualisieren....

    Files

    • publicfeed.txt

      (3.91 kB, downloaded 9 times, last: )

    Edited 4 times, last by Lost in Space ().

  • Wo hast du es denn installiert und der Kollege der mir die 0.9 geschickt hat, dürfte auch den Crash verhindert haben.

  • Wo hast du es denn installiert und der Kollege der mir die 0.9 geschickt hat, dürfte auch den Crash verhindert haben.

    passend zum Thema von deinem Test-Feed natürlich und nein die 0.9 hat auch einenigma2_crash_1582103057.log produziert

    jetzt die Gute Nachricht apt-remove hat Problemlos funktioniert und sorry ,habe nicht gewusst, das kein Feedback erwünscht ist

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    MfG Unique

    DM 920 ultraHD OE 2.5

  • Da ist aber soweit ich sehen konnte jetzt ein os.path.exists drinnen, insofern kann es nicht der gleiche Crash sein.


    Aber du hast meine Frage nach der Box nicht beantwortet, also kann ich nicht helfen.

  • Alles Gut, brauchst dich nicht weiter darum kümmern, ist wahrscheinlich wieder mein Fehler ..

    es ging um doch Feed Testing .... und ich kenne Feeds wo die Pakete so geschnürt sind, das sie halt nur auf der entsprechenden Hardware laufen

    wenn ich nun deinen Testfeed nehme und ich die Auswahl bekomme gehe davon aus ,das dies dann seine Richtigkeit hat, das ist aber wie ich schon schrieb mein Fehler

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    MfG Unique

    DM 920 ultraHD OE 2.5

  • Nochmals, wir testen den Feed, da liegen nur ein paar Pakete damit wir was zum testen haben. Die sind der Einfachheit halber alle mit architektur all gebaut, lassen sich also überall installieren. Auf boxen wie der one oder der 52x die gar kein pip können sollte das Splitscreen aber einfach nix tun statt zu crashen, daher die Frage nach der Box....


    Insofern ist das nicht dein Fehler, das fixen von Plugin Fehlern hat nur halt geringe Priorität.


    Nachdem ich den letzten splitscreen kit aber nichtmal selber gebaut habe, kann es schon sein das du wenn du einen Crash damit Postest der dann auch bald gefixed wird.


    Der Crash beim pip Swap ist ja jetzt in der 0.9 scheinbar auch gefixed worden

    Edited 3 times, last by Lost in Space ().

  • Funktioniert auf der One mit GP4 Problemlos.

    Wurde zwar schon geschrieben, aber wenn ich schon teste, gebe ich auch Rückmeldung ;)

    Box: Dreambox One / Image: Original mit GP4 / Skin: MyFlow FHD

  • Danke, wobei ich extra nach dem Wochenende die 0.5 auf der ersten Seite gelassen habe und die 0.6 nur mehr auf den Feed gelegt, womit man aus den Downloadzahlen sieht das maximal 10% der Leute verstanden haben was der Thread Ttitel bedeutet ?(


    Ist aber nix Neues ...

  • Danke fürs Feedback.


    Was die crashes im Splitscreen angeht, probiert bitte die 0.10 die ich bekommen habe, die soll angeblich auf Boxen ohne PIP das in den Einstellungen auch anzeigen.