Dreambox dm500hdv2 brauche Hilfe

  • hallo liebe Gemeinde.

    Bin neu hier und auch auf dem Gebiet dreambox.kann mir eventuell jemand sagen wie ich etwas Neues auf die Box spielen kann weil die Box ja kein USB hat.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

  • Edit: die DM500HD (v2) hat zwar USB ABER... wegen fehlender Chargelimiter (die die USB Standart voraussagt). R1010 und R1011 ausnehmen damit FAULT_A und FAULT_B gecancelled wird. PC USB kabel erwerben. Einstecken auf die Platine (10-pin DIL) und USB abdeckung wegnehmen. Tada... USB auf deine DM500HD v2..

  • Vergiss den Vorschlag. Damit kann man der 500HD einen Host USB Port verpassen. Um die Box neu zu flashen braucht man aber den Netzwerk- oder Mini-USB-Anschluss. Steht auch in den Anleitungen, die dir jetzt schon mehrfach gepostet wurden.

    so long
    m0rphU

  • Darf ich mich hier einklinken ? Ich habe mir auch eine DM500HD besorgt, kann zwar die Firmware einspielen, aber dann kommen bei mir die Probleme :

    Wenn ich über das EPG Sendungen einspeichere, und diese dann ändere (auf Montag bis Freitag z.B.) dann nimmt die DB die erste Sendung dieser Liste auf, aber alle darauffolgenden werden ignoriert. Ich habe eine 80GB HDD an den eSATA angeschlossen (Spannung über extrakabel bzw. extranetzteil !). Meine DB500HD hat KEIN USB....

    Was bitte läuft bei mir falsch ?


    Flottes Wochenende, und DANKE für jeden Hinweis !


    Michael

  • Hallo fuzi1986,

    Plugin Autotimer ? Nein, ich konnte die DB500 einmal "flashen". Automatische Updates geht noch, aber wenn ich etwas installieren will sagt mir das System, das ich nur noch 2 von 3 MB hätte und dieses unmöglich wäre.


    Immer wenn die Box sich im Ruhemodus befindet, wird keine Aufnahme gestartet.


    was kann ich machen ?


    Enigma2: 2016-06-16-tarball

    Image : Newnigma2-daily 2020-08-02

    Turner A: BCM 4505 (DVB-S2)

    Diese Aufnahmen hat meine Frau aufnehmen wollen, was immer wieder scheitert :

    (Ich habe es aus Verzweiflung schon Zeitmäßig gesplittet) ;(


    Charmed - Zauberhafte Hexen - Witch Wars Mystery, USA 2004 Altersfreigabe: ab 12 (SIXX)
    Mo-Su 2020-08-02 14:36 record
    58 Min 2020-08-02 15:34 Automatisch

     

    Charmed - Zauberhafte Hexen - Gute und böse Welt (1) Mystery, USA 2004 Altersfreigabe: ab 12 (SIXX)
    Mo-Su 2020-08-02 15:30 record
    57 Min 2020-08-02 16:27 Automatisch
     

    Charmed - Zauberhafte Hexen - Gute und böse Welt (2) Mystery, USA 2004 Altersfreigabe: ab 12 (SIXX)
    Mo-Su 2020-08-02 16:23 record
    58 Min 2020-08-02 17:21 Automatisch
     

    Charmed - Zauberhafte Hexen - Blinder Zorn Mystery, USA 2004 Altersfreigabe: ab 12 (SIXX)
    Mo-Su 2020-08-02 17:17 record
    59 Min 2020-08-02 18:16 Automatisch
     

    Hallo Niedersachsen - N/A (NDR FS NDS HD)
    Mo-Su 2020-08-02 19:50 record
    12 Min 2020-08-02 20:02 Nichts tun
     

    Anna und die Liebe - Folge 877 Telenovela, D 2012 (SIXX)
    Mo-Fr 2020-08-03 08:58 record
    152 Min 2020-08-03 11:30 Automatisch

    Edited once, last by michael24: Ein Beitrag von michael24 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ja, dann hast du anscheinend die DM500HD v1. Die hat laut heutigem Standart kein Speicher.. Einziges was du machen kannst ist eine USB Stick einbauen und die als Speichererweiterung nützen. Gerät wird dann etwas träger aber kommt dann zumindestens noch mit..

    Suche mal nach flodder Tool...

  • Ja, dann hast du anscheinend die DM500HD v1. Die hat laut heutigem Standart kein Speicher.. Einziges was du machen kannst ist eine USB Stick einbauen und die als Speichererweiterung nützen. Gerät wird dann etwas träger aber kommt dann zumindestens noch mit..

    Suche mal nach flodder Tool...

    Jetzt komme ich ganz aus dem Tritt.... könnte ich aus dieser Liste nicht irgendetwas löschen, damit ich - wie fuzi1986 vorschlug - den autotimer installieren kann ?

    Und, kann man von der HDD nicht Speicher "abzwacken" ?

  • viel löschen kann man nicht


    wenn man etwas vom HDD-Speicher abzwackt, dann läuft die HDD immer - funktionieren würde es aber schon

    wobei das rootfs und Recordings aufs selbe Medium laufen zu lassen keine so gute Idee ist


    Wenn der Umbau auf USB zu aufwändig ist und man keinen NFS Server im Heimnetz hat, kann man sich einen (gebrauchten) raspberry pi besorgen, minimal System ohne GUI installieren und einen USB Stick per NFS freigeben, das dm500v1 rootfs auf den nfs share kopieren und die box dann mit abgeänderter kernel command line mit dem rootfs per nfs mount eingebunden starten. Der Pi muss dann eben 24/7 laufen - dann hat man Platz ohne Ende bzw. was der Stick hergibt. Größer als 1GB würde ich die Partition aber nicht machen.


    kurz: es gibt Lösungen, die Frage ist nur, ob sich das auszahlt und ob man sich das antun will bzw. kann

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Hallo Fred,

    liegt hier irgendwo eine "Umbaubeschreibung" rum, und ist es sicher das jede DM500HD mit einem USB-Port versehen werden kann ?

    Den "Umbau" würde ich mir schon zutrauen, oder könnte man den USB-Stick nicht an die Fritzbox klemmen, und über`s Netzwerk alles machen ?

    Jetzt käme die Frage, reicht ein alter Raspi 2,3, 3b oder 3b+ ? oder sogar ein 4er ? Dieser hätte dann sogar 2 GB Speicher....:thumbup:


    Unter Erweiterungen ist z.Zt. folgendes auf unserer Box zu sehen :

    Setup Dreambox

    Genui Dreambox

    Webinterface

    Bildbetrachter

    Media Scanner

    Audio Sync Setup

    Webradio


    Was wäre völlig überflüssig ?


    Liebe Grüße

    Michael

  • Wenn nur der NFS Server ohne GUI läuft, reicht locker ein raspberry pi 1 mit 512MB RAM - so einer läuft hier seit 4 oder 5 Jahren 24/7 mit Desktop Umgebung und HTTP Server ...


    ein Raspberry 2 mit 1GB RAM reicht völlig

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Wenn nur der NFS Server ohne GUI läuft, reicht locker ein raspberry pi 1 mit 512MB RAM - so einer läuft hier seit 4 oder 5 Jahren 24/7 mit Desktop Umgebung und HTTP Server ...


    ein Raspberry 2 mit 1GB reicht völlig

    Hallo Fred,


    Könnte ich aus den Erweiterungen nicht etwas löschen, damit ich den Autotimer - wie fuzi1986 schrieb - installieren kann ? Es geht doch nur um das Problem, das die DM500HD 1 Aufnahme durchführt, aber jede weitere (egal ob am gleichen Tag oder später) ignoriert.

    Oder anders herum gefragt : Wieso vergisst die Box alle weiteren Aufnahmewünsche ????? ||:/


    LG Michael

  • Ich bin ja Fan von Recycling. Aber eine 500HD ist heutzutage echt nicht mehr alltagstauglich. Insbesondere scheinst du ja eine der ersten Revisionen erwischt zu haben, also ist das 10 Jahre alte Hardware!


    Dein Problem scheint auch genau daran zu liegen. Die alten 500HD haben eben keine Möglichkeit für Timer-Aufnahmen aus dem Standby aufzuwachen (Stichwort Frontprozessor). Du müsstest die Box also Tag und Nacht im sog. Idle-Mode (mit entsprechendem Stromverbrauch) laufen lassen. Dafür in Einstellungen -> System -> Anpassen -> Herunterfahren nach Inaktivität auf deaktivieren stellen und die Box eben nie über das Menü auf Standby stellen.


    Mit Flash-Speicher, AutoTimer, NFS, eSata, etc. hat das ersmtal nix zu tun. Das sind dann die nächsten Baustellen, die auf dich zukommen, wenn du wirklich mit so alter Hardware weiter machen willst.


    Edit: Dort wurde das vor 10 Jahren offiziell von einem der Entwickler bestätigt: RE: Dreambox DM 800 SE

    so long
    m0rphU