Einbau DVB-C FBC Tuner​

  • Hallo,
    ich möchte am WE den vorhandenen DVB-C Dual Tuner gegen den DVB-C FBC Tuner
    tauschen.
    Wie gehe ich da am besten vor?
    Ich denke, dass der neue Tuner von der Box automatisch erkannt wird. Kann ich die vorhandene Senderliste nutzen oder ist
    dann ein neuer Suchlauf notwendig? Wäre es dann möglich, die gesicherte alte Liste nach dem Suchlauf wieder zu übertragen?
    Vielen Dank im voraus!

    Gruß Grummelhummel


    (DM920 mit Merlin OE2.5)



    Das Bessere ist des Guten Feind!

  • Box ausschalten, Stromkabel entfernen, Antennenkabel entfernen, Schrauben lösen, Gehäusedeckel entfernen, alten Tuner raus, neuen Tuner rein, Gehäusedeckel drauf, Schrauben wieder rein, Antennenkabel rein, Stromkabel anschliessen, Box einschalten


    Du brauchst nichts sichern, weil der Senderliste ist es egal, ob du einen FBC oder einen "normalen" Tuner drin hast.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Das hat er ja schon durch. Gab vor ein paar Tagen einen anderen Thread von ihm. Ist halt nicht besonders transparent, wenn er fürs gleiche Thema (DVB-C FBC-Tuner einbauen) zwei verschiedene Threads hat.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Am Ende noch Tuner Config einstellen...je nachdem ob unicable oder was auch immer.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

    Edited once, last by Swiss-MAD ().

  • Unicable gibt es bei DVB-C nicht ;-)

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource