Dreambox Two kommt !

  • Mir geht es doch gar nicht um die HP .Wollte nur sicher gehen das es die TWO auch wirklich gibt.

    Ob zu teuer ,gleich wie der vorgänger oder allgemein unnützt ,entscheide Ich selbst.

    Ich hatte Fragen zur neuen/anderen Box und den aktuellen Tunnern .Es hat sich in 10 Jahren viel getan.Mich juckt nicht ob die Heiß werden,ob Türksat geht oder der Rotor ruckelt.Rauschabstände,Kabellängen oder Wanddicken oder welche Firma nutzt welchen halbleiter.Egal,will Ich nicht wissen wenn Ich nicht Frage.


    Aber egal in welchen Forum (für DM oder Image) du kriegst immer gleich die ganze Bandbreite um die Ohren.Und das immer mit dem Hinweis,das es schon tausendmal beantwortet wurde.So das die beantwortung der Fragen unter geht.Der Lebensfrust (oder was auch immer) diese User nervt wird dort abgeladen.Geht nach draußen und helft anderen über die Straße. Füttert Enten und sammelt Müll ein.Und dann setzt euch erst an den PC.


    Meine Situation ist halt eine andere als bei den meisten. Wenn sich eine Community nicht mehr gegenseitig hilft wird auch das Produkt irgendwann untergehen. Leider ist eine DM und das was Sie kann nicht selbsterklärend.

    Und DM verlässt sich auf seine Community.


    Ich erwarte von einem Forum das Ich dort abgeholt werde wo Ich stehe.Vom Kenntnisstand aus.Wer das nicht kann sollte Foren nur besuchen wenn er selbst Hilfe braucht.Oder einfach wegbleiben.Gibt auch andere Hersteller

    DM 8000 ,DM 7020

  • Hallo,


    ich hab meine Dreambox Two seit dem 09.10.2020, habe eine WE gebraucht um sie einzurichten, danach lief alles wie gewünscht, bis auf ShoutToYoutube Plugin.


    Also ich bin sehr zufrieden.


    Grüße ;)

    (bendszke und quert1 Fan)

    Ich suche Beta-Tester für mein Programm --> Tagebuch.xls, ich würde mich sehr freuen wenn die Profis mal ein Auge drauf werfen.. :)

  • Eine Erklärung könnte sein, es steht ja nicht da das DP es anbieten wird sondern nur das es möglich wäre. ;)


    Nicht immer alles reininterpretieren was man will, ich hab das früher auch mal so gelesen wie du ich Dummerchen :saint:


    Aber von der Community kommen ja die Sachen auch .:thumbup:



    MFG

    KURTI

  • Wenn es da mal FBC geben sollte, wird sich das deutlich von dem uns bekannten unterscheiden müssen. Die aktuell verbaute amlogic kann nur 8 pids gleichzeitig verarbeiten.

    Bedeutet maximal 4 Programme, und da darf dann sogar nur ein audio pid drauf sein. So mein Stand der Dinge.

    Als Sat-Neuling möchte ich genau hier mal nachfragen:

    Ich schaue u. nehme nur deutschsprachige Sender auf Astra19E auf, meist die freien öff.rechtl. Sender in HD.

    Wenn ich 3 oder 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen möchte (die auch noch alle auf verschiedenen Ebenen verteilt wären), welche Dreambox käme da infrage?

    Die neue DreamBox Two oder z.B. die 920er, wenn ich Unicable benutze?

    Ich lese immer was von FBC-Tunern bei der 920er, welche die Two nicht hat? Ist das für meine Zwecke eine Beschränkung?

    Über eine leicht verständliche Antwort wäre ich sehr dankbar.

    MfG

  • Mit der Two kannst du alle Sender von zwei Transpondern parallel empfangen (vorausgesetzt du hast bei deiner Unicable-Anlage zwei SCRs für die Box zur Verfügung).

    Mit einem FBC-Tuner in der DM920UHD kannst du alle Sender von acht Transpondern parallel empfangen (vorausgesetzt du hast bei deiner Unicable-Anlage acht SCRs für die Box zur Verfügung).

    Welche Sender auf jeweils einem Transponder übertragen werden, findest du dort: https://de.kingofsat.net/tv-19.2E.php

    Edited once, last by Joey99 ().

  • Joey hats korrekt geschrieben: Alle Sender von zwei Transpondern. Da sind durchaus 3 - 4 Aufnahmen möglich. Es kommt halt am Schluss auf die Kombination drauf auf.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • ja, es kann, muss aber nicht klappen...

    Warum? Du kannst alle Sender auf den 2 Transpondern gleichzeitig aufnehmen das ist für die Box überhaupt kein Problem, selbst wenn es 10 Sender wären, das packt sie locker.

    Wenn überhaupt ist es vom Datenträger abhängig auf den man schreibt.

  • Joey99 , dre und dhwz haben aber immer nur von 2 Transpondern geschrieben, keine Ahnung, wieso du dann von 3-4 Transpondern ausgehst.

  • und genau das wurde so beantwortet, lies die Antworten nochmals genau.

  • Danke für eure Antworten.

    Nur damit ich sicher gehe:

    als Beispiel die 4 HD-Sender rbb / One / Arte / 3Sat.

    Habe ich extra mal von

    Astra 1KR / Astra 1L / Astra 1M / Astra 1N (19.2°E) - Alle Übertragungen - Frequenzen - KingOfSat

    aus 4 verschiedenen "Blöcken" herausgesucht.

    Ergeben die dann 4 verschiedene Ebenen, die ich mit einem normalen Twin-Tuner (mit Unicable, z.B. dreambox two) nicht alle gleichzeitig aufnehmen könnte?

    Wie erkenne ich verschiedene Transponder? Und muss ich auf Transponder oder Ebenen achten?

  • Er möchte 3-4 Sendungen von meist ÖR aufnehmen. Wir wissen nicht, welche Sender also ist die korrekte Aussage, dass alle Sender von 2 Transpondern aufgenommen werden können. Die Aussage "geht nicht" nimmt bereits vorweg, dass die Sender auf 3 Transpondern oder mehr liegen.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • es kommt auf die (transponder)frequenz an. ein dual-tuner kann alle sender, die auf 2 frequenzen liegen, gleichzeitig aufnehmen.

    ich hab jetzt nicht nachgeschaut, aber ich vermute, deine herausgesuchten sender liegen auf 4 frequenzen. damit wuerde das nicht gehen.

  • Es gibt ja 4 Ebenen:

    HH (Horizontal High mit Freq ab 11.700)

    HL (Horizontal Low mit Freq bis 11.700)

    VH (Vertical High mit Freq ab 11.700)

    VL (Vertical Low mit Freq bis 11.700)


    RBB Berlin HD ist HL auf Transponder 61

    One HD ist HL auf Transponder 31

    Arte HD ist HL auf Transponder 19

    3sat HD ist VL auf Transponder 10


    Das sind dann für diese 4 Sender 2 verschiedene Ebenen (HL und VL) und 4 verschiedene Transponder.

    Somit bräuchtest du dafür 4 Tuner, was mit einem Dual-Tuner nicht machbar wäre.


    Der FBC hat 8 Demods (interne Tuner), womit du obiges Beispiel realisieren könntest.


    Sofern mehrere Sender auf dem gleichen Transponder liegen, könnte man auch mit einem Dual-Tuner mehr als 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen.

    Bei der Suche nach dem besten Tuner geht man ja eher vom ungünstigsten Beispiel aus, so dass hier der FBC deutlich im Vorteil ist.

    Insbesondere wenn man Unicable nutzt, weil man dann sogar Sendungen von 4 verschiedenen Ebenen gleichzeitig aufnehmen kann.

    Mit 2 normalen Sat-Anschlüssen (kein Unicable) wäre da selbst der FBC auf 2 Ebenen begrenzt.


    Jetzt wäre noch interessant, wieviel SCRs deine Unicable-Anlage pro Leitung liefert.

    Das könnte da auch noch für Einschränkungen am FBC sorgen.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Also auf die Drambox four warten :P oder dm900 mit FBC Tuner kaufen oder dm920 mit 2 Twin oder Triple Tunern oder ...