2160 p Modus

  • Hallo, ich bekomme unter AV Einstellungen den 2160 p Modus nicht gespeichert ( nach neuflashen),springt nach dem speichern immer in den 1080p Modus zurück, auch ein Neustart brachte keinen Erfolg.

    Hat jemand noch eine Idee was man machen könnte?

    Lg

  • Wenn du 2160p wählst kommt ja erstmal eine Abfrage.


    Diesen Videomodus behalten?

    nein

    ja


    Das hast du auch mit ja bestätigt?


    Wenn nicht springt es wieder in den 1080p Modus zurück.

    Das soll einen ja davor schützen einen Modus auszuwählen der nicht unterstützt wird (kein Bild liefert) .


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited 2 times, last by pclin ().

  • Das ist es ja, es kommt bei mir keine Meldung videomodus nein ja sondern

    gehe ich auf den 2160 p Modus , grüne Taste ,wird nur das Bild dunkel ,dann nach einigen Sekunden Dunkelheit kommt das Bild mit dem 1080p Modus

    Zurück

    Lg

  • Aktuelle Sony TVs ab 2016:


    Menütaste -> Einstellungen -> Externe Eingänge "HDMI-Signalformat (4k HDMI optimieren) auf "Optimiertes Format"einstellen.


    Wenn diese Einstellung nicht vorhanden ist, wirst du auch keinen UHD TV haben 8o

  • Sony Brava 65 Zoll ist sehr Allgemein.


    Eigentlich sollten die Sony das auch automatisch machen, Sony verbaue ich auf der Arbeit sehr oft, wenn auch meist die Pro Serie.


    Es könnte auch am Kabei oder Eingang liegen.


    gruß pclin


    ps. google mal nach deinem Model

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Schau mal hier

    https://www.sony.de/electronics/support/articles/00163663


    Quote

    Ihr Fernseher sollte HDR-kompatible Inhalte automatisch wiedergeben. Wenn Sie jedoch HDR-Inhalte auf HDMI-Geräten ansehen, müssen Sie das HDMI-Signalformat ändern.



    Es ist also wie von dreamer-flt schon beschrieben einzustellen!


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited once, last by pclin ().

  • bin seit gestern besitzer eine one

    und habe das problem das wenn ich die one auf 2160 einstellen nicht fuktioniert springt wieder auf 1080p wieder.

    tv ist ein samsung series 7 uhd color habe ich aktiviert auf hdmi 1 wo auch die one angeschlossen ist