[DEVELOPER] Ich hätte mal Hilfe brauchen können...

  • Ich hab mal ein Android9 für die dreamone zusammen gepatcht (kein galilei AOSP).

    Es bootet mit gui, ich kann auch ausschalten, weil ich den fp-dev.ko nutzen kann (DreamOs kernel src).


    Leider besteht noch ein Problem mit dem Videodecoder vdec.

    Der will mir die firmware nicht laden warum auch immer (android player).

    Ich weiss jetzt nur nicht welche FW (video/*.bin oder was vom flash?), bzw. wo die liegt, oder was der Fehler sein könnte.

    Der bifrost src ist der von android.


    Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mal einen Blick in das log werfen könntet:

    bootlog


    Danke schon mal im Voraus

  • Audio auf dem Chip der one ist auch eine gewisse Challenge, nicht umsonst haben die Open* Jünger das nicht hingekriegt, weil sie scheinbar zu blöde sind um rauszufinden wie DP das macht :pinch:


    Wobei das bei Android anders läuft.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Na so ganz hat DP das aber auch noch nicht im Griff, siehe SPDIF beim starten der Box.

    Auch Multichannel Audio bei kodi plugin (passthrough), was ja in CoreELEC (kodi) funktioniert.


    emanuel muss sich da ja auch mit den DP Treibern rumschlagen.

    Eigentlich bräuchte er ja vermutlich für Android auch libhybris.

    Hybris loads "Android libraries, and overrides some symbols from bionic with glibc"[3] calls, making it possible to use Bionic-based software, such as binary-only Android drivers, on glibc-based Linux distributions.

    Hybris can also translate Android’s EGL calls into Wayland EGL calls, allowing Android graphic drivers to be used on Wayland-based systems.

    Hybris is a solution that commits hybris, by allowing us to use bionic-based HW adaptations in glibc systems

    Das wird ja auch im CoreELEC verwendet.


    Wobei libhybris wohl eher für Video gebraucht wird (Screenshot).

    Und Android Audio

    https://source.android.com/devices/audio

    https://github.com/tinyalsa/tinyalsa

    gruß pclin

    Images

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited 7 times, last by pclin ().

  • das hab ich schon mit gebaut:

    :rolleyes:

  • Das hatte ich mir schon gedacht, das du da schon einiges versucht hast.


    Wobei aber bei mir .wav abgespielt wird, bei gestopptem e2, oder in plugins.

    Wenn e2 läuft geht ja auf der One sonst nichts mit anderem Audio abspielen!

    Das ist ja anders als bei den anderen Boxen, da kann man immer mit gstreamer, kodi-play, gst123 usw. parallel zu e2 Ton abspielen.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Ich mag manchmal böse Dinge tun... ;)


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Alsa ist aber doof :thumbsup:und umdirekt am PCM device zu Fuhrwerken musst du es dem E2 wegnehmen, wenn du das falsch machst Crashes es und du darfst rebooten weil nix mehr geht. Mit einem .so geht das aber, allerdings theoretisch müsste es das auch sauber gehen

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

    Edited once, last by gutemine ().

  • Im Thread von Sven H Im Plugin einen Ton im Hintergrund abspielen (zusätzlich zum TV-Ton, )hast du ja leider geschrieben

    Quote

    aber ich halte mich da wohl besser raus....

    Es wäre ja schon für einige Sachen schön wenn das auch auf der One gehen würde.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Wenn sich E2 was exklusiv krallt musst du das akzeptieren, oder eben böses tun, wobei switchen um Mal schnell was von ausserhalb abzuspielen noch schlimmer ist, weswegen ich auch nein gesagt habe


    Aber das hat mit dem Android genau nix zu tun also verwirren wir nicht die Leute.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling: