DM 920 soeben verstorben?

  • Meine 920 hat soeben den Geist aufgegeben. Nach einem FTP-Filetransfer zeigte die HDD keinen Inhalt mehr an und nach einem manuellen Reboot erscheint kein GUI mehr, nur die Uhrzeitanzeige im kleinen Display am Gerät!


    Ich bin geschockt, was kann ich nun machen? (Gerät hat noch Garantie).


    ;(

    Gruß Grummelhummel


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)



    Das Bessere ist des Guten Feind!

  • Versuche zur Konsole zu verbinden und falls das noch geht, mit dem Befehl df -h nachsehen, ob der Flash voll ist. Mit größerer Wahrscheinlichkeit ging dein Filetransfer nicht auf die Festplatte, sondern in den Flash.

    Geht auch kein Konsolenzugriff mehr, flashe neu.

  • Nachdem die Box jetzt 5 Minuten stromlos war, hat sie wieder erfolgreich und fehlerlos gebootet und auf der HDD ist alles wo es sein soll!:):):)


    Warum der Fehler aufgetreten ist weiß ich nicht, der FTP-Filetransfer ging jedenfalls nicht ins Flash, sondern wie geplant auf die HDD :)


    Vielleicht hatte die Box Verdauungsproblemem mit einem 20 GB-File?


    Danke an alle die mir helfen wollten! :thumbup:

    Gruß Grummelhummel


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)



    Das Bessere ist des Guten Feind!

  • Na dann schieb gleich noch ein paar Gigabyte an Daten rüber als Streßtest. Merke: Wenn die Box schon bei ein paar Byte dabei freezt, dann sie nicht ein wenig tot, sondern schon mausetot.


    Meine verstorbenen 9x0 Boxen hatten anfänglich auch nur Schwierigkeiten in Trafficsituationen.