Ambilight (Hyperion)

  • Das wäre für Updates schonmal besser.

    Bei der Erstinstallation wir dann davon noch immer vom Plugin ein .bak erstellt die nicht passt und händisch gelöscht werden muss.

    Besser also direkt eine passende hyperion.config.json in Hyperion.deb.


    Ich könnte das bei mir ja mit einem .bbappend lösen, ist aber dann nur eine lokale Lösung.

    Damit die passende hyperion.config.json nach /etc/hyperion kommt, und es keine Probleme mit identischen files in 2 Paketen kommt wird das z.Zt. im postinst gelöst.

    Die vorhandene .json wird mit mv -f zur .bak, und die aus dem Plugin Ordner dann nach /etc/hyperion kopiert.

    Deshalb gibt es dann bei Erstinstallation schon eine .bak, die dann vom User auch über 'Import bak' eingelesen werden könnte.

    Das würde dann zu Fehler führen die das Plugin nicht mehr beheben kann.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • hyperion beherscht eigentlich die Ansteuerung von Sedulight und vielen anderen Systemen, ob das aber auf der One funktioniert kann ich leider nicht sagen. Das ist noch nicht getestet, sollte aber gehen.


    Code: hyperion.config.json
    1. "type" : "sedu",
    2. "output" : "/dev/ttyS0",
    3. "rate" : 100000,
    4. "delayAfterConnect" : 0,
    5. "colorOrder" : "brg"

    Reichi hat dir die frage aber auch Hier schon beantwortet


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited once, last by pclin ().

  • Ein wenig mehr Info wäre schön ;)

    Dann könnte man evtl. helfen...


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Release 1.1
    neu:


    LED-Setup

    Anzeige der Gesamt LED's.

    Berechnung der LED-Anfang Positionen für 10 Positionen, und Lücke unten Funktionieren jetzt.

    unten mitte, rechts unten, rechts oben, links oben, links unten, jeweils Uhrzeigersinn und gegen Uhrzeigensinn.


    Wenn kein passender LED Anfang vorhanden ist, wählt man 'kein', dann wird die Auswahl für LED nicht angezeigt und nicht in die hyperion.config.json gespeichert. Weiteres bei Optionen.


    Eck-LED Auswahl


    Device-Typ

    UDPRaw, Sedulight, Adalight, Atmolight, PhilipsHue wählbar.


    Optionen

    import der LED-Config

    Man kann eine mit hypercon.jar erstellte LED Konfiguration einfach importieren.

    Dafür muss man Sie nur als hyperion.config.json.ledimport nach /etc/hyperion FTPen.


    .bak erstellen

    Hiermit erstellt man aus dem plugin heraus selbst eine hyperion.config.json.bak Datei.

    Damit kann man auch wenn man mal testweise alles verstellt einfach wieder seine letzte als gut befundene Konfiguration wieder laden.


    Farben

    Farbverläufe (Rot, Grün, Blau, Gelb, Lila, Cyan, Braun, Orange, Grau, ca. 240 Farben) zusätzlich zur Farbliste (mit Farbnamen)


    Sprachen

    deutsch/english (HyperionControl.po)


    Fix

    springen mit Bouquet Tasten, jetzt geht auch Up obwohl Leerzeilen im Setup sind!


    Tastatur
    Verwendet man eine Tastatur an der One, kann man bei Zahlen Werten mit Pos1/Ende direkt den kleinsten/größten Wert wählen.


    Änderungen an hyperion.deb

    Alle systemd files befinden sich jetzt in der hyperion.deb nicht mehr im plugin.

    Die hyperion.config.json wird bei neuinstallation oder Update nicht mehr überschrieben.


    Es müssen beide .deb gleichzeitig installiert werden, wenn man die alten Version schon installiert hat!

    Bei Neuinstallation benötigt man natürlich noch protobuf


    Installation

    Alle Pakete nach /tmp FTPen

    Code: CLI - telnet oder SSH
    1. apt-get update
    2. dpkg -i /tmp*.deb
    3. apt-get -f install

    gruß pclin