[enigma2 plugin] - kodi-19 für die One

  • Hallo

    Habe jetzt das Original geflasht und die updates gemacht

    bekomme immer noch bei telnet bei der eingabe -bash : root@dreamone: ...cammand not found

    was mache ich falsch ?

    Zeig mal auch was du eingibst und nicht nur die Fehlermeldung.

    Ich denke, auch bei deiner Fehlermeldung ist ein Tippfehler. "cammand not found" ist wohl ein Abschreibfehler und sollte "command not found" heißen.

    Ich weiß zwar nicht mit was du die telnet/ssh Verbindung aufbaust, aber mit putty könnte man auch ein Log der Eingabe erstellen lassen - Google ist dein Freund.

  • Ja ist einfach klasse geworden.

    emanuel hat beste Arbeit abgeliefert!!!

    Mein voller Respekt.


    Auch was er da alles am feed schon drin hat SUPER.

    Auch die Versionen der Pakete!!!


    Einzige was fehlt ist dvb-apps.

    tvheadend hat die da auch nicht als depends drin.

    Wie geht denn da die Kanalsuche?


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Er gibt halt das 'root@dreamone:' mit ein.

    Code
    1. [12:16 root@dreamone build] > root@dreamone:
    2. bash: root@dreamone:: command not found

    Einfach wie in Post #19 beschrieben vorgehen.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Danke hat jetzt bis auf das apt-key add keyFile.key da kommt noch command not found

    ich mache es übrigens mit Dreamcontrollcenter und darin enthaltenen Telnet

  • Ich habe das 'apt install coreutils' in Post #19 in der Anleitung hinzugefügt.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Ja jetzt fehlt nur noch der HW-Support für den VideoPlayer, dann wäre es Perfekt.


    Auf jeden Fall kann die ONE hier mal zeigen wie gut und schnell Sie ist.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Danke,

    Alles instaliert

    Kodi startet kurz dann wieder normales Fernsehbild

    Kodi einmal in den Erweiterungen und Einmal in den Einstellungen vorhanden

    Nach dem Start sieht es so aus als wenn mit der Auflösung etwas nicht stimmt

    mfg

  • Wie läuft der Wechsel zur Zeit ab?

  • Als normales Plugin, e2 und z.B. Timer laufen normal im Hintergrund.


    kodi startet unter 3 Sekunden, beenden ca.10 Sekunden.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

  • Kodi startet nicht weder mit original , Newnigma2 , noch Elite

    kann das sein das das Bios durch Eliteimage verbogen ist weil man ja da auch von Karte starten kann ?

    muss eine sd Karte eingelegt sein ?

    mfg