• Mit der neuen Vorschau-Funktion bin ich nun ein ganzes Stück weiter gekommen. Mittlerweile habe ich auch begriffen, wie man mit dem WebIF AT-Einträge erstellt.


    Vielen Dank für beides @ Sven H :thumbup:


    Wäre es möglich, das Preview current selection im Menü auf Deutsch zu übersetzen?


    Ansonsten bin ich sehr gespannt darauf, was sich in Sachen EPG-Suche noch tun wird.


    Könnte mir bitte jetzt noch jemand erklären, wie ich beim Anschauen einer laufenden Sendung möglichst einfach eventuelle Wiederholungen suchen kann?


    Ich wünsche allen schöne Ostertage!

  • Wenn der Patch von Sven irgendwann mal offiziell wird, dann wird die Übersetzung an zentraler Stelle durchgeführt.

    Ansonsten kann man den Text direkt im Code anpassen.


    Zu deiner anderen Frage:

    Wenn ich das jetzt noch richtig im Kopf habe, bin gerade nicht an der Box, dann kannst du die "INFO" Taste drücken um die Sendungsinformationen anzeigen zu lassen, und wenn es Wiederholungen gibt, dann ist die Taste "rot" mit "Ähnliche" beschriftet und zeigt die dann die Wiederholungen an.

  • Man kann im TV-Modus auch die Info-Taste (lang) drücken und dort im EPG-Erweiterungsmenü "EPG durchsuchen" öffnen.

    In der sich dann öffnenden EPG-Ansicht muss man dann nochmal die Info-Taste (einfach) drücken.

    Da werden auch namensgleiche Sendungen zur laufenden Sendung im EPGSearch gelistet.

    Genauso kannst du das EPG Search auch über die normalen Erweiterungen (Plugin-Browser) öffnen.


    Auch kannst du im MultiEPG Vali Mod die PVR-Taste drücken.

    Dann springt er mit jedem Druck auf die PVR-Taste direkt auf die nächste namensgleiche Sendung.

    So Suche ich immer die Wiederholungen.


    Ich glaube, es gäbe da noch einige weitere Möglichkeiten (z.B. über die Kanalliste rote Taste).


    Wäre es möglich, das Preview current selection im Menü auf Deutsch zu übersetzen?

    Die offizielle Verfahrensweise zur Übersetzung von Plugin-Texten hat dir MacDisein ja schon erklärt. :thumbup:

    Dass du diesen Menü-Punkt auch direkt mit der PVR-Taste aufrufen kannst, hattest du mitbekommen ?

    Dann musst du das Menü gar nicht öffnen und siehst den englischen Text gar nicht mehr ;)

  • Quote

    Könnte mir bitte jetzt noch jemand erklären, wie ich beim Anschauen einer laufenden Sendung möglichst einfach eventuelle Wiederholungen suchen kann?

    Kann man zb. auch so haben indem man sich die EPG Suche zb. auf eine Taste legt und dann einfach im LiveTV diese drückt .

    Ich hab das bei mir zb. auf lang gelb gelegt und man kann so recht schnell zu der laufenden Sendung die Wiederholungen oder Gleichnamigen finden.

  • Einen hab ich noch ;)


    Wenn du das hier installierst, kannst du das EPGSearch von fast jedem EPG-Fenster heraus direkt mit der Audio-Taste öffnen.

    Kanalliste 2te Information

    Das erspart das zusätzliche Aufrufen von irgendwelchen Zwischen-Menüs.

    Mit dem Plugin kann man sich die Kanalliste etwas optisch anpassen (z.B. den Sendungsnamen unter dem Kanalnamen)

    Hier ist ein Screenshot als Beispiel, wie das dann aussehen könnte:

    Kanalliste 2te Information


    Und wenn du dann im EGSearch in den Einstellungen die Anzeige der Kurzbeschreibung aktivierst, erkennst du meist schon in der Trefferliste, welche der Sendungen die Wiederholung ist (weil in der EPG-Kurzbeschreibung ja oft der Folgenname bei Serien steht).

  • Ok, für „Unwissende“ ist es tatsächlich schwer zu erkennen, dass man da die Audio-Taste verwenden kann.
    Da macht so ein „Mehr...“-Menü wirklich mehr Sinn.


    Aber so spare ich mir das Zwischenmenü.
    Ich mag halt solche Direkt-Tasten.
    Zum Glück kann man sich seine eigenen Plugins noch so bauen, wie man es gern hätte ;)

  • Die Autotimer-Preview-Funktion hat sich bereits als sehr nützlich für mich erwiesen. Ich habe noch eine Frage dazu:

    Wäre es möglich, die Darstellung um eine kurze Sendungsbeschreibung ähnlich



    zu erweitern?

    Dann bräuchte man bei bei den angezeigten Resultaten



    nicht bei jeder Sendung auf die Info-Taste zu drücken um zu sehen, ob es sich eventuell um eine Wiederholung oder bereits aufgenommene Sendung handelt.


    Spezielle Grüße an Sven H :)

  • Grummelhummel


    Da fällt mir gerade ein, dass man den Autotimer ja mit dem SeriesPlugin erweitern kann, so dass dir dann ja Staffel-/Episoden-Nummern und Serientitel automatisch ergänzt werden (soweit im Autotimer so aktiviert).
    Diese zusätzlichen Angaben erscheinen dann im Timernamen und somit auch im Namen der Aufnahme.


    Das klappt auch beim Tatort sehr gut, wobei dabei die Timersuche etwas länger dauern kann.


    Hier ein paar Infos zum SeriesPlugin:
    https://github.com/betonme/e2openplugin-SeriesPlugin/wiki

  • Sven H


    Das SeriesPlugin hatte ich schon installiert. Es funktioniert aber bei der Vorschau der Autotimer nur sehr eingeschränkt:

    Viele meiner "Suchsendungen" werden von ihm nicht erfasst/erweitert.

    Und ich habe (da nur zur Suche benutzt ohne alles aufnehmen zu wollen) bei einigen Sucheinträgen den Autotimer nicht eingeschaltet.

    Die Vorschau funktioniert dennoch, aber das SeriesPlugin fügt dann auch keine zusätzlichen Infos hinzu.


    Von daher wäre eine Erweiterung der Preview-Anzeige für mich die bessere Lösung.:)

  • Das SeriesPlugin fügt bei mir immer die Serienbezeichnungen hinzu.
    Auch bei der Vorschau für inaktive. Autotimer.
    Da solltest du nochmal prüfen, ob du die Option für das SP im Autotimer aktiviert hast.


    Es gibt da natürlich keine 100%ige Treffergarantie für die Serienbezeichnung.
    Kommt auch auf den Autotimer an.
    Nicht für alle Sendungen gibt es Daten von SeriesPlugin.


    Mal sehen, wie man das lösen kann.
    Denn doppelt-gemoppelt wäre ja dann auch blöd, vor allem wird dann der Platz eng.

  • Fehler gefunden, SP war für diese Suche nicht aktiv. Für mich bringt das aber leider nicht allzu viel, da ich mit Episoden- und Folgennummer sowie Folgenname bei meinen Suchen nicht wirklich etwas anfangen kann. Dazu kommt noch, dass bei 70 % meiner Suchen SP nichts findet , da nicht in den Datenbanken vorhanden.


    Meinst Du mit dem engen Platz, daß Du das Anzeigefenster von Deiner Preview-Erweiterung nicht beliebig groß gestalten kannt (Ahnungslosenfrage)?

    Da solltest du nochmal prüfen, ob du die Option für das SP im Autotimer aktiviert hast.


    Mal sehen, wie man das lösen kann.
    Denn doppelt-gemoppelt wäre ja dann auch blöd, vor allem wird dann der Platz eng.


  • Ja, weil die Zeile in der AT-Preview nicht sehr lang ist.
    Beim EPGSearch ist die Liste ja breiter.
    Wobei das auch immer Skin-abhängig ist.
    Bei kurzen Timernamen wie „Tatort“ sollte das vermutlich kein Problem sein ;)


    Ich probiere heute Nachmittag/Abend mal was.
    Evtl. mach ich die Ausgabe für die Kurzbeschreibung auch nur, wenn der Titel nicht schon durch das SP angepasst wurde (damit es keine doppelt-gemoppelte Anzeige gibt).

  • Grummelhummel und @all

    So, hier mal der versprochene Versuch ;)


    Da wird in der Preview-Liste an den Titel die Kurzbeschreibung angehängt (wie im EPGSearch), sofern der Titel nicht bereits durch das SeriesPlugin verändert wurde und es überhaupt eine Kurzbeschreibung gibt.


    Wenn das soweit passt, würde ich dazu dann noch eine Setup-Option zum Aktivieren der zusätzlichen Anzeige der Kurzbeschreibung in den globalen Einstellungen des AT-Plugins hinzufügen (falls jemand diese Anzeige nicht möchte).

    Jetzt zum Test ist es erstmal dauerhaft aktiv.

  • Ich habe mir gerade einmal den "Versuch" angeschaut. Zunächst einmal vielen Dank an Sven H für die Arbeit.:)

    Leider bringen die zusätzlichen Infos nicht wirklich sehr viel, da der Platz zu knapp ist (Hier würde wohl nur ein Scrollen des Beschreibungstextes helfen ;))

    Ich wusste nicht, daß das Fenster des AT-Preview nicht ohne weiteres vergrössert werden kann. Ich kannte diese Vorschau beim alten Gerät nur als Vollbild und das hat dann auch wegen des ausreichenden Platzes viel SInn gemacht .

  • Naja, die Anzeige ist ja nur ein Problem des Skins und nicht des Plugins selbst.


    Du kannst dir ja den Screen für die Autotimer-Preview anpassen, dass diese in einer breiteren Liste bzw. sogar als Vollbild ausgegeben wird.
    (Änderung in der skin.xml deines genutzten Skins)


    Oder einfach mal einige Skins durchprobieren und wenn einer bei diesem Fenster gefällt, hast du dann zumindest schonmal eine Vorlage.