Reperaturdauer bei DP

  • Hallo zusammen,


    habe meine Dreambox 7080HD zur Reparatur eingeschickt und leider ist die Garantie schon abgelaufen.

    Warte jetzt schon seit 4 Wochen auf einen Kostenvoranschlag von DP.

    Den Support habe ich auch schon angeschrieben, leider keine Reaktion auf die E-Mails.

    Sehr schade, dass keine Antwort erhält oder das die Box eingegangen ist.
    RMA habe ich erstellt und dem Paket beigefügt. Laut DHL wurde die Box auch entgegengenommen von DP.

    Liest hier eigentlich einer mit von DP, der mich kontaktieren könnte per PN.

  • Hatte mal etwas Aehnliches und es war ein Spam-Filter bei mir, der die Nachfrage von DM geschluckt hatte.

    Vielleicht mal in Deine Spamordner schauen?

    DM900 SS, DM8000SSSS
    Kein Support per PN! Nutzt das Forum zum Fragen, dann haben auch andere etwas davon.

  • Ich hatte wegen meiner 920 zuerst angerufen und eine RMA eingestellt.

    Aus meinem Spamordner die Anfragemail von DM gefischt.

    3 Tage später war sie wieder per UPS hier eingetrudelt.

    Angeschlossen und läuft seitdem wie ein VW Käfer :thumbup:

  • Wenn du per email keine Auskunft bekommst wie wäre es wenn du mal anrufst?

    Vergessen zu erwähnen. Wenn man da anruft, kommt direkt Besetztzeichen ?(

    Und das schon seit Wochen. Am Telefon steht nur "ungültige Nummer".


    Support Endkunden:

    0180-3 44 11 30 990

  • ich habe am Dienstag eine DM900 an Dream versandt und heute war die Box repariert schon wieder bei mir.

    Schneller geht nicht.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • ich habe am Dienstag eine DM900 an Dream versandt und heute war die Box repariert schon wieder bei mir.

    Schneller geht nicht.

    Hast du noch Garantie auf der Box gehabt? Dann geht das immer sehr schnell.

    So auch bei meiner 900, Montag weggeschickt und Freitag erhalten.

  • das hat wohl nichts mit Garantie zu tun, sondern mit der Verfügbarkeit von Ersatzeteilen.

    Es gab auch bei der DM900 mit Garantie schon lange Wartezeiten, weil keine Mainboards für den Tausch da waren.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • Fast 5 Wochen hat es bei meine 920 gedauert;(..die hatten keine Meinboards:thumbdown:...

    Dreambox 920UHD FBC Multistream 2GB HDD/900UHD/525HD/520HD/DreamOS 2.5 unstable + Eclipse X5
    Satelliten: 19.2°/13°/4.9° IPTV: OTTCLUB + EDEM

  • Kann ja alles sein und habe ich Verständnis für. Nur sich gar nicht zurückmelden ist nicht die feine Art und unhöflich.

    Und das man die Hotline nicht mehr erreicht ist, kommt mir merkwürdig vor.

    Wie soll man den noch Kontakt mit DP aufnehmen:?:


    || nach Chewbaccas Art.

  • so gehen die Meinungen nun einmal auseinander, mir ist es lieber, dass die Boxen für die das Material da ist, umgehend repariert werden, anstatt die anderen Kunden zu informieren, dass die Reparatur mangels Ersatzteile noch dauert. Wenn du so eine Info bekommst, ist doch gleich die nächste Frage, wie lange dauert es dann noch und schon hat man eine oder mehrere Personen mit Schreibkram gebunden. Aber es ist in unserer Gesellschaft nun einmal so, dass man in den meisten Fällen nur seine Sitution sieht.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • Wenn du was verschickt, willst du keine Information über verbleib und Reparaturdauer???

    Es ist besser, wie in meinen Fall, nach sechs Wochen nicht zu wissen, was jetzt mit der Box ist und egal ist, wo die verblieben ist, weil es besser ist, keine Ressourcen verschwenden für Schreibkram. Ahha :/. Interessante Art der Auslegung von Kundenservice.

    Hab nochmal nachgeschaut, am 04.02. hat DP mein Paket erhalten.

  • so gehen die Meinungen nun einmal auseinander, mir ist es lieber, dass die Boxen für die das Material da ist, umgehend repariert werden, anstatt die anderen Kunden zu informieren, dass die Reparatur mangels Ersatzteile noch dauert. Wenn du so eine Info bekommst, ist doch gleich die nächste Frage, wie lange dauert es dann noch und schon hat man eine oder mehrere Personen mit Schreibkram gebunden. Aber es ist in unserer Gesellschaft nun einmal so, dass man in den meisten Fällen nur seine Sitution sieht.

    Unter "Servicegedanke" verstehe ich aber was anderes...aus Professioneller Sicht gesehen wohlgemerkt...aus Kundensicht sieht das ganze ein wenig anders aus, da wird oft utopisch gefordert...gewisse Forderungen sind aber mehr als gerechtfertigt.


    Eines ist aber sicher: Kommunikation ist alles! Bzw. eine der fundamentalen Säulen eines kundenorientierten Unternehmens zumindest.


    Da gibt es auch keine Meinungen, die man hier einfliessen lassen könnte: entweder man bietet kundenorientierten Service an oder eben nicht!


    Letzteres merken die Unternehmen selbst, früher oder später...an gewissen Zahlen;)

  • und dann wundert sich jeder das der Verwaltungsaufwand und die Bürokratie immer mehr und somit auch alles teurer wird. Das sieht man doch schon bei der Diskussion um die Dreambox One, wenn User meinen der Preis wäre zu hoch.

    Egal, fordert was ihr wollt, ich bin froh, wenn meine Box schneller repariert zurück kommt, da verzichte ich gerne auf Wasserstandsmeldungen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • etwas Kundenservice sollte schon normal sein. Auch wenn man Kosten sparen will sollte es möglich sein das ein Praktikant mal eine E-Mail versendet z.B.

    *****************************************************************************


    ('''... Gruß Ketschuss ...''')
    DM920uHD, DM900uHD, DmONE
    Team-Member Project Merlin - we are opensource

  • Jogi29

    Sorry aber die Ansicht kann ich nicht teilen . Sollte eine Firma (nicht jetzt explizit DMM) nicht mit seinen Kunden kommunizieren wollen wegen den zuvielen Arbeitsaufwand einer E-Mail bzw. Telefonats . Wäre das bei mir das letzte Produkt von der Firma und erspare Ihnen dann evtl. Erneuten Arbeitsaufwand in der Zukunft meinerseits.


    MFG

    KURTI

  • Wenn Dream schon ein System hat, wo ein Status angezeigt wird, dann könnte man definitiv erwarten, dass dieser auch nachgeführt wird. Das kann ja nicht so eingrosser Aufwand sein.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource