DM9x0 hängt sich seit letztem Update gelegentlich komplett auf

  • also mit dem letzten Update scheint bei mir auch wieder alles zu flutschen und Dr. Freez ist wohl weg. Hab willkürlich auf verschiedenen Kanälen über ne Stunde pro Kanal aufgenommen. Auch mal 2 gleichzeitig. Alles wie gewohnt. Sehr geil...
    Und ein fettes Merci an Ghost...

  • Hallo,

    die häufigen Freeze die ich Anfang Woche hatte sind mit dem update vom Dienstag weg. Das Ganze trat bei mir aber nur bei der Wiedergabe von Aufnahmen auf und zeigte sich in kurzem Tonausfall oder Bildruckeln von wenigen Sekunden, das dann aber so häufig, dass man die Aufnahmen nicht mehr nutzen konnte. Einen Totalausfall der Box (920UHD) hatte ich nur einmal. Ich habe aber immer noch einen kurzen Tonaussetzer wenn sich ein neuer Tuner zuschaltet oder abschaltet. Ich glaube aber, dass das schon von Anfang an so war ohne zu wissen, dass es an den Tunern liegt.

  • Hallo,

    jetzt doch wieder mitten in zwei Aufnahmen (Tuner A1 und A2) Freeze mit Zahnrad 1 bis 2 Sekunden mal nach 5 Minuten mal nach 10 Minuten, dann wieder für längere Zeit alles ok. Sehr seltsam das Ganze.


    zur Info: CPU load steigt dabei auf 0,8.

  • wieso zeigst du kein log? dann sieht man ev. mehr..


    mfg

    Meine Dreamboxen:
    DM920 (1xSi21662D Dual DVB-S2X-MS + 1x 21692D Combo S2X-MS/C/T2)
    DM900 (1xSi21662B Dual DVB-S2)
    DM8000 (1xBCM4501 Dual DVB-S2 intern + 1x CU1216 DVB-C + 1xTU1216 DVB-T)
    DM800SE (BCM4505 DVB-S2)
    2x DM500HD (DVB-S2)

    DM800HD (BCM4505 DVB-S2)

    Leichen etc:

    DM5620S
    3x DM7020S
    DM600S

    .....

  • Hmm, ich war kurz davor meine Box (dm920, FBC Tuner) einzuschicken. Ist immer wieder in Situationen wie von Ghost beschrieben abgeschmiert. Seit dem Update war Ruhe, aber letzte Nacht ist die Kiste nun zum ersten mal wieder eingefroren. Zu dem Zeitpunkt liefen gerade eine Aufnahme, nach 57 Minuten war Schluss. Display zeigt noch schön die Uhrzeit aber es hilft nur der Hauptschalter. Leider habe ich keine Möglichkeit ein Log über den Debug-Stecker zu ziehen.


    Besteht noch die Möglichkeit das hier doch noch was am Treiber im Argen liegt oder sollte ich besser die Box einschicken?

  • Mordrag : also dort gab es einen Fehler beim Speicher allokieren für das OSD.. also User Interface. Ich kann mir das nur noch nicht so richtig erklären

    wie das passieren kann. Also wenn kein RAM mehr frei wäre, würdes eigentlich nicht crashen. Sollte es zumindest nicht.


    Muss ich mal weiter nachforschen bei Gelegenheit.


    An defekte Hardware glaube ich bei diesem Fehler nicht. Auch kann das mit den letzten Änderungen nichts zu tun haben. Das ist Code, der schon länger nicht mehr angefasst wurde. Hast Du einen FHD Skin? Kannst Du den Fehler beliebig nachstellen? Vermutlich nicht.


    cu

  • Ghost : Also einen FullHD Skin habe ich nicht aktiv. Als Skin verwende ich HD Glass 16, das ist ein HD Skin. Nachstellen kann ich das bissher noch nicht, ist bis jetzt auch erst 1 mal passiert. Seltsamerweiße genau nach einem Aufnahmestart, deswegen dachte ich es passt hier rein!

  • Ich habe jetzt vom diesen Problem Ruhe. Ich habe nämlich die FBC Tuners rausgeschmisen und die Silikon Tuners eingesetzt, es ist schon über ein Monat komplette Ruhe mit dem abstürzen. Vorher war das 2x - 3x pro Tag Absturz. :thumbup:

    DM920 UltraHD - 3. Gerät

  • Hmm also außer dieser einen Meldung hier, hab ich bisher eigentlich nichts gehört.


    Also es gab jetzt eigentlich keine großartigen Bug Reports ...


    In wie fern da nun ein Zusammenhang zu den FBC Tuner bestehen soll erschließt sich mich gerade nicht.


    Sollte es nochmal passieren, so hätte ich gerne ebenfalls mal das crashlog / kernel log gesehen. Sofern es eines gibt.


    Ohne weitere Logs ist das nun schwierig.


    cya

  • Ich habe seitdem ich nun mal von irgendwann März/April auf das neueste Update gegangen bin auch ständig kompletten Freeze auf meiner DM920 mit FBC. Es passiert sogar über Nacht während sie im Idle ist. Das Timing ist völlig ohne System, mal hält es n halben Tag, mal ne Stunde, mal 2 Tage. Das Problem hatte ich ja früher schon öfter - dann war nach einem Update bis auf das im nächsten Absatz beschriebene Verhalten eigentlich Ruhe - und auch hier war es immer die 920 mit FBC die sich aufhängt.


    Interessanterweise passierte es bislang vorallem verstärkt immer dann, wenn man sie mal komplett resetten muss, also mehr als ein Standby oder ein Enigma-Restart. Dann hängt sie sich mindestens 5-6x mal innerhalb eines Tages auf, bis sie dann beim x-ten Versuch irgendwann ohne Probleme läuft.


    Die Logfiles haben in der Vergangenheit (inkl. Kernellog via USB in anderem Thread) leider nichts dazu hergegeben.


    Es war auch völlig unerheblich, ob ich einen Standard-Skin, oder einen Full HD (Zombie) nutze.


    Viel drauf ist auf der Box auch nicht. Paar Plugins (Permanent Timeshift, AMS Erweiterte Filmauswahl, Partnerbox, Advanced Audio Settings, Track Autoselect, LED Manager, Zombies Full HD Skin, Styles)


    Die betreffende Box ist dann auch, wenn sie sich über Nacht aufhängen sollte, nicht selten sehr warm / heiß, wenn man die Hand oben drauflegt.


    Meine 900 mit Standard S2 Twin läuft hingegen einwandfrei.

    Main: Philips 65OLED873 + 4x Philips HUE RGB, DM920 UHD (OE2.5), Denon AVR-X4400H @ 5.2.4 / 9.2 Auro 3D / Atmos @ Heco (4x Metas 700 (FR/L) 1x Metas Center 2, 2x Music Style 200 F (FHR/L) 2x Metas 300 (SHR/L)) & SVS Sub (2x SB12)


    2nd: Philips 55POS9002/12 OLED, DM900 UHD (OE2.5), Denon AVR-X1300W 5.1 @ Teufel (Concept M)


    3rd: Samsung LE32B650, DM800HDse (OE2.0)


    Spare: DM500HD (OE1.6)

    Edited once, last by meistereder77 ().