dreambox RCU-BT

  • Wer hier aber vorher gelesen hat, der wüsste das er mit dem BT Dongle an der DM9x0 höchst wahrscheinlich nicht all zu grosse Freude haben wird.
    Wer gerne etwas ausprobiert und bastelt, nur zu. ;)

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Das kann ich so nicht stehen lassen. Vielleicht gibt es verschiedene Ausführungen der 920?


    Ich habe eine DM 920 UHD mit aktuellem Newnigma2 Image. Da ich auch eine große Reichweite von 8 m benötige, habe ich den hier erwähnten MOD ausgeführt. Allerdings habe ich einen alten Router ausgeschlachtet, um die Buchse und eine Stabantenne zu gewinnen. Bei einer Entfernung von 8 m = -80 dB und 68% Batterie-Anzeige im Skin Metrix Style. Dabei keinerlei Probleme mit der FB (Vorderseite verdeckt, also kein IR! )

    Mit einem unveränderten Dongle komme ich auf 6-7 m Reichweite, das hat sich mit den letzten Updates verbessert.


    Ärgerlicher ist das fehlen vom Patch zur TV-Steuerung, den Reichi vor knapp einem Monat hier angekündigt hat. Gibt es da was neues? Manchmal fürchte ich, der kommt 14 Tage nach der Auslieferung von Goliath :-)

  • Irgendwie schade, dass DM hierzu keinerlei, wirklich keinerlei Hilfe anbietet. Es macht irgendwie sauer. Ich wäre auch noch bereit etwas geld anzufassen wenn man das grundlegend optimieren könnte, zudem, könnte man die FB am USB BT Dongle lauffähig machen.


    Ich hätte auch eine Frage an die Lötexperten. Wie habt ihr nacheinander an den Lötpunkten festgelötet. Ich meine man muss die Buchse in einem Rusch festlöten, man kann nicht die 3 Lötpunte nacheinander bedienen. Für Ideen bin ich dankbar, ebentuell löte ich das neu weil das eventuell nicht gut geworden ist und es deswegen weiter so schlecht funktioniert. Das ganze ist wirkliuch sehr klein und fummelig.


    Danke Euch !

    -DM 920 2x FBC DVB-C Tuner / BT FB Aufrüstung / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 850 PRO 512GB SSD für PermaTimeshift

    -DM One DVB-C / BT FB Edition / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 860 PRO 512GB SSD in ICY Box Enclosure IB-247-C31 für PermaTimeshift

  • Sie ist immer an (Soft off), zudem habe ich noch die Möglichkeit über die Harmony zu starten. Kein Problem. DHWZ - der BT Dongle ist ganz kein Problem HEHEHEHE, prefekt konstruiert..Würde man soetwa opionak über den Treiber freigeben wäre niemandem geschadet.

    Wie sind die 3 Lötpunkte belegt, weiß das jemand ?

    -DM 920 2x FBC DVB-C Tuner / BT FB Aufrüstung / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 850 PRO 512GB SSD für PermaTimeshift

    -DM One DVB-C / BT FB Edition / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 860 PRO 512GB SSD in ICY Box Enclosure IB-247-C31 für PermaTimeshift

    Edited once, last by extrakt ().

  • extrakt : Zum Löten: Du entfernst zuerst evtl. vorhandenes Lötzinn von zwei der drei Lötpads (z.B. mit Entlötlitze). Dann verzinnst du ein Pad mit etwas frischem Lötzinn (die beiden anderen bleiben noch frei von Lötzinn) und setzt die Buchse auf das flüssige Zinn dieses einen Lötpads auf und richtest die Buchse aus. Die beiden anderen Anschlüsse der Buchse sollten jetzt auf den unverzinnten Pads liegen. Wartest kurz bis das Zinn am ersten Pad erstartt ist und lötest dann das zweite und danach das dritte Pad an. Fertig.

    Zur Belegung: Ich vermute zwei Anschlüsse sind für die Abschirmung (Außenleiter) und ein Anschluss ist für die Seele (Innenleiter).

    https://de.wikipedia.org/wiki/U.FL

    https://de.wikipedia.org/wiki/Koaxialkabel

  • Ich hätte auch eine Frage an die Lötexperten.

    Wenn du an so was simplen scheiterst, würde ich jemanden um Hilfe bitten der sich damit auskennt. Der hat das in 2min. drauf.

    Sonst ist am Enden noch der Dongle kaputt.

    Die richtige Vorgehensweise hat Cleanie schon beschrieben.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • @ extrakt ... wie man das fachmänisch lötet hatte ich schon einige post dir vorher geschrieben

    offtopic .. Sowas lötet man ja auch mit einen Heißluftlötkolben ;) .

    Mach es dir einfach geh zum nächsten Elektronikladen der noch was repariert. Der lötet dir das für paar laue Teuros drauf ;)

    und auch die belegung habe ich in meinen thread im merlinboard mit angesprochen ;)

    *****************************************************************************


    ('''... Gruß Ketschuss ...''')
    DM920uHD, DM900uHD, DmONE
    Team-Member Project Merlin - we are opensource

  • Ihr versteht es hier die Leute zu motiviern und unterschwelig eine mitzugeben. Danke dafür. Ich habe nie behauptet ich bin lötprofil, das Ganze ist zu filigran für meine Fertigkeiten. Es wäre angemessen einwenig auf dem Murcks von DM herumzunörgeln. Ich mache an dem Dongle auch nicht weiter, so oder so, es ist zu klein für meine Geräte und Fertigkeiten. An einem Tesla bei dem das Dach wegfliegt, weil die Inginierure Fehlkonstruiert haben, lötet der Kunde auch nicht in eigenregie.

    Vielen Dank allen und allen die sich jetzt besser fühlen. Ich werde die DM 920 Fehlkonstruktion via Harmonly bedienen.

    -DM 920 2x FBC DVB-C Tuner / BT FB Aufrüstung / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 850 PRO 512GB SSD für PermaTimeshift

    -DM One DVB-C / BT FB Edition / Aufahmen aufs NFSs / Samsung 860 PRO 512GB SSD in ICY Box Enclosure IB-247-C31 für PermaTimeshift

  • Löten ist relativ einfach, sofern etwas SMD Erfahrung vorhanden ist. Lötpad mit Entlötlitze säubern. Dann Löthonig auf die Pad und die Buchse platzieren. Die Lötspitze mit einer Kugel Zinn benetzen und damit das Pad berühren. Durch den Löthonig läuft das Lötzinn automatisch und das Bauteil bleibt an der Stelle sofern es nicht berührt wurde. Danach die verbleibenden beiden Pins löten - das Bauteil ist ja jetzt fest platziert. Durch den Löthonig ist auch die Gefahr von Kurzschlüssen wesentlich verringert. Nach dem Löten die Kontakte nochmals mit der Lupe auf Verbindung und Kurzschluss prüfen.

    Wavefrontier mit 4 Satelliten
    DM900UHD, FBC DVB-S2X Tuner, Unicable 2
    DM800se, Anschluss direkt an Multischalter