dreambox RCU-BT

  • Wenn sich die BT-RCU durch andere aktive Geräte im 2.4GHz Band beeinflussen lässt, dann ist aber mit der Frequency Hopping Implementation was faul. Eventuell die RCU mal entpairen und neu pairen, wenn das Problem seit einer neuen Firmware eminent geworden ist. Wie und wie oft Frequency Hopping genutzt wird, wird beim ersten Pairing untereinander ausgehandelt.

  • also ich will es jetzt nicht beschwören...


    aber die BT Probleme traten zeitlich wirklich mit dem installieren der corona app auf.

    hab sie jetzt mal deinstalliert und auch meine BT-Kopfhörer (welche aber eh aus sind normal)

    wo anders hingelegt.


    Die BT-RCU scheint wieder einiges besser zu funktionieren. Ich werd das jetzt mal paar tage beobachten...

    DM920UHD/FBC/Newnigma²Daily

  • Wenn sich die BT-RCU durch andere aktive Geräte im 2.4GHz Band beeinflussen lässt [..]

    Interessant!. Habe 2x RCU_BT im Wohnzimmer. Kann jemand mir mitteilen wo ich die Mac Adressen der RCU-BT finden kann? in der Settings sehe ich nur: config.misc.rcused=2


    Ich hab im Skin die Anzeige für die Batterien

    Schön, was sollte man in (zb.) der skin-user eintragen um die Anzeige zu kriegen/sehen?

    Edited once, last by ni_hao: Ein Beitrag von ni_hao mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Meinst du mit den MAC Adressen: ich habe hier zu Hause (sehr) viele Wifi Sachen, so wie zb Sonos, 26x Philips Hue, Ofen, Garten Bewasserung, usw. Dann habe ich verschiedene Aimesh Routers die funktionieren mit 2.4 und 5 GHz (Dual Band). Alles hat funktioniert und auf einmal hätte ich keinen (TV) Surround Sound mehr aus meinen Sonos Ones (aber nur aus meinem Playbase) . Habe zig Zeit gesucht und dann hat Sonos mir mitgeteilt die 2.4 GHz Geräte für 5 GHz zu blokkieren (MAC Filter 5 GHz). Also bin ich dabei alle MAC Adressen der 2.4 GHz Geräte zu blokkieren (für 5 GHz). Problem hier jetzt ist, daß am Anfang ich Probleme hätte mit dem RCU BT (erkennung/installation). Auf einmal (nach flashen usw.) funktionierte der RCU-BT. Aber jetzt wo ich in Bluetooth Remote Setup die MAC Adressen sehen will, ist im Menü unter Geräte überhaupt kein Bluetooth Remote Setup mehr zu finden. Wieder (stable) neu geflasht und dann Backup zurück gesetzt aber immer wieder ist Bluetooth Remote Setup nicht da. k.A. wie ich manuell die BT remote setup installieren kann und dann sehen was passiert.

  • Naja die ist aber schon klar dass Bluetooth nichts mit WiFi zu tun hat? Du kannst da nichts irgendwo eintragen und blockieren. Ich versteh auch nicht den Sinn wieso du Geräte die nur 2,4GHz funken auf 5GHz blockieren sollst, was soll das bringen, die Geräte kennen das 5GHz Band ja gar nicht.

    Edited once, last by dhwz ().

  • Nah ja wenn auf einmal BT nicht mehr da ist auf der 920 dann geht der FB in WLAN mode. Ich bin zwar kein Techniker und habe immer gedacht 2.4 und 5 GHz funktionieren über verschiedene Frequenzbänder. Aber wenn einige Sachen hier plötzlich problemlos funktionieren, wenn ich sie für 5 GHz blockiere, ist das in Ordnung für mich. Nichts davon hilft jetzt erstmal herauszufinden, warum die RCU_BT auf meiner dm920 plötzlich nicht mehr erkannt wird (und bevor schon weil softwaremäßig usw. sich da nichts geändert hat)

  • Die Bluetooth FB hat aber kein WLAN. Die ist entweder über BT verbunden oder dann geht es wie bei den "alten" FB über Infrarot.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • 2.4 und 5 GHz funktionieren über verschiedene Frequenzbänder.

    das SIND 2 verschiedene Frequenz-Bänder.


    Auf 5 GHz gibt es nur WLAN

    Auf 2,4 gibt es WLAN und Bluetooth. Die können sich gegenseitig etwas ausbremsen, wenn beide große Datenmengen übertragen.

  • Die Bluetooth FB hat aber kein WLAN. Die ist entweder über BT verbunden oder dann geht es wie bei den "alten" FB über Infrarot.

    Oh ja, das ist wahr, dann brauche ich die nicht blokkieren für 5 Ghz.

  • Darf man fragen wann die Firmware für die FB kommt, damit wir den IR-Setup nutzen können? Man braucht ja Version 1.14 dafür. Würde gerne mein TV mit der Fernbedienung leiser/lauter stellen. CEC Lautstärke greift bei mir nicht, obwohl ich einen recht aktuellen Samsung TV habe.

    Edited once, last by Dax1 ().

  • Vermutlich kommt jetzt erstmal die Dreambox Two. Wird denn die Firmware 1.14 auch die Aussetzer (oder Verbindungsabbüche) der BT-RCU bei einer DM9x0 beheben?

  • Verstehe das Problem nicht, gibt doch schon Leute die die Fernbedienung mit der neuen Firmware geliefert bekommen haben. Wo ist das Problem das man das für uns bereitstellt?


    Also noch habe ich Rückgaberecht auf meine One, ist die Chance höher ein Gerät ausgeliefert zu bekommen mit der FB mit 1.14 oder kommt das Update in naher Zeit?

    Edited once, last by Dax1 ().

  • Das Problem liegt einfach darin was alles nötig ist um ein update über die box auf die RCU zu pushen (neuer Bootloader, neue FP-Firmware, neue Treiber).

    Das gehört halt alles ordentlich getestet.


    Das ist alles ganz aktuell ganz heiß in Arbeit!

    mfg ,
    Reichi

  • Ich habe Probleme mit RCU-BT, mein Fernsehgerät mithilfe des RC20-IR-Referenz-Tutorials zu programmieren. Ersetzen Sie nicht einfach die Hilfetaste durch die Mikrofontaste?





  • Die Anleitung und Codes sind für eine Dreambox Remote ControlRC-20 und nicht für die RCU-BT


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One

    nodeMCU ESP8266 mit WLED Wlan 268 LED's SK6812-NW 60 LED/m


    Ambilight for ever