dreambox RCU-BT

  • Soeben ist bei mir die Fernbedienung angekommen.


    Erster Eindruck:


    - Die Fernbedienung macht ein sehr hochwertigen eindruck und liegt gut in der Hand.
    - Batterieabdeckung ist durchdacht und macht ein stabilen Eindruck (anders als die Anfangsphase mit der RC10).
    - Druckpunkt der Tasten ist super. Zudem lassen sie sich intuitiv bedienen. Liegt daran das die Tasten unterschiedlich hoch sind. Z.B. Pfeiltasten, Mode Mikrophone.
    Pfeiltasten könnten etwas größer sein.
    - Kurzanleitung ist dabei, in Farbe und sehr verständlich. Aufgedruckt die Fernbedienung und eine Erklärung der Tastenbelegung.
    Natürlich alles kurz-gehalten, wie der Name bereits sagt :D
    - Einlegen der Batterien oder einsetzen des Dongle wird nicht beschrieben.
    - Oberhalb der Batterien sind 6 Pins. Denke das man damit u.a. das Micro mechanisch deaktivieren kann. Jumper liegen allerdings keine bei.
    - Batterien werden zwei AAA benötigt, nicht im Lieferumfang.
    Natürlich wäre es schön wenn welche dabei gewesen wären, aber nicht sonderlich schlimm. Besser eigene Markenbatterien wie Testbatterien, die Explodieren oder auslaufen
    können.


    Leider ist meine Fernbedienung beschädigt, aber da kann Dream nichts für.



    Zweiter Eindruck folgt.... :thumbsup:

  • ich würde mir für eine 2. Revision noch wünschen, dass die Farbtasten wieder vollflächig farbig sind.
    In dunkler Umgebung sind die Farbpunkte schlecht zu erkennen.
    Grundsätzlich kann ich den positiven Eindruck der BT RCU nur bestätigen, die TV-Programmierung sollte jedoch schnell nachgeliefert werden.
    Für die fehlenden Tasten TV, Radio und Help muss man sich alternative Belegungen einfallen lassen, da diese in einigen Plugins mit Funktionen belegt sind.

  • Hi!


    Auf Grund der Panik Posts von Leuten die ohne die Hilfe, Radio und TV Taste auf der neuen BT Fernbedienung nicht leben können, habe ich mal als PoC in den Babelzapper ein BT remote Menu mit den fehlenden Tasten dazu gemacht.


    Bitte testet mal ob das ein brauchbarer Ansatz ist, dann kann ich gerne ein "Lost Keys" Plugin machen, wo man z.B. auf Lang Mute nur diese 4 Tasten (also Mute, Help, Radio, TV) als durchlaufendes Menu bekommt.


    EDIT: den Kit vom aktuellen Babelzapper 4.4-r1 gibt es bei OoZooN im Board, was mich daran erinnert das man den im git auch mal wieder updaten müsste.


    LG
    gutemine

  • Die Anordnung ist aber nicht neu die gibt's doch überall TVs, Blu-ray Player, etc. herstellerunabhängig. Aber ich weiß schon was du meinst :)

    Ist nicht bei allen FB so angeordnet, es gibt auch Ausnahmen.


    Beispiel:
    RMT-B107A Fernbedienung für Sony Blu-Ray DVD-Player BDP-S370 BDP
    Vivanco UR 12 N
    Sony KDL-48W650D Fernbedienung


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Edited 4 times, last by pclin ().

  • Blöde Tasten verbiegen können andere Plugins wirklich besser.


    Testet lieber ob mit dem aktuellen BabelZapper und einer BT FB man im BT remote Menu die fraglichen Tasten auswählen und ausführen kann, DANN mache ich wie versprochen ein Lost Key Plugin wo wenn du Mute drückst statt dem Mute Symbol die entsprechenden 4 tasten durchscrollen und sobald man Mute nochmals drückt dann halt ein echtes Mute, Help, Radio oder TV draus wird.


    Und wenn Ihr lieber was anderes wollt soll es mir auch recht sein, aber das darf dann auch wer anderer machen :D

  • Alternativ kann man auch eine Tastatur verwenden.


    F9 = TV
    F10 = RADIO
    H = HELP
    F1 Lang = Help


    Bei 'anderen' Plugins bekommt man leider auch noch einiges mehr mitgeliefert...
    Und die Tastatur geht dann 'Default' nicht mehr.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

  • Können tut man vielen aber etwas das Intuitiv und stabil funktioniert und sich ins bestehende DreamOS einbettet zu machen ist nicht so einfach.


    WENN mir wer testet ob das es mit dem Trick vom Babelzapper auch mit der BT FB funktioniert, DANN würde ich mit genau dem selben Trick ein Lost Keys Plugin machen wo eben nur genau diese 4 Tasten als Loop angezeigt werden wo dann die Mute Symbol Anzeige gegen die pngs der jeweilige Taste getauscht wird und sobald du bei der richtigen nochmals Mute drückst war es dann schon.


    Dann braucht man nix verbiegen und da das Mute Symbol bereits in jedem Skin drinnen ist braucht man auch an den Skins nichts ändern.


    Aber diskutieren bringt bei sowas nichts, aber ich mag nichts coden wenn es mit dem Trick gar nicht mit der BT FB funktioniert, daher das BT remote Menu im Babelzapper als PoC

  • @Jogi29: ja weiss ich, habe mich mit dem Gemini quickbutton Plugin versucht aber es funktioniert leider nicht richtig gut.


    Man kann mit diese Plugin zb 'Radio' auf der rechte Pfeiltaste und 'TV' auf der linke Pfeiltaste wie ich gern haben will platzieren und unmittelbar sieht es aus wie es funktioniert. Wenn ich aber dann auf der Videoteksttaste drukt und danach auf der linke Pfeiltaste (die jetzt eine TVtaste sein soll) druckt um ein splitscreen TV/videotekst zu bekommen kommt kein splitscreen wie bei der richtige Tvtaste (sieht also aus wie die quickbuttons nicht in den videotekst modus funktioniert).


    Ich sehe in diese plugin auch kein Wahlmöglichkeit um die Helptaste auf eine andere Taste zu liegen (und eine Wahlmöglichkeit etwas auf der Mikrofontaste hinzuliegen gibt es natürlich noch nicht in diese plugin).
    Gibt es eine andere Plugin die besser funktioniert?

  • Finde den Ansatz von gutemine sehr spannend. Ich mach das ja im NumerZap schon. Dann halt statt Picon und Sender die Icons der Keys. Sollte auch relativ einfach umsetzbar sein

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Ja aber der BabelZapper macht einige kreative Sachen um wirklich ab fast allen möglichen und unmöglichen Stellen keys absetzen zu können (es muss ja auch innerhalb von Plugin funktionieren mit eigenen keymaps. Genau deswegen ist die Mute taste ja so elegant weil die wirklich fast überall funktioniert und wenn nicht dann meistens aus nicht kaum anderweitig verbogen ist, und das einzige wofür sie sonst noch gemapped ist (Löschen im Textmode) kann man eben leicht mit < > machen, womit sie dort keiner vermisst.


    Und ausserdem ist sie auf der neuen BT FB Links oben was der alten Hilfe noch am nächsten kommt.


    Aber egal, solange mir keiner sagt ob es so mit der neuen BT FB funktioniert setze ich das sicher nicht um, weil ich mag auch nicht meine Zeit verschwenden ;(


    Und ja mit LoadPixmap kann man das Mute Smybol recht simpel gegen ein anderes ersetzen.


    Sprich wenn du einmal Mute drckst würde nicht gleich genutet kommen sondern erstmal das ungemuttet Lautsprechersymbol. Drückst du dann innerhalb einer Sekunde nochmal Mute (oder gleich vom Anfang an Mute Lang) dann wird es durch das echte Mute Symbol ersetzt und der Ton ist weg. Drückst du nicht gleich, DANN kommt nach einer Sekunde (oder einer einstellbaren zeit) dort das Help Symbol, drückst du dann Mute wird eben die Help Taste ausgeführt, drückst du erst nach 2 Sekunden dann kommt das Radio Symbol, dann nach 3 Sekunden das TV Symbol und wenn du dann immer noch nix gemacht hast wird der Lautsprecher halt wieder ausgeblendet.


    Das kann man jeden erklären und es würde dann praktisch überall funktionieren sogar ohne die Keymap anzufassen.

  • Nö lang Mute wird fast nirgends verwendet und ich kann das wenn gewünscht auch unverbogen lassen.


    Damit kann ich wenn du Help siehst und dann Mute Lang drückst auch Help Lang schicken, etc ...


    Das ist ja das nette an der Taste, die ist nicht umsonst für den Babelzapper verwendet worden.


    Aber ich will den Thread hier nicht hijacken, postet mir bei OoZooN im Babelzapper Thread ob es so mit der BT FB funktioniert, dann mache ich das einfach so wie ich mir das vorstelle in ein kleines Plugin, ob es Euch dann gefällt müsst Ihr dann selber entscheiden, weil sowas muss man sehen und benutzen um zu entscheiden ob das praktikabel ist.


    Ich habe auch kein Problem wenn DP noch eine bessere Idee hat :D