FB Tastenbelegung ändern und LED blinken abstellen

  • Hallo zusammen,


    ich habe ganz frisch die DM920 UHD mit Enigma II (alles unverändert)und habe 2 "Anliegen", bei denen der offizielle DM Support nicht weiterhelfen kann.


    1. Die FB Tastenbelegung ändern. Ich möchte die Bouquet Tasten (hoch runter) zum Sender zappen benutzen, also wie im Moment die Pfeil-Taste rechts und links. Hab schon von Multi-Quick-Plugin gelesen, aber weiss nicht ob das damit geht. Was würdet ihr dafür empfehlen?


    2. Die blinkende LED am Gerät auf Dauerleuchten umstellen bei Aufnahme. Soweit ich gelesen habe kommt das LED Manager Plugin dafür in Frage. Den gibts wohl schon sehr lange. Ist das auch für die DM 920 UHD das richtige?


    Vielen Dank im Voraus

  • Hallo


    Für die Anpassung der FB-Tasten nutze das Quickbutton-Plugin aus dem GP4.
    Da kann man auch die Bouquettasten nach deinem Wunsch anpassen.
    Zum MultiQuickbutton-Plugin kann ich nichts sagen.


    Den LED Manager hab ich auf der DM920 installiert.
    Da kannst du die beiden LED's für verschiedene Situationen konfigurieren.
    Wenn man nur eine LED aktiviert, kann man so rot oder blau auswählen.
    Auch Dauer-An/Aus oder blinken kann man auswählen.

  • Bevor du irgendwas einstellst oder anpasst. Mache erstmal ein Software Update und überprüf, ob du danach wenigstens enigma2 in Version 4.3.1r23 auf der Box hast (Menü -> Informationen -> Über). Das ist nämlich der aktuell als "stable" bezeichnete Stand.
    Ich persönlich würde aber immer ein unstable oder alternatives Image bevorzugen. Da sind wir aktuell bei 4.3.2r1 :) Dafür müsstest du die Box dann neu flashen und im Zweifel danach nochmal alles einstellen (ein Backup wäre zwar möglich, kann aber Probleme machen, wenn man das Image wechselt).


    So oder so: Ohne halbwegs aktuelle Software würde ich gar nichts testen. Einige Plugins (z.B. GP4) lassen sich vermutlich auch gar nicht auf älterer Software installieren.

  • Wie geil. Beide Plugins funken super. (hatte schon auf 4.3.1.r28 geupdatet)
    Endlich Lautstärke und Zappen auf gleicher Höhe ... und eine REC LED in sööön rot. :-)


    Besten Dank!!


    Kleiner Hinweis für mitlesende Anfänger:
    Die Installations-Anleitungen sind zum Teil echt kompliziert mit Telnet usw...
    Es geht (zumindest bei 920UHD) auch einfach: Die .deb Files auf usb-stick kopieren, im Front-Panel anstecken und den aufpoppenden Installationshinweis bestätigen ...

  • Mir fehlt gerade auf, dass ich die Lautstärke-Regelung (+/-) gar nicht vorkommt im Quickbutton-Plugin aus dem GP4.
    Die Lautstärke würde ich aber auch gerne auf 2 andere Tasten (Pfeil hoch / Pfeil runter) legen.


    Wie bekomme ich das hin?

  • @mike55


    Du musst diese beiden Funktionen in die Datei "/etc/enigma2/qbuttonfunction.json" einfügen.
    Dann kannst du auch die Lautstärkeänderung (Up/Down) auf andere Tasten legen.


    Die geänderte Datei dann aber sichern, da diese bei einem Plugin-Update immer überschrieben wird.

    Code
    1. {
    2. "code":"from Components.VolumeControl import VolumeControl; VolumeControl.volUp(VolumeControl.instance)",
    3. "func":"Volume Up"
    4. },
    5. {
    6. "code":"from Components.VolumeControl import VolumeControl; VolumeControl.volDown(VolumeControl.instance)",
    7. "func":"Volume Down"
    8. },
  • Damit wird ja auch nicht die Taste geändert, sondern man kann die Funktion auch auf eine andere Taste legen. ;)


    Und wenn man darüber die Lautstärkeänderung auch auf andere Tasten legt, kann ich keine negativen Auswirkungen bei der Timererstellung oder im Videotext feststellen.
    Oder ich hab sie noch nicht gefunden ;)


    Er wollte ja nur wissen, wie er das hinbekommt.
    Ob das immer sinnvoll ist, ist eine andere Frage.

  • Immer wenn man sich zu arg freut ...


    Also im normalen TV Betrieb funktionieren meine neuen Lautstärke Tasten (Hoch-Runter-Tasten) wunderbar, aber wenn man Aufnahmen abspielt sind sie wieder anders / original belegt.


    Kann man das auch noch ändern?


    Falls nicht würde ich wahrscheinlich die Tasten 2 und 8 für Lautstärke belegen im "Video-Schau-Modus".
    Die Zahlentasten kommen aber auch nicht vor im Original Quick Button Plugin.
    Das bringt uns zu der Frage, wie ich die belegen kann ...

  • die Tasten 2 und 8 für Lautstärke belegen

    Ich denke für dein Tasten Chaos ist es für andere nicht einfach sinnvolle Vorschläge zu machen.

    Es ist mir persönlich auch unverständlich weshalb man sich die Tastenzuordnung dermassen durcheinander würfelt, das jemand der das nicht weiss, absolut hilflos mit der Fernbedienung da stehen würde. ?(

    Ich finde die Original Anordnung übrigens sinnvoll. Und wenn man von einem anderen System her kommt, ist ein "umlernen" in ein paar Tagen erledigt und danach will man es wohl auch nicht mehr anders. (mein Meinung) ;)

  • Ich frage mal anders: Ist es GENERELL möglich FB Tasten im Video Modus zu ändern?

    Dank Sven Hs Code und dem GP4 Quickbutton-Plugin hab ich die Hoch-Runter-Tasten im "Normalbetrieb" mit Lautstärke belegt.
    Beim Anschauen von Aufnahmen wird die Änderung leider ignoriert. Die Hoch-Runter-Tasten öffnen nach wie vor die Aufnahmen Übersicht .


    Liebe Pros im Forum, bitte helft mir.
    Bin die Anordnung von meiner letzten FB gewohnt. Perfekt zum blinden Bedienen, wenn man nur Lautstärke und Spulen braucht.
    Ich gelobe auch feierlich, dass ich dann (zu diesem Thema) Ruhe gebe ... :-)


  • Grundsätzlich wäre sowas möglich., aber nicht mit den Mitteln des GP4-Quickbutton-Plugins.

    Aber ein derartiges Verbiegen der normalen Tastenbelegung in anderen Plugins macht für die Allgemeinheit keinen Sinn.


    Ich hatte mit dem erweiterten Quickbutton-Plugin schon die Farbtasten in die MediaPlayer integriert.

    Aber dein Wunsch mit den Lautstärketasten ist da zu exotisch, so dass sich da bestimmt auch kein anderer finden wird, dir diesen zu erfüllen.


    Manchmal muss man sich einfach an das neue gewöhnen und das alte loslassen ;)

    Dauert meist auch nicht sehr lange.