Dccamd löschen oder permanent ausschalten

  • Vielleicht Doof aber ich will dccamd permanent löschen oder ausschalten. DM800se V2 mit OE2.0 experimental drauf.


    Opkg remove dccamd bringt nichts (package not found)


    Wer weiss wie ich dccamd los werde?

  • Standard Unix:


    Den vollständigen Pfad ermitteln:
    type dccamd


    Danach bemüht man die Paketverwaltung um herauszufinden, zu welchem Paket das Binary gehört
    Bei deb z.B.:
    dpkg -S /usr/sbin/dccamd


    bei ipkg müßte
    ipkg search /usr/sbin/dccamd


    das dazugehörige Paket ermitteln.


    Ob das Paket sinnvoll deinstalliert werden kann, muß geprüft werden. Laut dhwz geht es nicht.
    Es könnte bei der Deinstallation unangenehme Seiteneffekte geben...


    Welches Problem möchtest Du lösen??
    Da Die Fragestellung bisher nicht aufkam, denke ich das der Rest der Welt Dein Problem anders löst.

  • Ich habe es bei mir auf die 9x0 Boxen deinstalliert. Wenn ich mal eine Dreamcrypt Karte habe, installiere ich es mir wieder :)

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Früher, nach einer frischen Installation, hat immer folgendes geholfen:

    Code
    opkg remove *cam* --autoremove

    Alptraumbox. :thumbsup:

  • Ich muss mich an die Boardregeln halten... Sagen wir mal das es hier in Holland keine DreamCrypt Provider gibt und leider gibt's auch kaum HD Kanäle die nicht unverschlüsselt sind. Um meine Karte nützen zu können MUSS halt 'etwas anderes' herein. Die DM800se hat kein CI Schacht also .....

  • Die Tips haben geklappt... Dccamd wird nicht mehr automatisch gestartet. War in 5 rc?.d Dateien drin. Datei dccamd existiert noch immer. Habe die Berechtigung auf 644 statt 755 gesetzt. Karte läuft jetzt...

  • In der alphabetisch geordneten Paketverwaltung ist "dccamd" leicht zu finden. Wählt man es aus und drückt "ok", wird man gefragt, ob man es löschen möchte. Zustimmen und anschließend e2 neustarten. Das müsste eigentlich funktionieren.

    1DB 920UHDs, 1 DB 8000 PVR HD

  • War ich mir ziemlich sicher, dass ich das bei meiner 8000 auch immer so gemacht habe. Aber sicher hast Du recht. Ich habe meine 8000 vor 3 Tagen wieder eingepackt, und da bleibt sie jetzt auch.
    Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und danke fürs Korrigieren.
    Gruß, Renard

    1DB 920UHDs, 1 DB 8000 PVR HD