Windows Netzwerkfreigabe mit Samba

  • @mimisiku


    Ich denke, irgendwas hat mit deiner Win7 Installation nicht gestimmt.


    Wie oben schon geschrieben, habe ich zufällig hier einen PC mit Win7 Home, der weitgehend Standard-Einstellungen hat und problemlos auf Anhieb auf die Dream-Shares zugreifen kann. Es ist also kein grundsätzliches Problem.
    Und ja, bei WinHome fehlen tatsächlich all die genannten Einstellungen. Dennoch funktioniert es von Haus aus und auch bei aktuellem Patchstand.

  • Na, alle Tips durchgelaufen.. Hat leider nichts gebracht.. Alles in Windows nachgelaufen was es zum Thema Samba gab. Dann mal aus reiner Frust die DM525 erneut geflashed mit DreamOS 2.5. 16GB USB Stick mit hilfe von MrBig und DreamFlash neu eingerichtet. Kein Backup Datei genützt!! In samba.conf wieder die 'Root' zugänglich gemacht.. Box neu starten lassen..


    Im Heimnetz ist wieder DM520 als Netzgerät da. Ein schneller Test: Leserechte geht... Datei gewählt und 'Speichern' gewählt... Geht!?! auch wieder :) :)
    Samba.conf gleich wie vorher, überhaubt nicht geändert. Keine blasse Ahnung warum, aber es geht..


    Also erledigt..