Dreambox one kommt

  • Für handbuchaffine Nutzer haben vor einigen Jahren Verlage wie Data Becker dann "Das ultimative Office Handbuch" oder "C64 intern" geschrieben und sich eine goldene Nase verdient. Schlauer war man danach auch nicht. :P Allerdings hat das fehlende Handbuch damals die Leute nicht auf die Barrikaden gehen lassen und auch nicht vom Kauf abgehalten.


    Wenn wirklich Bedarf an Lektüre zum Produkt bestände, gäbe es solche Bücher, ich bin mir sicher. Aber so sieht es aus, als ob der Ruf danach nur eine Randgruppenerscheinung ist. Zumal bei einem hochdynamischen Produkt wie der Dreambox eine umfassende Dokumentation Blödsinn wäre, weil sich die Sachlage schon nach ein paar Wochen wieder anders darstellt.


    Zur Webpräsenz: Bei DMM arbeiten Programmierer. Die können wir jetzt entweder für die Erstellung der Onlinepräsenz abstellen (womit sie dann nicht mehr für die Weiterentwicklung des Produktes zur Verfügung stehen), oder wir machen die Dreamboxen mal eben 20% teuerer und stellen jemanden dafür ein. Oder Komisch erklärt sich bereit das aufzuarbeiten. ;)

  • Bei Mobiltelefone meckert keiner über die fehlende Bedienungsanleitung für Android oder IOS 🙄

    Das Resultat siehst du jeden Tag, schon beim einkaufen. Snombies starren auf Bildschirme und kriegen es ohne Rückruf zu Hause respektive dezidierter App nicht mal mehr hin selbständig ein Stück Butter einzusacken.


    Da aber alles so schön interaktiv ist, ist man sogar stolz drauf. Ich plädiere für Karl Klammer auf OE2.6, der sich alle 5 Minuten mit Lernprogrammen in den TV-Konsum einmischt. :*

  • es geht ja nicht um das Buch an sich.


    Aber die Behauptung, dass die One nirgendwo auf der Homepage steht ist falsch!

    Anscheinend geht da noch was bei Dream:thumbup:

    Nun noch eine professionelle Vorstellung der One so das man weiß was man kauft und ein ganzes Stück des Weges ist geschafft.


    Ich finde das offizielle Informationen eines Herstellers auch zeigt das dieser Respekt vor dem Kunden hat und zeigt das er einen gewissen Anspruch an sein Produkt hat.

  • Ich hab doch grad vor ein paar Minuten in einem anderen Thread geschrieben, dass sich DP hüten wird, irgendwelche eventuell zukünftigen Produkte auf der Homepage zu führen. Macht imho im Übrigen kein Hersteller. Ob was kommt wird die Zeit zeigen. Informationen wirds offiziell sicher nicht geben, bis alles klar ist.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Ich denke DP hat realisiert das wenn sie für die Softwarelösungen so viel Zeit brauchen, es wohl wenig Sinn machen wird die box ohne Tuner in 2020 rauszubringen. Wenn Sie heuer kein Geld mehr haben eine Two rauszubringen ist es wohl eher sinnvoll vor Weihnachten den Kabelkunden das Geld abzunehmen und für die macht eine S2+T2/C halt deutlich weniger Sinn als 2 Kabeltuner.


    Aber da wir sowieso nehmen müssen was wir kriegen ist die Diskussion eher wenig sinnvoll.


    Durch das kleine Gehäuse der One wird es halt fast unmöglich einen Triple Tuner mit 2xSAT und 1xKabelbuchse reinzulöten auch wenn das aus Kundensicht die sinnvollste Varianten wäre, wobei bei entsprechendem Willen gäbe es da auch Wege wie den HDMI Stecker hochkant einzubauen, etc...

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling: