Enigmalight

  • Hallo zusammen,


    ich bin im newnigma2.to - Board gemeldet und war bisher nur ein "anonymer Mitleser" auf diesem Board hier.
    Jetzt aber benötige Hilfe und hoffe, daß man mir hier weiterhelfen kann.

    Ich verwende das SEDU-Lights-Board V2 in Verbindung mit LED-Stripes WS2801.
    Die LED´s sind im Uhrzeigersinn montiert.
    Rechts und Links sind es jeweils 19, oben und unten jeweils 35 LED´s.

    Die Einspeisung ist unten und erfolgt nach der 17ten LED.

    Die LED´s leuchten zwar aber nur statisch und nicht passend zum Fernsehbild.


    Was habe ich bisher gemacht:
    Ich habe enigmalight_1.0+git52+8ee230a-r0.3_armhf.deb per Telnet und python-cheetah_2.4.4-r3.0_arm.deb von newnigma2-feed installiert.

    Die Datei "enigmalight.txt" habe ich ohne die Endung ".txt" nach /usr/bin/ kopiert und dann die Rechte auf 755 gesetzt.
    Zum Schluß habe ich unter /etc/ eine leer enigmalight.conf (auch mit 755) erstellt.

    Alles weitere als Screenshoots

    ConfigEditor:


    Einstellungen:


    Box Info:



    Wäre ein "feiner Zug", wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.


    Gruß


    Con_Air