OE2.5 Uhrzeit wird nicht mehr von DVB-Time oder ntp bezogen

  • Ich hab für's nächste Update mal ein manuelle Eintragen von NTP-Servern ergänzt.
    Für die Fälle in denen der DHCP keinen mitliefert.


    Wir kümmern uns auch grad darum *.pool.ntp.org als default hinterlegen zu können.

  • Seit einigen Wochen habe ich das Phänomen, dass die Uhrzeit mehrere Sekunden (ca. 30 Sekunden) abweicht. In der Nähe der Box steht ein Internetradio das auch die Uhrzeit anzeigt und das ist dann immer nervig, wenn beide Uhren unterschiedliche Zeiten anzeigen.
    Zudem wird durch die falsche Uhrzeit die Aufnahme meiner Daily Soap einige Sekunden zu früh beendet und mir fehlen am Ende immer die Cliffhanger.
    Ich habe mir jetzt heute damit beholfen die Box für einige Minuten komplett vom Strom zu trennen, danach war die Uhrzeit wieder synchron mit meinem Internetradio.

    Das Verhalten kenne ich von meiner 920. Hatte ich auch schon, sowohl mit Transponderzeit als auch NTP.


    Im Log sah man dann, dass die Box zwar eine Differenz von paar Sekunden erkannt, aber dann nicht übernommen hat:


    eDVBLocalTimeHandler does not set correct time for ahead time (Transponderzeit)
    eDVBLocalTimeHandler does not set correct time for ahead time (Transponderzeit)
    eDVBLocalTimeHandler does not set correct time for ahead time (NTP)


    Da ich die Box gerade erst kurz vom Strom hatte, kann ich nicht sagen, ob das jetzt hier noch immer auftritt.


    @MacDisein kannst ja mal im Log schauen, ob es bei dir dann auch so ähnlich aussieht.

  • Guter Hinweis mit dem Log, da ich meine Box heute Morgen stromlos gemacht hatte kam dann das:


    Code
    1. Jan 01 01:00:21 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] Receiver time is 'Thu Jan 1 01:00:21 1970'
    2. Nov 11 09:04:31 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] Transponder time is 'Sun Nov 11 09:04:31 2018'
    3. Nov 11 09:04:31 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] dont have correction.. set Transponder Diff
    4. Nov 11 09:04:31 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] update RTC
    5. Nov 11 09:04:31 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] time_difference is 1541923450
    6. Nov 11 09:04:31 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] update Linux Time

    Vorhin dann dieser Eintrag (zwischenzeitlich waren noch mehrere ähnliche Einträge mit Abweichungen von 0 - 3 Sekunden):

    Code
    1. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] Receiver time is 'Sun Nov 11 13:11:40 2018'
    2. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] Transponder time is 'Sun Nov 11 13:11:37 2018'
    3. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] diff is -3
    4. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] diff < 120 .. use Transponder Time
    5. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] update RTC
    6. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] time_difference is -3
    7. Nov 11 13:11:37 dm900 enigma2[226]: [eDVBLocalTimeHandler] update Linux Time

    Demnach wurde die Systemzeit aktualisiert.
    Dann frage ich mich, wieso die Zeit dann irgendwann so auseinander gelaufen ist.


    Aber wenn daran gearbeitet wird, dann warte ich mal das nächste Update ab...

  • Guten Abend!


    Bei meiner DM900 habe ich seit ca. 1 Woche das Problem, dass die Uhrzeit um 1 Std. falsch geht, d.h. nach vorne geht...


    Ich habe auch schon probiert, dass ich beim Sender ARD oder ZDF in den Deep-Standby gehe und dann hinten für 5 min. ganz ausschalte - wenn ich dann wieder einschalte, ist die Uhrzeit 2 sec. richtig und dann sofort wieder verstellt.


    Wäre nett, wenn mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich das Problem dauerhaft lösen kann - Danke!


    Lg,


    Chrisi


    P.S.: Bin auf experimental 20181017...

  • Ich habe gerade das letzte Unstable-Image neu geflasht - und siehe da, die Uhrzeit ist WIEDER falsch!!!


    Weiß echt niemand, was da los sein kann? Die DM900 entwickelt sich zur schlechtesten Box die ich je hatte...

  • So - ich habe jetzt den Fehler gefunden - die falsche Zeit wird über das Internet bezogen! Wie kann ich das verhindern? Derzeit nur durch Deaktivierung der Internetverbindung...


    Ist also definitiv ein Softwarebug...

  • Die Zeitzone ist korrekt eingestellt, außerdem wäre sonst die Uhrzeit auch falsch, wenn ich keine Internetverbindung habe oder nicht?


    Ich habe die Box ja heute neu aufgesetzt, da kann man ja wohl erwarten, dass die korrekte Zeit angezeigt wird...

  • Ja, habe ich x-mal neu gestartet - sobald ich neu starte und das Netzwerkkabel angesteckt ist, verstellt sich die Zeit um 1 Std.


    Wenn ich das Netzwerkkabel abstecke, auf ORF oder ARD schalte und dann die Box hinten ganz ausschalte, dann stimmt nach dem Einschalten die Zeit!


    Also hat das sehr wohl mit dem Internet zu tun!


    Ich habe die Box seit über 2 Jahren und hatte das Problem vorher nicht...

  • Wenn du nicht auch das settings editiert das die Transponder Zeit ignoriert werden soll ist ntp ziemlich zweckbefreit, auch weil es ohne diese oder Handarbeit nur funktioniert wenn der Router ntp kann. Darüber hinaus habe ich alle dafür nötigen Anpassungen und Patches vor Monaten gepostet, das es immer noch nicht am Feed gefixed wurde ist eine andere Geschichte.

    Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

  • Die Einstellung wurde damals glaube ich wegen eines fehlerhaften Routers vom Provider A1 eingebaut. Der sendet wohl ein falsches NTP Signal aus, was die Box durcheinander bringt. Was für einen Router nutzt du?