Fragen vor dem Kauf einer DM8000

  • Der Autotimer jeder Dreambox ist der gleiche wie der Autotimer der VU+, die du zurückgegeben hast.

    Das hört sich jetzt nicht gerade vielversprechend an,


    allerdings ist meine Rückgabe der Vu+ schon einige Jahre her.


    Vielleicht hat es ja seitdem Verbesserungen gegeben,
    sonst sieht es wirklich trübe aus ...


    dann muss ich mit meiner AVG2 weiterleben
    weil es dann mind. 10 Jahre lang keine Verbesserung gegeben hat ...

  • Trotzdem ist es Blödsinn was er da schreibt, 90% der Fehler beim AutoTimer sitzen vor dem TV und halten die FB.

  • Nein, auch Kurzbeschreibung und Beschreibung.
    Geht über die zusätzlichen Filter (gelbe Taste).
    Nicht über die Hauptangaben im Autotimer.


    Wobei man in den Haupangaben auch als Suchtyp „in der Beschreibung“ auswählen kann.


    Dann sucht er nach dem Begriff aus „Beschreibung“ in der EPG-Beschreibung.

    Vielleicht ist ja die "gelbe Taste" an die ich mich nicht erinnere
    die Lösung des Problems.


    läßt sich denn damit das Beispiel aus #19 programmieren?

  • Das hört sich jetzt nicht gerade vielversprechend an,
    allerdings ist meine Rückgabe der Vu+ schon einige Jahre her.


    Vielleicht hat es ja seitdem Verbesserungen gegeben,
    sonst sieht es wirklich trübe aus ...

    Wenn du nicht sagst wieviele Jahre, kann es dir keiner sagen ....

    DM900 UHD mit DVB T2 | OE 2.5 unstable 4.3.1r28 mit GP3.3

  • Also müssen es nicht, sondern sollten nur besser 6 Tuner sein.Und im besten Fall kommen die 6 Sendungen auf 2, 3 oder 4 Transpondern.
    Weil, ich meine gelesen zu haben, vornehmlich ÖR Sender die Quelle sind.

    du hast recht:


    das könnte durchaus sein
    wenn alle über Astra reinkommen,
    denn der hat nur 4 Bänder.


    Dann müßten auch 4 Tuner reichen.


    Warum ich bei der AVG2 früher bis zu 6 Tuner gebraucht habe
    ist mir jetzt unklar,
    vielleicht weil ich 6 Tuner eingebaut hatte und es damit halt ging.

  • Der Autotimer wird einem Grossteil der Leute die ihm benutzen nicht mal annaehernd ausgereizt, insofern machen geht dies oder das Fragen an die normalen user wenig Sinn.


    Wenn du den Thread dazu wo er herkommt lesen wuerdest, dann merkst du rasch das die meisten Fragen dazu auch meist bereits beantwortet wurden. Wenn du dann noch soezielle Fragen hast und dort stellst wird dir wahrscheinlich sogar der Entwickler antworten. Und gerade etwas wie AutoTimer ist auch dazu da um Tuner zu sparen, weil er bei konflikten auch so clever ist dann halt wiederholungen aufzunehmen, oder auf andere sender auszuweichen. Gerade weil du alte software und hardware verwendest die das eben nicht kann glaubst du so viele tuner unbedingt zu brauchen....

  • Du hast hier von vielen Usern hochwertiges Futter erhalten.Hol Dir einfach eine 7080 und probiere es aus.
    Zwenn

    erst,
    wenn es wirklich nicht anders geht.


    Ich schädige ungern jemanden
    indem ich ihm was für mich nicht Brauchbares zurück schicke ...

  • Der Autotimer wird einem Grossteil der Leute die ihm benutzen nicht mal annaehernd ausgereizt, insofern machen geht dies oder das Fragen an die normalen user wenig Sinn.


    Wenn du den Thread dazu wo er herkommt lesen wuerdest, dann merkst du rasch das die meisten Fragen dazu auch meist bereits beantwortet wurden.

    ja ?


    dann bin ich halt schwer von Begriff
    weil ich das dann nicht verstanden habe ...


    das die meisten Leute das, was ich machen will,
    nicht verstehen,
    ist mir auch klar,


    und das die Meisten, wenn überhaupt, nur Serien aufnehmen,
    ist mir auch klar.


    Ich habe halt einen
    offenbar unter Jugendlichen
    unbekannten TV-Geschmack,
    das ist halt nun mal so !!!


    Ich versuche halt,
    mir mit dem Receiver mein persönliches Fernsehprogramm im Receiver zusammenzustellen, um mir (die mich interessierenden) Sendungen
    dann anzuschauen
    wenn ich es will
    (und nicht dann wenn es ausgestrahlt wurde)
    und mir auch dann,
    nur und genau das anzuschauen
    was mich gerade am ehesten interessiert.


    zu verstehen ist das aber hoffentlich ...