Dreambox-FB will verprügelt werden?

  • Hallo


    Ich weiss nicht seit wie vielen Jahren ich Dreamboxen besitze, die aktuelle 900er ist nach 7000, 800, 800se die 4. Dreambox. Und bisher alle hatten bisher das gleiche Problem mit der Fernbedienung:
    Die DB reagiert auf die FB erst, nachdem sie auf eine feste Unterlage geschlagen wurde bzw. mit der Hand auf die Seite der FB geht auch. Und das geht solange dann gut, bis eine längere Zeit keine Eingaben gemacht wurde, dann will die FB erneu einen Schlag.


    Kennt ihr das?


    Gruss

  • Ist mir unbekannt. Ich hab auch diverse Dreamboxen (DM7000, DM7020si, DM7025, DM800, DM8000, DM7020HD, DM820, DM7080 und DM900). Einzig die schwachen Batterien, die von Haus aus dabei sind, haben mir Probleme gemacht.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Auch seit 2004 besitzer/nützer von Dreambox Geräte. DM7000, DM8000, DM800HD-PVR, DM800-SE v1 und v2 und letztlich eine DM525-Combo. Glaub es oder nicht aber ich nütze noch immer die uralte graue FB des DM7000. Hat weiss nicht wieviele Batterie wechsel überstehen und arbeitet noch immer tadelos. Meine beschwerden gehen nur über die qualität der Beschriftung. Nach 13 Jahre weiss ich glücklich welche Taste was tut denn zu sehen ist nix mehr :)

  • Auch seit 2004 besitzer/nützer von Dreambox Geräte. DM7000, DM8000, DM800HD-PVR, DM800-SE v1 und v2 und letztlich eine DM525-Combo. Glaub es oder nicht aber ich nütze noch immer die uralte graue FB des DM7000. Hat weiss nicht wieviele Batterie wechsel überstehen und arbeitet noch immer tadelos. Meine beschwerden gehen nur über die qualität der Beschriftung. Nach 13 Jahre weiss ich glücklich welche Taste was tut denn zu sehen ist nix mehr :)

    Da ich meine alten Dreamboxen immer verkaufen konnte, ist die Ur-FB natürlich nicht mehr vorhanden. Aber das Problem ist ja alt.

  • Hattest du das Problem immer von Anfang an, oder erst wenn die FB schon etwas älter war.
    Ab und zu musste ich schon mal die Schaltmatte und die Kontakte auf der Leiterplatte reinigen bis alles wieder gut geht.
    Aber verprügelt habe ich die noch nie. :D
    Batterie Kontakte mal gereinigt ? (Kontaktspray und mit lappen abreiben)
    FB's spuken gerne mal wenn eine Lötstelle am ELKO nicht mehr gut ist nachdem sie schon ein paar mal Flugstunden hatte.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • ich kenne das Problem auch nicht. Und hatte im Laufe der Jahre mehr als eine Handvoll Boxen mit jeweiligen Fernbedienungen im Haus.


    Bis auf einzelne (diejenigen die oft betätigt werden) Tasten die nicht mehr gut funktionieren gab es nie Probleme.

  • Er sagt ja, dass alle FB bei ihm das Problem hatten. Das wär dann schon ein bisschen viel Zufall. Da hätte ich im Normalfall gesagt, dass etwas das Signal stört. Was dann aber wieder nicht erklärt, dass es nach Misshandlung der FB geht.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Hatte ich aehnlich auch schon mal gehabt.
    Reinigen der Matte bzw. der Platine unter der Matte mit geeignetem Reiniger hat Abhilfe geschaffen.
    Ich hatte mich beim Reinigen gefragt, wie der ganze Siff da hinkommen konnte, denn die FBs werden hier sehr pfleglich behandelt und auch nach 10 Jahren ist die Aufschrift noch einigermassen zu lesen.
    Ich wuerde daher auch die gruendliche, innere Reinigung (der FB) empfehlen.

    DM900 SS, DM8000SSSS
    Kein Support per PN! Nutzt das Forum zum Fragen, dann haben auch andere etwas davon.

  • Bei mir geht die Aktuelle FB mal gut mal weniger gut. Eine echte Zicke. Das mit dem Reinigen ist auch so'ne Sache. Dann läuft sie ein paar Wochen bis sie wieder zickt.
    Ich kauf mir dann gleich eine neue Fernbedienung.
    Meiner Meinung nach ist bei der Qualität da noch einiges an Luft nach oben.

  • Schläge musste ich bisher bei keiner FB anwenden.
    Dass einige Tasten nicht mehr so gut reagieren, hatte ich aber auch schon mit einer RC10. Da ging dann die meist benutzte „Exit-Taste“ fast nicht mehr.
    Ich hatte da eher den Eindruck, dass da irgendwelche schmierigen Ausdünstungen der Gummimatte dazu führten. Die FB hat nie irgendwelche Flüssigkeiten abbekommen und wurde auch sehr sorgsam behandelt.
    Das Reinigen half nur für kurze Dauer. Der Kauf einer Ersatz-FB war dann unausweichlich.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • meine Fernbedienung der 7080 ist sehr sensibel, wenn die Batterien schon ein wenig an Leistung verloren haben. Bei vollen Batterien kann ich die Fernbedienung an die Decke halten und es gelingt jede Eingabe. Nimmt die Leistung ab, muss ich genauer zielen.

  • Ja, bezogen auf das Zielen habe ich mir deshalb schon eine IR-Weiterleitung installiert.


    Da bei mir die Dreambox ziemlich weit unten steht, ist meist der Couchtisch dazwischen, wodurch die Signale oft nicht ankamen. Und jedesmal beim Schalten den Arm hochheben, fand ich auch nicht so angenehm :P
    Frische Batterien haben dabei auch nicht geholfen.


    Die IR-Weiterleitung habe ich mittig über dem TV angebracht. Damit klappt das jetzt eigentlich perfekt.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Interessant ist bei meiner Fernbedienung auch das gerade Tasten die ich so gut wie nie benutze die meisten Probleme machen :rolleyes:
    Wenn die Spracheingabe kommt hat das endlich ein Ende :thumbsup:

  • Wenn die Spracheingabe kommt hat das endlich ein Ende :thumbsup:

    Gibts doch schon. Aber die verursacht gern nächtliche Ruhestörung ;-)


    Bei mir waren es wohl wirklich die Batterien. Seitdem ich da Super-Duper-High-Power-Batterien drin habe, ist der SM-Zwang weg. Die FB ist aber ganz schön durstig, das kenne ich von anderen FBs nicht.

  • @_User_
    Hast du die Beleuchtung der FB schon ausgeschaltet ?
    Ich verwende mittlerweile fast überall auch in der FB LSD Akkus. Hält lange und kommt auf Dauer günstiger.
    PS: Die IKEA LADDA Akkus sind übrigens auch LSD. Ich verwende mittlerweile nur noch diese.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<