Externe Usb 3.0 Festplatte geht nicht in Standby???

  • Hallo
    Ich habe eine DM 900 wo eine interne Festplatte verbaut ist und das geht
    alles wunderbar.jetzt habe ich weil die mir zu klein ist die Festplatte
    aus meiner DM 7080 in ein externes Gehäuse gebaut und sie an die DM 900
    an den hintern port angeschlossen...immer noch alles
    gut...erkannt,eingehängt alle filme der 7080 noch da...jetzt das
    prob...die interne geht ganz normal nach der Zeit die ich eingestellt
    habe in Standby aber die externe läuft immer weiter...wenn ich aber im
    Gerätenanager auf in den Standy schicken drücke geht sie aus...sie macht
    es nur nicht selbständig und nicht nach Zeit..Kann man da evtl was
    machen weil is ja auch nicht so gesund wenn die dauernd läuft obwohl man
    sie nicht brauch...???


    PS:
    Also Image is schoma das neuste unstable mit gp3.das gehäuse ist das hier:
    https://geizhals.de/fantec-qb-x2us3r-sch...6-a1471139.html
    Und die Festplatte ist eine Western Digital in Rot (Nas Festplatte).
    Aber das Gehäuse müsste es doch können weil Manuel geht es ja mit dem in den Standby schicken... ?(

  • Oder gibt es vielleicht ein Plugin das die Platten in den Standby schicken kann????gab mal eins vor Jahren das hieß glaub ich hddsleep aber das wir wohl nicht auf der 900 funktionieren...für tipps wäre ich dankbar..

  • Also ich habe jetzt alles probiert mit allen plugins die so durch die foren gehen und teilweise versucht sie anzupassen aber die plugins sind auch schon sehr alt und es geht nicht...hab auch mal alle zeiten vom Gerätenanager durchlaufen lassen um zu sehen ob sich die WD RED selber ausschaltet aber Fehlanzeige..ich bekomme sie nur in den Standy wenn ich auf Standby schicken drücke...interne geht einwandfrei ...lange rede kurzer sinn:mit meinem now how keine chance...schade...hoffe das sich das Ghost dem prob mal annimmt weil er bekommt iwie alles hin...

  • wenn das gehäuse keinen controller hat, der die festplatte in den standby schickt,
    wird das nichts werden.


    steht auch in einer amazon bewertung, das die festplatten nicht abgeschaltet werden,
    erst wenn man den PC ausschaltet wo das gehäuse angeschlossen ist schaltet sich das gehäuse ab

  • Gibts es denn von jemand eine Kaufempfehlung welches Gehäuse das kann???min 2 Festplatten...Auf ein NAS möchte ich nicht umsteigen