Seit ein paar Versionen, sporadisch, frezzer beim Booten

  • Hatte den Hänger beim Starten an der 7080 jetzt auch zum zweiten mal innerhalb 3 Tagen.
    Balken im Display ist bei ca. 90% und das war es dann.


    "systemctl status enigma2" im telnet ergibt das hier:
    Ein reboot bringt wieder Leben in die Box

  • Betrifft das hier eigentlich nur die 7080? Denn meine 900er war schon immer sehr anfällig für dieses Problem. In letzter Zeit (evtl. auch wegen dem aktuellen Update) verhält diese sich noch auffälliger.


    Was seit neustem noch hinzukommt ist, dass sie sich nun auch beim runterfahren in den (deep)-Satndby ebenfalls sporadisch aufhängt. Das Display bleibt mit aktivierter Hintergrundbeleuchtung ohne Schrift (schimmert dunkelgrau) hängen und die Box wird recht warm. Im Prinzip wie der eigentliche Bug, nur umgekehrt, ohne gelben Balken und nicht so häufig.


    Dies war mit ein Grund, warum ich die 900er aus dem Wohnzimmer bereits verkauft habe. Die zweite steht oben, aber selbst die paar Aufnahmen meiner Frau wurden/werden durch den Bug teilweise vereitelt. Da ich keinen Bock mehr auf diesbezügliche Diskussionen habe und der Bug scheinbar nicht gefixt werden kann, muss ich mich wohl von dieser 900er dann LEIDER auch noch trennen.


    So long...

  • Mich hat es gestern auch getroffen nachdem ich Updates gemacht und neu gestartet habe.


    Das einzige was im Moment hilft, ist die Box nicht auszuschalten, gerade wenn Timer gesetzt sind. Deshalb bleibt sie bei mir immer an.


    P. S.: Es sind mehrere Bugs, beim hochfahren hängen bleiben, beim neu starten kommt ein Ausrufezeichen und nichts geht mehr. Man muß auch verstehen, dass Bugs die sehr selten auftreten schwierig zu fixen sind.

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Da ich in ein paar Tagen in den Urlaub gehe, bin ich zurück auf Stand : enigma2 4.3.1r4


    Die Box muss jetzt ohne freeze funktionieren, und drei wochen wollte ich sie auch nicht im Stby Betrieb lassen


    ich wünsche den Mods ein glückliches Händchen

  • Da ich in ein paar Tagen in den Urlaub gehe, bin ich zurück auf Stand : enigma2 4.3.1r4

    Wäre interessant wenn du anschliessend berichtest ob das mit diesem Software stand wirklich nicht mehr auftritt.
    Wenn ich ein paar Tage weg bin lasse ich sie einfach laufen. Die 10 Watt im Idle machen ja nicht so viel aus.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Betrifft das hier eigentlich nur die 7080?

    Also bei mir betrifft es die 7080 und die 900er.
    Die 7080 aber erst seit OE 2.5.
    Komischerweise passiert es bei mir immer nur sporadisch, wenn die Boxen für eine Timeraufnahme aus dem Deep Standby aufwachen müssen.
    Per täglichem Elektro Start ist es bei mir noch nie passiert.

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Was heisst den bestätigt?"Ich hatte das davor nie festgestellt"
    oder gibt es da was handfestes?

    In post 14 hatt @latte0815 berichtet das es bis r4 keine Problem gab auf der 7080, dies wurde auch so im Merlin Board kommuniziert.
    Ich kann das soweit auch bestätitigen da ich fast 2,5 Monate auf der r4 gefahren bin ohne ein freezing gehabt zu haben.


    habe hier noch ein backup von r4, somit konnte ich Problemlos zurück auf alten stand

  • Hi,


    @Swiss-MAD
    kannst du uns ruhig glauben. Bei mir auf der 7080hd ging es sofort nach dem Update von r04 auf r06 los. Gleich nach dem restart welcher ja nach einem Update erfolgt blieb die Box stehen bei fast geladenem Ladebalken.
    Da habe ich es noch als „Unfall“ abgetan da nach einem reboot per Telnet erstmal alles wieder lief. Aber dann trat das Problem immer mal wieder auf entweder wenn ich die Box per Fernbedienung eingeschaltet habe oder wenn sie aus dem Standby Aufnahmen machen sollte.
    Dann habe ich mal wieder 4 Monate die r4 laufen lassen ohne irgendwelche Probleme.
    Und das ist das einzige was sich reproduzieren läßt bis 4.3.1r4 keine Probleme ab 4.3.1r5 stehenbleiben der Box mit fast geladenem Ladebalken. Wenn ich länger weg bin lade ich jetzt auch immer die r4. Schade nur das es die Version nicht für die 920er gibt.

    MfG
    latte

  • Vielleicht hätte DMM damals wieder zu r4 zurück sollen und alles neu programmieren, weil was nutzt es immer weiter und aktueller zu werden wenn dieser Bug das OE 2.5 fast nutzlos macht, wie soll man so Timer Afnahmen setzen wenn sie nicht sicher stattfinden, bitter.

  • Naja... man sollte das ganze nicht überbewerten.


    Von uns hatte diesen Fehler bisher noch niemand!


    Sonst hätten wir es lange behoben.


    Das ganze scheint irgendwie Skin abhängig... oder hängt von irgendwelchen Plugins ab.


    Sollte den Fehler jemand haben und nachstellen können.


    Sprich seine Box steht dann beim booten... dann darf er sich gerne mal bei mir im #enigma2 channel im freenode melden.


    Ich werde dann mal versuchen das ganze mit dem remote gdb übers internet zu debuggen.


    Der jenige sollte sich dann allerdings auch mit seinem Router .. also port forwarding auskennen, und ein wenig Zeit mitbringen.


    Wichtig ist, dass die Box in diesem State noch steht. Also enigma2 laut top oder ps -A noch läuft aber nichts weiter passiert.


    cya

  • Heißt das das es mit dem blauen Standart Skin nicht vorkommt?
    Vielleicht habt ihr auch ein anderes Nutzprofiel, machst du die Box täglich an oder ist die auch mal länger aus?
    Ich hab sie auch mal par Tage aus, erst ein Timer weckt die 7080 dann auf, vielleicht kann mann es so irgendwie eingrenzen?

  • Unsere Boxen sind auch im Produktiv betrieb.. sprich ich hab eine im Wohnzimmer.. und die macht ihre Aufnahmen schon immer täglich...


    Wie gesagt.. wir können den Fehler nicht nachstellen.


    Mein Angebot vom vorherigen Beitrag steht...


    Und naja.. die Info dass die Box komplett steht ist uns auch noch nicht wirklich lange bekannt.


    Ich bin immer davon ausgegangen, dass e2 crashed.. und danach neu startet... aber auch das hatte ich schon geschrieben.


    Wie gesagt.. man sollte nicht immer Fehler direkt verallgemeinern. In diesem Fall gehe ich davon aus, dass es mehr Leute gibt, die den Fehler nicht haben, als es welche gibt die ihn jemals gesehen haben.


    Und der Zusammenhang wieso es bei manchen auftritt und bei manchen anderen eben nicht ist nicht bekannt. Und von den jenigen bei denen es Auftritt war ja anscheinend auch niemand gewillt oder in der Lage zu versuchen es weiter einzugrenzen. Eben dadurch, dass man erstmal den Standard Skin verwendet.. die Box nicht mit jeder Menge Plugins vollballert.. usw...


    Das ganze ist eben durch die vielen verschiedenen Skins und Plugins nicht so einfach wie es scheint.


    Einen Fix für ein anderes Problem, dass die Box zum Timer gar nicht erst aufwacht wird es später noch geben.. oder morgen.


    Aber das wird bei diesem Thread hier nichts ändern.


    Die Chancen stehen aber gar nicht schlecht, den Fehler zu finden, dadurch dass e2 hängen bleibt.


    Ich brauche halt wie gesagt nur Zugang zu einer Box wenn der Fehler gerade aufgetreten ist.. bzw. sie noch nicht neu gestartet wurde.


    cya

  • Bei mir ist enigma2 gerade auch mal wieder nicht gestartet, nach reboot.


    DM900, eigenes unstable Image


    Code
    [01:05 root@dm900 ~] > systemctl status enigma2
    ● enigma2.service - enigma2
       Loaded: loaded (/lib/systemd/system/enigma2.service; enabled; vendor preset: enabled)
       Active: inactive (dead)

    Nach systemctl restart enigma2 ist dann alles wieder OK, und funktioniert bis zum nächsten sporadischem hänger.


    gruß pclin

    Dreambox ONE, TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    ---

    Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox ONE/TWO

    Wemos D1 mini ESP8266 mit WLED Wlan 268 LED's SK6812-NW 60 LED/m

    DM9x0 Plugin EnigmaLight


    Ambilight for ever

  • Hi,


    @Ghost
    das Problem gibt es jetzt seit fast einem Jahr, ok am Anfang, habe zumindest ich, es wohl etwas falsch beschrieben so das du dachtest das enigma2 crasht. Aber eigentlich habe ich von Anfang an geschrieben das die Box mit fast geladenem Ladebalken stehen bleibt.
    Und das tritt auch mit dem Default und Default FHD Skin auf.
    Als ich das Problem das erste mal hatte war es mit einem Merlin Image.
    Danach habe ich das Original Image geflasht mit Default FHD Skin und ein paar Tage später bleib die Box dann wieder stehen beim Starten. An Plugins hatte ich im Original Image keine zusätzlichen Plugins installiert.
    Auch mit dem Merlin Image habe ich nur Plugins vom Feed also nichts exotisches.


    Wenn ich mal wieder einen „Rappel“ bekomme und auf eine aktuelle Version verwende und es dann hängt werde ich mich auf alle Fälle per IRC melden.

    MfG
    latte

  • Sprich seine Box steht dann beim booten... dann darf er sich gerne mal bei mir im #enigma2 channel im freenode melden.


    Ich werde dann mal versuchen das ganze mit dem remote gdb übers internet zu debuggen.


    Der jenige sollte sich dann allerdings auch mit seinem Router .. also port forwarding auskennen, und ein wenig Zeit mitbringen
    cya

    Zeit mitbringen ist kein Problem, aber ich bräuchte einen crashkurs für freenode und Port forwarding

  • Das Problem mit diesem Bug ist, dass der so wahnsinnig unvorhersehbar auftritt. Auf meiner 7080 ist das Problem im letzten halben Jahr vielleicht 10 mal aufgetreten. Und nach Murphys Law kam das Problem auch immer genau zum unpassendsten Zeitpunkt (Montag 6 Uhr vor der Arbeit, im Urlaub, usw.). Immer Zeitpunkte, an denen ich null Zeit für Debugging hatte.
    Auch konnten wir ja bisher kein Muster erkennen. Plugins sind keine besonderen drauf und Softcams u.ä. hatte ich nie installiert.


    Was mir noch auffällt: Bei mir ist der Fehler glaube ich erst aufgetreten, seitdem ich durch Umzug mein Netzwerk umgestellt habe. Vorher D-Link Router mit vielen, vielen Geräten. Heute FritzBox mit einer handvoll Geräten und kein NAS mehr. Da der Umzug im Juli war, kann es aber auch einfach mit der e2 Version zusammenhängen.



    @pclin: Bei mir war es glaube ich bei dem Problem immer noch auf active. Könnte also noch was anderes gewesen sein bei dir. Guck mal im journal, ob da ein Crash im Zusammenhang mit Spinnern zu sehen ist.


    @flight707: Freenode ist ein IRC-Server, auf dem du dich mit jedem beliebigen IRC-Client connecten kannst. Sollte eigentlich keiner großen Einweisung benötigen. Guck auch mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/IRC-Client
    Für diesen Zweck sollte aber der WebChat reichen (https://webchat.freenode.net/). Nickname angeben und #enigma2 als Channel eintragen. Du solltest dann automatisch im Chatroom für e2 landen und kannst __Ghost__ ansprechen :D
    Die Portweiterleitung hängt von deinem Router ab. Welchen nutzt du? Für die gängigen Modelle gibt es viele Anleitungen.
    Evtl. solltest du vorher auch noch ein spezielles Passwort auf der Box setzen, dass du Ghost dann mitteilen kannst :)

    so long
    m0rphU