EPGRefresh ... und kein Ende

  • Ich habe aktuelle wieder einmal das Problem, dass EPGRefresh auf einem Sender hängen bleibt. Der Timer blinkt. Das Plugin sagt läuft gerade, aber er springt nicht mehr zum nächsten Sender.
    Gibt es eine Möglichkeit zu sagen, dass er den Sender/Transponder mit dem EPG scannen nach einer bestimmten Zeit abbricht und einfach weiter macht?

    In Betrieb
    Dreambox 920uhd-S2X/C
    Ausser Betrieb
    Dreambox 7080HD-S2/C / 8000-S2

  • Ich habe aktuelle wieder einmal das Problem, dass EPGRefresh auf einem Sender hängen bleibt. Der Timer blinkt. Das Plugin sagt läuft gerade, aber er springt nicht mehr zum nächsten Sender.
    Gibt es eine Möglichkeit zu sagen, dass er den Sender/Transponder mit dem EPG scannen nach einer bestimmten Zeit abbricht und einfach weiter macht?

    Das ist bei mir auch gerade so. Ich glaube es hängt beim Sender QVC UHD. Da ist seit gestern das EPG verschwunden.

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

  • Es wird entweder nach der Verweildauer (altmodisch) oder nach 5 Sekunden (neumodisch; timeout-basierend) abgebrochen und zum nächsten Sender gewechselt.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • dre : Leider nicht so. Erst wenn ich mit gelber Taste den Scan abbreche springt das Plugin zum nächsten Sender und beendet dann den Lauf.
    Verweildauer war bei mir auf aus.
    Vorher echt die Option übersehen


    Yep QVC UHD ist es auch bei mir

    In Betrieb
    Dreambox 920uhd-S2X/C
    Ausser Betrieb
    Dreambox 7080HD-S2/C / 8000-S2

  • Dann schickt der Sender vielleicht was, aber es kommt kein fertig. Musst mal loggen. Und Verweildauer macht keinen Sinn zu verwenden.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • War heute morgen schon bei mir. Die 920 steckte da schon ca. 2Stunden bei dem Sender fest. Bei der 900 genau so nur zu einer anderen Uhrzeit.

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

  • Einen (konfigurierbaren) Timeout bei der Event-based Methode fände ich aber sinnvoll. Ich habe hier einen schlecht eingemessenen Kabelanschluss und wenn ich mal wieder an der Wanddose gewackelt habe, sind die Sender unter 130 MHz mal wieder weg. EPGrefresh hängt dann immer, weil ja kein EPG kommt.

  • Sollte reichen ja. Tunen fehlgeschlagen kommt i.d.R. sofort auf den Sendern. Dann stimmt da was anderes nicht. Ich werde beim nächsten Hänger mal ein Log liefern.

  • Ich hatte das jetzt auch schon ein paar mal. Konnte mir aber nicht erklären woran es lag. Es wurden einfach nicht weniger ausstehende Kanäle. Manchmal half dann den Vorgang stoppen, manchmal ging selbst das nicht. Da half dann nur ein GUI-Neustart. Bei mir läuft das als Pseudoaufnahme.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

  • Ohne Log kann ich da nichts machen. Zudem wäre interessant:
    - Empfangsweg(e)
    - Satelliten
    - fix oder Rotor
    - EPGRefresh-Einstellungen

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • irgendwie versteh ich deinen Log nicht: deine Einstellung ist, dass jeweils um 10 Uhr losgelegt werden soll mit dem Refresh. Das würde auch passen:

    Code
    1. Feb 06 15:22:56 dm900 enigma2[448]: [EPGRefreshTimer] next real activation is Mi 07 Feb 2018 10:00:01 CET


    Dann kommt folgende Meldung:

    Code
    1. [EPGRefresh] - ignored EPG message for wrong transponder 2712:f001:ffff0000 <> 03ee:0001:00c00000


    Warum auch immer die kommt. Weil eigentlich wurde doch gar kein EPGRefresh gestartet.


    Weiter geht es mit:

    Code
    1. [EPGRefresh] DEBUG: ParentalControl not configured


    Und dann kommt schon dein Abbruch:

    Code
    1. [EPGRefresh] Forcing stop of EPGRefresh
    2. [EPGRefresh] Maybe zap to next service
    3. [EPGRefresh] DEBUG: ParentalControl not configured
    4. [EPGRefresh.RecordAdapter.play]


    Wobei dann noch ein letzter Sender gescanned wird:

    Code
    1. [EPGRefresh] - Service is: HSE24 HD
    2. [EPGRefresh] - state is:3
    3. [EPGRefresh] - EPG update finished for transponder 2716:f001:ffff0000
    4. [EPGRefresh.RecordAdapter.stop]
    5. [EPGRefresh] Timer added <EPGRefreshTimerEntry (Di 06 Feb 2018 15:23:59 CET, 0, <bound method EPGRefresh.refresh of <Plugins.Extensions.EPGRefresh.EPGRefresh.EPGRefresh instance at 0xa9729fd0>>)>
    6. ein bisschen Clean Up und dann:
    7. [EPGRefresh] Debug: Refresh finished!


    Kannst du mal übers Menü eine EPG Aktualisierung starten und dann mitloggen?

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource