Kurze Aussetzer bei Widergabe von einer internen HDD

  • Die Aussetzer treten bei meiner 920 auch auf. Wenn ich aber zurückspule ist der Aussetzer an der Stelle verschwunden. Tritt meist so nach der 2. oder 3. Aufnahme auf. Manchmal 2-3 mal in einer Aufnahme, dann mal wieder ne zeitlang nicht. Sehr komisch. Dachte erst es liegt am EMC, beim AMS ist es aber auch.


    Habe es schon testweise mit verschiedenen Images versucht! Auch die aus dem älteren Zweig, wie z. B. OpenATV. Selbst da tritt es auf. Egal ob interne HDD oder ext. USB-Platte.

  • Was mich halt immer wieder wundert, der Fehler tritt nie auf, wenn ich mit meiner 500er, 820er und auch mit der TWO Aufnahmen über die NFS Freigabe der HDD in der 900er schaue!

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Der Fehler scheint ja nicht IN der Aufnahme zu sein, da der Freezer nach dem zurückspulen und nochmaligen anschauen der betreffenden Stelle nicht (mehr) da ist. Also evtl. ein Prob in einem Treiber der 9xx, keine Ahnung. Du schaust das entsprechende File ja, wie Du schreibst, über eine Deine anderen Boxen, oder? Ist ja nur das File von der 900er. Und wie schon geschrieben kann der Fehler aufgrund der Symtome, nicht in der Aufnahmedatei sein. Sonst müsste es ja immer wieder an der gleichen Stelle zu dem besagten Freezer kommen...

  • Genau das wollte ich damit zum Ausdruck bringen!

    Der Fehler bestand ja am Anfang wie die Box auf den Markt kam schon.

    Ich hatte damals mit getestet als Ghost den Fehler auf den Grund ging.

    Es gab ja dann auch einen Fix der es behoben hat.

    Leider fing es bei mir dann irgendwann wieder an.

    Das einzige was ich danach geändert habe, war das ich einen FBC Tuner nachgerüstet hab. Leider hab ich dummerweise den originalen Tuner damals in meine 800 se gesteckt und sie später verkauft. So kann ich das nicht testen, ob das eventuell damit zu tun hat.

    Wir sind hier auf die Hilfe von offizieller Seite angewiesen, ansonsten werden wir wohl auf dem Problem sitzen bleiben!

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Man verzeihe mir die Frage... Aber: Wird an dem Problem nun (wieder) gearbeitet oder wie sieht`s aus? Wenn irgendwelche logs oder was auch immer gebraucht werden, bin ich gerne bereit meinen Beitrag zu leisten. Einfach mal Bescheid saagen was genau benötigt wird. Hauptsache so elementare Dinge wie PVR funktionieren...!

  • Ja ich wäre auch glücklich wenn da noch mal was kommt.

    Es ist sehr zermürbend da ich die Box ja von Anfang an hatte und eigentlichen fast durchgehend mit dem Fehler leben musste und noch muss.

    Ich bin auch gerne wieder bereit mit zu testen, zu loggen usw!

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Als erstes wünsche ich allen ein frohes, neues Jahr und hoffe, Ihr habt es alle gut angefangen bzw. seit gut rüber gekommen!


    Nun zum Thema: Die nichtvorhandene Reaktion zeigt mir deutlich, dass in der Sache wohl kaum Motivation zur Fehlerbehebung vorhanden ist. Ist leider mittlerweile eine schlechte Angewohnheit, die auch in anderen Bereichen immer mehr um sich greift. Schade eigentlich. Da aber die Verkaufzahlen wohl mehr als zufriedenstellend zu sein scheinen, ist ja auch erst mal alles in Ordnung, nicht wahr?


    Bei meinen Recherchen vor dem Kauf der Dream (schwankte zwischen VU+ und eben einer Dream) stieß ich vermehrt auf Aussagen in einschlägigen Foren, mir besser eine Dream zuzulegen als eine Box auf der "veraltete" Software läuft. Aber wie heisst es so schön: Früher war nicht alles besser... aber vieles!


    Mittlerweile muss ich feststellen, dass komischerweise mit dem "alten Zeug" z. B. HDMI CEC, PVR und PTS zuverlässig funktionieren. Was nützt mir dann ein weiterentwickelter Softwarezweig, wenn elementare Funktionen die ich nutzen möchte, wie z. B. PVR, fehlerhaft sind, zu mal mit der ein oder anderen Funktion ja noch geworben wird. Und dann auf der HP das Gerät mit "HIGH END NEU DEFINIERT" zu bezeichnen, treibt mir dann schon ein verkrampftes Lächeln ins Gesicht...


    Natürlich habe ich vollstes Verständnis dafür, dass bei einer Fehlermeldung eines Users nicht gleich alle Kräfte sofort gebündelt werden und die komplette Belegschaft zur Lösung des Problems abkommandiert wird. Auch eine Antwort am selben Tag erwarte ich nicht. Aber ein kurzer Post nach dieser Zeitspanne, wenigstens zum Stand der Dinge, sollte doch drin sein, zu mal das Problem ja offensichtlich schon länger (oder wieder) besteht und auch der eine oder andere User im Rahmen seiner Möglichkeiten bereitwillig seine Hilfe angeboten hat, oder nicht?


    Also wird, wie heutzutage üblich, mal wieder versucht das Ganze auszusitzen. Vielen Dank dafür. Das freut mit Sicherheit all die User, die sich mal wieder so richtig verarscht vorkommen. Die wenigsten von uns bekommen ihr Geld geschenkt und müssen dafür arbeiten. Aber den Leuten die Kohle aus den Taschen zu ziehen und sie nachher, wenn`s mal Probleme gibt, hängen zu lassen... also ich und meine Firma könnten uns das auf Dauer sicher nicht erlauben!


    Bin nun (wieder) Besitzer einer "alten Kiste", da das so keinen Spass macht und es sich auf Dauer wohl auch nicht ändern wird. Und schon kann ich wieder Filme ohne Aussetzer anschauen, was ja auch abzusehen war, TV geht wieder mit der Box aus, usw.!


    Dachte eigentlich, dass ich mit dem Kauf der Dream mitte des Jahres erst mal wieder Ruhe habe, war aber leider doch ein unerwartet kurzes Schauspiel.

    Hätte ich jetzt kein Ticket geöffnet, wäre ich immer noch nicht weiter. Da wurde mir dann vorgeschlagen, die Box einzusenden, da evtl. ein Hardwaredefekt vorliegen könnte. Ist das Problem also doch irgendwie bekannt bzw. komplexer als gedacht? Und trotzdem keinerlei Statement bisher? hmmm...


    Das werde ich jetzt noch machen, damit der neue Besitzer ein Gerät bekommt, dass hoffentlich besser funktioniert als bei mir.

    Mit Sicherheit werden sich jetzt wieder einige genötigt fühlen mir zu erklären, wie falsch ich doch liege und das ja doch alles supi ist. Diese Anstrengungen hätte ich mir aber eher bei der Fehlerbehebung gewünscht!


    Danke an alle, die wenigstens versucht haben zu helfen und bleibt gesund.


    Gruß Markus

  • Nun zum Thema: Die nichtvorhandene Reaktion zeigt mir deutlich, dass in der Sache wohl kaum Motivation zur Fehlerbehebung vorhanden ist.

    Vielleicht auch, weil das nur bei sehr wenigen auftritt ? Ich hatte so was noch nie.

    HDMI CEC: Wurde ja erklärt, das es rechtlich nicht möglich ist die überladene Library für DreamOS zu verwenden. (Scheint auch nur wenige zu betreffen, oder ich glaube sogar das wenigstens das ein und ausschalten mit den richtigen Einstellungen bei jedem aktuellem TV gehen müsste.)

    Das heisst, du hast deine Dreambox noch gar nicht zurück bekommen und weisst nicht ob es ein Hardwaredefekt ist ? :/


    Ich wünsche dir im neuen Jahr mehr Glück mit deiner Hardware, und bleib gesund. ;)

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ja ich wäre auch glücklich wenn da noch mal was kommen würde.

    Die 900er ist meine Hauptbox und wegen dem FBC Tuner laufen hier permanent Aufnahmen.

    Man kann sie mit allen meinen anderen Boxen im Haus störungsfrei über die Freigabe der HDD anschauen, nur auf der 900er selbst hat man häufig diese Aussetzer.

    Ich biete auch nach wie vor meine volle Unterstützung an, mit allen was in meiner Möglichkeit besteht. Loggen und testen!

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Ich habe auf beiden Boxen kein Problem.:)


    Außerdem kenne ich auch persönlich keinen, der jemals ein Problem mit der Wiedergabe gehabt hat.


    Also scheint es nur vereinzelt aufzutreten.

    mfg.


    schnubbel
    Schiller Fan

  • Ja ich habe auch jemand im Bekanntenkreis, der eine 900er ohne die Aussetzer hat.

    Also muss es ja irgendeinen Unterschied geben.

    Meine war eine der ersten Boxen am Markt, mein Bekannter hat sie viel später gekauft.

    Meine wurde nachträglich mit einem FBC Tuner ausgerüstet, mein Bekannter hat sie schon mit FBC gekauft.

    Ansonsten gibt es nicht viel Unterschiede.

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD

  • Ja die andere hat auch eine HDD.

    Hab die Box damals auch für ihn geflasht und ähnliche Plugins wie bei mir installiert.

    MfG Oli


    DM 820 HD + DM 500 HD + DM 500 HDv2 + DM 900 UHD + DM TWO UHD