Kurze Aussetzer bei Widergabe von einer internen HDD

  • ausser beim Filesystemcheck wird die nicht mal benuzt, und ich glaube nicht das du während du einem Film von der Harddisk schaust diese aushängst und überprüfst ^^

  • Ich sehe anderer Problem, hier im Forum dürfen wir über manche Sachen nicht diskutieren (Forum regel).
    Vielleicht sollten wir den Platz für Diskussion woanders verschieben? (andere Forum)?


    Ich glaube, bei mir liegt die Aussetzerursache an „besonderen Erweiterungen“. So lange darf ich hier nicht alles posten, hat es weniger Sinn.


    Noch Mal:
    Ich habe meine Box schon mal ausgetauscht, auch andere Festplatte eingebaut, nur der FFS ist immer gleich – keine Besserung.
    Bis FTA (OE2.5) mit paar Plug-In und geänderten Standarteinstellungen (nach offiziellem Fix) – alles OK
    Kartenerweiterungen installiert – Aussetzer da.
    Die Aufnahmen (Festplatte) an einem Solo4K abgespielt – fehlerfrei, (es ist so wie so bekannt, dass die Aufnahmen OK sind).


    Frage, was genau wer damals gefixt, vielleich könnte man „das selbe“ noch tiefer oder besser fixen? (keine Ahnung über Linux oder Enigma2)
    Was passiert an der Box während Wiedergabe? (welche Prozesse)?


    Ich schlage vor, wir (oder die, die Interesse an der Lösung haben) ziehen mit dem Problem irgendwo woanders um, und suchen weiter,
    mit Hoffnung, dass die Entwickler es mitlesen.


    Sonst, hat die Diskussion hier, überhaupt kein Sinn mehr (nur meine Meinung).



    Gruß

  • Leute, mal eine kurze Frage an euch, da ich das aus den 14 Seiten nicht mehr rauslesen kann:


    Haben diejenigen, die dieses Problem hier gemeldet haben, auch mit einem "blanken aktuellen (Exp.-)Image" getestet?
    Sprich, NUR geflasht, Sendersuche ausgeführt und SONST NICHTS(auch keine Vögel/CIs etc.) installiert oder gar aus den Backups zurückgespielt?


    Ich weiss, dass das sehr "einschneidend" sein kann(was die breite Nutzung angeht, inkl. PayTV-Abos), wenn man "so" nun mehrere Tage testen muss.
    Aber man muss bei solchen "Fehlern" auch mal die Zähne zusammenbeissen, um solchen Problemen auf den Grund gehen zu können.


    Sollten die Aussetzer so nicht auftreten, kann man anschliessend systematisch weiter testen, Plugin für Plugin(!), erstmal ohne Backups etc.
    Vielleicht bekommt ihr das so sinnvoller eingegrenzt, da ihr euch hier wirklich im Kreise zu drehen scheint.
    Ja das könnte langwierig werden, aber seht mal wie lang der Thread schon geworden ist, ohne weiter gekommen zu sein...


    Vielleicht macht ihr damit auch einen "Neustart" und kommt weiter als bisher :!:


    Anders kommt ihr dem Fehler definitiv NICHT auf die Schliche...


    Und btw. die Logs werden dann auch "sauberer" und nicht "verfälscht" durch irgendwelche Software die im Hintergrund eingreift...

  • Ja was schreib ich den hier , von manchen wird man hier für blöd gehalten. Das Problem habe ich vom ersten Tag.

    Ja das heisst doch dann nur, das toms129 nicht dasselbse Problem meint, sondern eines ducrh den Laufvogel verursachtes. :S


    @toms129
    Wieso willst du den weiter testen, wenn du so sicher bist das es der Laufvogel ist ? ?(

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ja was schreib ich den hier , von manchen wird man hier für blöd gehalten. Das Problem habe ich vom ersten Tag.

    Ja, es ist genau gleich bei mir.


    Aber nach dem DM Fix, solange die Box FTA bleibt - Festplatten Wiedergabe ohne Fehler.
    Also wir haben gleichen Fehler, aber wahrscheinlich andere Ursache, so verstehe ich es.
    Ich teste weiter.

  • @toms129
    Wieso willst du den weiter testen, wenn du so sicher bist das es der Laufvogel ist ?

    Ich will die Boardregel nicht missbrauchen.
    Ich habe zwei Karten (für beide auch die CAMs), aber DM hat leider50 Cent an Material gespart (für zweiten Kartenleser).
    Also ich musste Easymouse und FTDI (ttyUSB0)Treiber installieren. Betrieb mit Karte (sci0) und einem CAM (was funktioniert)hat für mich kein Zweck,
    solange das CAM die Aufnahmen nicht in STBY entschlüsselt(wie bei Konkurrenz).


    Die Vögel machen überhaupt keineProbleme ("os" genau wie "gb"), egal ob LiveFS oder Aufnehmen,absolut stabil.


    Ich will noch genau prüfen, welcheKarte, welche Vogel, welche Kartenleser verursachen Ärger.
    Ich bin jetzt nicht ganzsicher (zu viel getestet), aber mit Vogel (nur sci0) und CAM hat esfunktioniert.
    Wie gesagt, bin ich aber nicht 100% sicher und probiere allesMögliche mit Karten noch Mal.

    Edited once, last by toms129 ().

  • Hoffentlich macht hier bald einer diesen vollkommen aus dem Ruder gelaufenen Thread,
    der mittlerweile immer mehr gegen die Boardregeln verstößt,
    zu. :rolleyes:

    Hast du meinen Vorschlag gelesen? (Post 262)
    Woanders könnten wir ohne Beschränkungen diskutieren.
    Ich möchte niemandem ärgern, habe nur geantwortet.

  • Wozu??? Hat mal einer gelesen was ich oben gepostet habe? Entweder ihr verfahrt so und grenzt das Problem ein, dann wisst ihr schon mal ob es was für DP ist oder eher ein Problem was auf einem altern. Board besprochen werden muss...oder das hier kann geschlossen werden! Bringt ja nichts...

  • Versucht halt den Fehler einzugrenzen und am besten loggen loggen loggen.


    Das ist das einzige was ihr machen könnt. Ich hätte jedoch auch die hdd/stick mit xfs getestet. Ich weiß, es wurde gesagt, dass es mit einem nas auch auftritt, jedoch können im nas aus andere Gründe (Netzwerk Zugriffe auslastung) der Grund sein.


    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Wie viel logs noch, ich könnte fast jeden Tag einen hochladen. Der Fehler ist aber immer gleich.
    Ich brauche eine Lösung sonnst nichts.
    Ich habe wirklich alles mögliche probiert,und konnte nie einen Zusammenhang feststellen.


    seit ich das gemacht habe


    Die Datei /usr/lib/libpagecache.so entfernen.. oder umbenennen. Oder aber alternativ in der Textdatei /usr/bin/enigma2-environment das $((512*1024)) in $((0*1024)) ändern



    sind die Aussetzer kürzer

  • @djmastera2000
    Dein Vorschlag dürfte schwierig sein. Gerade wenn man Kabel hat. Da geht ja dann fast nix mehr :-(


    Was mir allerdings seit dem letzten Update auffällt, auch wenn eigentlich nix im Update war was dieses Thema betrifft. Wenn Ich einen Film lösche und sofort einen neuen abspiele bleibt bei mir der Film mit dem ersten Bild hängen. Ist wie Start mit Pause. Drückt man Play und Pause gehts meist los. Manchmal muss ich aber erst mit 3, 6 oder 9 vor und wieder zurück springen springen damit es geht.


    Ansonsten sind die "Aussetzer" jetzt nicht mehr oder weniger geworden.

  • @TommyER


    Da das Problem bei einer handvoll User auftritt, geht man von keinem generellen "Bug" aus...hier gilt es vor allem Nebeneffekte zu anderen "Plugins" etc. rauszufinden, und da geht es nun mal nicht anders. Also 2/3 Tage die Zähne zusammenbeissen und "blank" testen, sonst wird das hier nichts mehr.


    Und im Kabel gibt es genug OTA Sender...