DM900 findet keine DVB-T2 Sender

  • Moin zusammen,


    hab gerade meine DM900 bekommen, ausgepackt, Antenne rein, Assistent durchgearbeitet, aber kein einzigen Sender gefunden ;(


    Ich wohne in Hamburg (sollte also ein guten Empfang sein) und die Dream hat einen DVB-C/T2 Dual Tuner.
    Ich teste jetzt noch mal den Kabel Empfang DVB-C, ob das geht. Sieht aber schlecht aus.


    Update habe ich auch schon gemacht.


    Ist die Dream kaputt?


    Beste Grüße
    Merlin

  • Hab dvb-c getestet, auch keine Sender.
    Mein Fernseher empfängt aber welche mit dem selben Kabel.


    Mache ich etwas falsch?

  • wahrscheinlich nur ein Kabel angesteckt und das am falschen Eingang ...

  • nein geht auch mit t-stück , man sollte aber darauf achten wenn man aktive Antennen hat die 5v benötigen das nicht alle Geräte die 5v liefern das ist nicht gut


    sonst mit dc filtern arbeiten das nichts durch kommt


    gibt auch t-stücke mit dc blockern

  • wahrscheinlich nur ein Kabel angesteckt und das am falschen Eingang ...

    Erkläre das bitte mal. Ein Tuner mit zwei gleichen Eingängen - welcher ist der falsche?


    MerlinK: der/die Tuner sind beim Suchlauf über DVB-C und DVB-T2 jeweils auf den richtigen DVB-Modus eingestellt gewesen?

    DM 800 HD se mit Merlin 3 (R.I.P)
    DM 900 UHD mit Merlin 4
    Unitymedia

  • Moin zusammen,


    ich habe das jetzt mit 2 Antennen hinbekommen, aber der Empfang ist wirklich nicht berauschend. Ich glaube es liegt an meinen "billig" Antenne, am falschen Ende gespart :(


    Ich kaufe mir mal eine Oehlbach und ein T-Stück


    Danke für eure Hilfe


    P.S. Wie ich Freenet TV zum Laufen bekomme, sagt mir hier keiner, oder? Hilft suchen im I-Net?

  • suchen statt annahmen treffen wuerde reichen...

  • Erkläre das bitte mal. Ein Tuner mit zwei gleichen Eingängen - welcher ist der falsche?
    MerlinK: der/die Tuner sind beim Suchlauf über DVB-C und DVB-T2 jeweils auf den richtigen DVB-Modus eingestellt gewesen?

    Eingang von Tuner2 wäre der falsche, wenn ich auf Tuner1 einen Suchlauf mache.
    So wird gutemine das gemeint haben.
    Auf jeden Fall sollte die Antenne nicht nur aus 10cm Draht bestehen, wenn man auch noch einen Splitter mit ca 4dB Dämpfung dazwischen hat.

    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Sundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat
    www.dreambox-tools.info Merlin-Project

  • ja, ordentliche antenne mit verstaerker und umts filter kaufen und nicht so ein billiges staberl weil bei t2 werdenbeide polarisationen verwendet, da sind die rechteck antennen besser und werden nicht umsonst als full hd angepriesen.

  • dm Treiber haben auch noch Probleme seit der Umstellung


    dm900 und dm5x0 , denke da wird noch ein Software Update kommen von DM damit es besser wird

  • Ja.. ich bastel da gerade rum.


    Also diese Multistream Transponder wurden im automatischen Scan noch nicht richtig gehandled...


    Bin aber guter Dinge ;)


    cya

  • ... weil bei t2 werdenbeide polarisationen verwendet, ...

    Das gab es seit Jahren auch schon bei T1, bei uns z.B. horizontal. Das ist also nichts Neues und schon gar nichts Überraschendes.

    DM900 UHD mit DVB T2 | OE 2.5 unstable 4.3.1r28 mit GP3.3

  • Also diese Multistream Transponder wurden im automatischen Scan noch nicht richtig gehandled.. ;)

    Sind damit die temporären regionalen Fensterprogramme gemeint? Solch ein Multiplex ist nämlich bei uns der einzige, der noch Probleme macht.

    DM900 UHD mit DVB T2 | OE 2.5 unstable 4.3.1r28 mit GP3.3

  • ist zwar andere box...
    Kumpel hat ähnliches Prob mit der 520-c (unitymedia)


    4 verschiedene kabel getestet, es werden nie alle sender gefunden.
    (je nach kabel 520-560 kanäle bei der suche, mal geht die ProsiebenGruppe und ZDF nicht, dann gehen sie aber dann paar Sky Kanäle nicht AtlanticHD z.b)


    ist die box aber aus und es wird nur durchgeschliffen gibts mit dem tv-tuner keine
    probleme

  • Ähm, mach doch bitte einen eigenen Thread auf ;) Eine andere Box mit anderem Empfangsweg, kann doch gar nix mit den hier besprochenen Problemen zu tun haben. Da ist ja 0 Schnittmenge.

    so long
    m0rphU

  • Ruf doch mal an. ;) Ich bin immer noch überrascht darüber, daß du irgendwie der Einzige bist, der vor dem gestrigen Update die Freenet Connect Sender einlesen konnte. Nun sollte es ja bei allen klappen. Ob die auch dargestellt werden (red-button) würde mich jetzt natürlich interessieren. Muss noch auf das Merlin Update warten. :)


    edit: Ich glaube, du kommst aus NRW od? Dort und meines Wissens nach nur dort, gibt es neben Freenet Connect (ZDF Mux) auch noch die 3 o.g. Dritten im ARD/WDR Mux, d.h. wenn du von "Internetsender" gesprochen hast, meinstest du immer nur diese und nicht das ganze zusätzliche private Connect Zeugs?

    Edited 2 times, last by Rapinoe ().

  • Naja dass sie jetzt gefunden werden hat ja nicht automatisch zur Folge dass sie auch funktionieren, das liegt halt am HbbTV und das wird sich nicht so schnell lösen würde ich sagen.


    PS: Es wäre einfacher ihr bindet die HbbTV Kanäle einfach direkt als Sender in die Bouquets ein (und ja das funktioniert bevor noch jemand fragt).