OE2.5 CEC DM900 schaltet Fernseher manchmal nicht richtig ein.

  • Hallo Team,


    Ich habe seit Installation meiner DM900 ein Problem mit dem Einschalten und Anzeigen der ersten Bilder auf dem TV. Folgende Geräte sind involviert.


    1 DM900, 1 Samsung BD Player und ein Samsung TV. Der Samsung BD Player ist bei den Anschaltdurchläufen immer auf Standby.


    Problematisches Verhalten ist:


    1. DM900 wird aus dem Standby aufgeweckt.
    2. Fernseher wird ebenfalls aus dem Standby aufgeweckt und geht an. Es wird die Leiste mit den verschiedenen möglichen Sourcen gezeigt. Auch der aktive HDMI Eingang wird richtig angezeigt.


    Aber es ist kein Bild da und es kommt auch kein Bild.


    Ich muß also die Fernseher Fernbedienung nehmen, und die Source HDMI 1 nochmal bestätigen.


    Dieses Problem tritt nur sporadisch auf.


    Ich habe für beide Zustände mit journalctl ein Log gezogen. Die Dateien mit Endung log sind die original Log,s die Dateien mit Endung logo sind aufbereitete Logs, wo zur besseren Übersicht nur die CEC Ereignisse gelisted werden.


    Was mir aufgefallen ist, das im Fehlerfall die DM900 mit Commands wie <Image View>, <Active Source> und <System Audio Mode Request> anfängt, während normalerweise immer mit den "System Information" Commands anfängt.


    Gruß


    Erwin


    HdmiCEC-log-mit-fehler-und-ohne-fehler.zip

    Viele Grüße


    Erwin

  • deine Frage muss hier unter Produkte DM 900UHD rein und nicht in der DM 7080HD hier falsch abgelagert.
    2 runter dann biste richtig.

  • Sorry habe ich jetzt schon mit Cut and Paste in ein neues Thema im richtigen Forum aufgemacht. Obwohl ich denke, es ist kein boxspezifisches sondern ein OE2.5 spezifisches Problem. Oder schreibt Ihr den Code für jede Box extra. ^^

    Viele Grüße


    Erwin