Problem mit Sat Tuner

  • ich muss mich mal einklinken,


    ich habe nen Spaun MS und davor nen Option diseqc


    tuner A
    Astra - Hotbird


    tuner B
    Astra - Hotbird - Astra 3 (23,5)


    habe aber auch testhalbar nur den Spaun MS (ohne die optionsschalter) sprich beide tuner Konfiguration einfach,


    astra - Hotbird


    bei mir fällt das Signal auch auf tuner A ab sobald Tuner B mal in beutzung war, nur ein box Neustart hilft da,
    allerdings stört mich das nicht wirklich da bei einem pegen von 17dB wenn es auf 12 abfällt habe ich immer noch Signal :D


    zudem betrifft es nicht alle Sender dass dass Signal abfällt.


    z.b. ARD HD da habe ich 17dB
    dann aktiviere ich pip auf nem anderen Sender fällt das signall auf 13,00 - 13,25 unb bleibt so auch wenn pip deaktiviert wird und der tuner B wieder frei ist.


    starte ich die box neu habe ich wieder 17 dB auf ARD HD



    RTL Crime HD jetzt nur noch 9 dB auf tuner A, nach Neustart 14,25 - 14,50 dB




    das problem habe ich irgendwo schon mal angesprochen, aber da wurde mir gesagt es soll an meiner satconfig liegen. naja habs dann so hingenommen und mich damit weiter nicht mehr beschäftigt, obwohl mit anderen dreamboxen dieses Phänomen nie zu beobachten war mit der gleichen config.

    Edited 2 times, last by Micha_123 ().

  • ja das verhällt sich bei mir GENAU so wie bei DerMicha, soll ich nen log machen ??? verhallten ist 1:1 das gleiche wie beim kollegen, nur ich teste es einfach mit PIP, womit der tuner B beschäftigt wird (aufnahme, Streaming oder PIP ) ist egal.


    habe natürlich das neuste Unstable + GP3 mehr nicht,


    anosnsten nur ne SSD verbaut und ein CI+ modul wenn es wichtig sein sollte.

  • Wie ich geschrieben habe, bitte eine Übersicht erstellen.


    Tuner A: Sender, High/Low Band, Horizontal/Vertikal, Satellit
    Tuner B: Sender, High/Low Band, Horizontal/Vertikal, Satellit


    Und dann natürlich noch: Signal wird schwächer, Signal bleibt unverändert.


    Nur so lässt sich ein Muster erkennen und das kann den Devs dann hoffentlich helfen, das Problem einzugrenzen.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Hmmm das ist alles sehr komisch.


    Also es gab im Dezember eine Umstellung des Treibers für den Dual Tuner... also neuere Software vom Chip Hersteller.


    Es könnte dann damit zusammen hängen.


    Aber hmm hat hier zufällig auch jemand eine 7080 mit dem silabs dual tuner und kann das dort mit einem OE2.5 Image auch mal ausprobieren?


    So richtig mag ich gar nicht glaube dass es an der dm900 liegen soll. Also sollte es der Treiber sein, dann muss es auch mit der 7080 nachstellbar sein.


    Sollte es mit der 7080 dann nicht reproduzierbar sein obwohl dort ein aktuelles OE2.5 drauf ist. Dann wäre der nächste Schritt mal den Tuner aus der 7080 in die dm900 zu stecken und dann nochmal zu testen. Und ggf. mit dem Tuner aus der 7080 mal in der 900 zu testen. Also ob das Problem mit dem Tuner dann mitwandert.


    Ich werde mir das morgen auch nochmal genauer anschauen.... aber ich finds echt komisch, dass ich das bisher nicht nachstellen konnte.


    cya

  • Eine Aufnahme muss ich auch nicht unbedingt machen, um das Verhalten zu provozieren.
    PiP auf tuner2 langt hier auch, um das Signal auf tuner1 zu killen.


    Edit: Ich hab gerade mal meine dm800sev2, die auch den silabs twintuner hat, an die selben Kabel angeschlossen.
    Diese arbeitet einwandfrei und das Signal auf tuner A1 bleibt konstant hoch.

  • Dre, das ist auf allen bändern bei mir zumindest, auf allen sateliten, sobald Tuner A2 einmal im betrieb war, ist auf tuner 1das Signal um 4-5 dB schwächer biss zum nähsten Neustart.


    jetzt fällt ARD HD "nur" um 2 dB aber es fällt immer, und wenn es fällt dann ist es auf jedem Sender ! dachte erst es betrifft ein paar Sender aber so wie es jetzt aussieht betrifft es alle sobald das Signal einmal schwächer ist.


    gute nachritcht ist, das der tuner auf der 800se läuft wie er soll, jetzt bleibt nur noch z klären ob bei einem oe 2.5 box das auch so ist....



    @DerMicha, kannst du mal volgendes testen,


    wenn das Signal bei dir gekillt ist auf Tuner A1, dann mach mal so das nur Tuner A2 läuft, (mach pip, dann schallte auf den Sender um der mit A2 belegt ist, mach pip aus), Tuner A1 wird deaktiviert (musst etwas warten damit der Tuner 100 %Freigegeben ist), bleibt nur Tuner A2, jetzt schallte einmal um, so das die box von A2 wieeder auf A1 switcht, und siehe da das Signal auf A1 ist wieder voll da!



    also quasi ist das Signal auf A1 gekillt, muss mann die box dazu bewegen das kurz nur A2 läuft dann wird auf A1 das Signal wieder hergestellt sobald er gebraucht wird.




    edit: hab mal den theard von Januar rausgesucht wo ich das verhallten schon mal gemeldet habe.(mit screenshots)


    Travelxp 4k und FTV UHD auf Hotbird 13 Grad Ost laufen nicht

    Edited 3 times, last by Micha_123 ().

  • Ich habe versucht die "Anleitung" von veravera nachzustellen. Equipment: DM900 mit zwei LNB über Multischalter.


    Dabei kam folgendes heraus:
    - Tuner A1 mit ZDF 15,25 dB
    - Aufnahme ZDF gestartet
    - auf RTL umgeschaltet (A2) 13,75 dB
    - nun verschiedene Sender gezappt und immer wieder nach A1 gesehen. Signal blieb bei 15,25 dB (nach dem Umschalten kurzzeitig 14,75 dB, aber nach wenigen Sekunden dann 15,25 dB)
    - die Signalpegel waren mit 2 Tunern auf allen Sendern nicht signifikant anders als im single Betrieb.


    Die Pegel sind aber insgesamt etwas niedriger als bei der 7080.

  • Schade.. ich dachte ja es probiert mal jemand der das Problem nachstellen kann, ob er es auch mit einer 7080 und aktuellem Treiber Stand nachstellen kann. Also OE2.5.


    Das wäre deutlich interessanter als mit einer Box mit alten Treibern.. also die 800se ist da leider wenig aussagekräftig.

  • Tut mir leid, ich habe die 7080 nicht mehr. Als ich sie noch hatte, kannte ich das hier besprochene Problem noch nicht. Mir fielen nur die geringeren Pegel der 900 gegenüber der 7080 auf.

  • Kabelfan: ja okay.. wenn du keine hast, kannst Du es schlecht testen. Aber es gibt bestimmt noch jemanden hier der beide Boxen hat ;)


    Aber wenn ich dich richtig verstehe kannst Du das Problem also nicht nachstellen. Genau dieses Problem habe ich auch ;/

  • ghost, du hast die treiber die in dezember kamen in vermutung, eine 7080 habe ich leider auch nicht mehr, aber mann koennte doch ein alltes image flashen? Wo die treiber aenderung noch nicht drin war oder?



    Ist schon komisch das es nur bei manchen auftritt.

  • Ich kann das hier auch nicht nachvollziehen.
    Egal welcher Sender/Tuner auf 19°E im PiP, alles funktioniert ohne große Verluste einwandfrei.
    Maximal -0,75dB


    Sat-Anlage mit Rotor und Twin LNB mit zwei Kabeln zur DM 900.


    Box ist von Anfang Dezember, Image immer das aktuellste DMM experimental im Flash.

    mfg.


    schnubbel
    Schiller Fan

  • Ich hab jetzt auf die erste Box das Image vom 16.12. draufgespielt und sie managt Die Tuner definitiv besser!! Beim Aufnehmen z.b RTL fällt der Pegel auch runter, aber nicht immer und der stabilisiert sich wenn ich nochmal dann hin und her zappe.Bei DMAx das gleiche fällt ab und an von 13.5 auf 9.5db,beim hin und her schalten (auf TunerB und zurck) geht dr wieder hoch.
    Dies war jetzt ein kurzer Test.Hab das auf der neuen Ersatzbox gestern festgestellt,wollte es nochmal bestätigt haben.
    Vielleicht kann man daraus Schlüsse ziehen,wenn man vergleicht was sich geändert hat.


    mfg

  • Hi,


    Kann es sein, das Problem nur bei Dual und Quad LNBs + extra Switch existiert.


    http://board.dreambox-tools.in…trieb-der-7080HD-umgehbar

  • nein, ich habe ja ein Spaun Multischallter + 2x quatro LNB + 1Twin fuer 23 grad aber ich habe auch testhalbar die box NUR an den MS angeschlossen, also testversuch



    2x quatro LNBs (astra + hotbird) + 1x Spaun Multischallter


    ergebniss das gleiche.

  • Mit einem image vom November, ist es nicht ganz so schlimm.
    Trotzdem fällt das signal noch um 3-4 dB ab, wenn ein zweiter sat ins Spiel kommt.
    Mit 7080 u. silabs, könnte ich leider erst in ca einer Woche testen.

    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Sundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat
    www.dreambox-tools.info Merlin-Project