Beschreibung vom EPG durchsuchen

  • Hallo


    Ich habe auf meiner DM900 Autotimer installiert und ich finde es ist ein spitzen Programm!!
    Nun habe ich aber nur ein Problem.
    Autotimer setzt alle Timer die er findet, ob ich die Sendung aufnehmen will oder nicht. Aber manchmal möchte ich nicht alle Ergebnisse aufnehmen.
    Da dachte ich mir ich installiere mir EPGSearch um nur den EPG (Beschreibung) zu durchsuchen aber das Programm durchsucht wohl nur den Titel des EPGs und nicht die Beschreibung.


    Gibt es eine Möglichkeit das Autotimer mir eine Auswahl der gefundenen Sendungen gibt wo ich dann manuell auswählen kann welche ich aufnehmen möchte und welche ich ignorieren möchte?
    Ich weis das hat mit Auto nicht mehr viel zu tun deshalb dachte ich mir EPGSearch würde mir helfen aber wie geschrieben durchsucht das Programm nur den Titel und nicht die Beschreibung.


    Über das Webinterface wird auch nur der Titel durchsucht.


    Könnt ihr mir bei meinem Problem helfen?

  • Über die zusätzlichen Suchkriterien des Autotimer kannst du auch in der Kurz- bzw. Langbeschreibung suchen lassen.


    Ja, leider besteht u.a. in der EPGsearch-Version vom 920er Feed nicht die Option, neben dem Titel auch in Kurz-/Langbeschreibung zu suchen. :(

    NEU: DM920 (1x DVB-S2 FBC Twin Tuner, 1x DVB-C/T2 Dual-Tuner)
    ALT: DM8000 (2x DVB S2 Tuner, 2x DVB-C Tuner)

  • Ich würde eine Wahlmöglichkeit besser finden ;)


    Sonst kommen dann vielleicht zu viel Treffer wenn man immer über alles sucht.
    Wenn man es dann auf den Titel einschränken könnte, wäre schon besser.


    Ich finde es toll, dass ihr die Nutzerwünsche aus dem Forum berücksichtigt :)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Am besten wären Wahlmöglichkeiten bei der Suche für die Einzelkriterien und die entsprechenden Kombinationen dieser Kriterien:


    Einzelsuche:

    • Titel
    • Kurzbeschreibung
    • Langbeschreibung

    Kombinationssuche:

    • Titel ja/nein
    • Kurzbeschreibung ja/nein
    • Langbeschreibung ja/nein

    Voreinstellung für Suche:

    • Aktiv ja/nein
    • Suchart Einzelsuche/Kombinationssuche

    Bei aktiver voreingestellter Einzelsuche die Auswahlmaske einblenden oder auch hier voreinstellbar machen, nach welchem Kriterium der EPG bei der Einzelsuche standardmäßig durchsucht wird.


    Für die schnelle Suche ohne aktivierte Voreinstellung für die Suchart ggf. eine Auswahlmaske mit allen Suchkombinationen anbieten.


    Die Kür wäre dann noch die Eingrenzung der Suche auf Sender und/oder Bouquets. ;)

    NEU: DM920 (1x DVB-S2 FBC Twin Tuner, 1x DVB-C/T2 Dual-Tuner)
    ALT: DM8000 (2x DVB S2 Tuner, 2x DVB-C Tuner)

  • für's Erste kommt jetzt einfach die Nachfrage nach "Titles only" oder "Titles and Descriptions".
    siehe: https://github.com/opendreambo…6ea62ec2259943e1f2cd3ac67


    Eine Voreinstellung kann ich gern noch ergänzen.
    Die Einschränkung auf Kurz-/Langbeschreibung benötigt eine Änderung im Kern und ist auch aufgrund der schrecklich inkonsequenten Nutzung des EPGs durch die Provider ohnehin nur relativ eingeschränkt toll.
    Aktuell werden immer beide Beschreibungen durchsucht (so ist das schon "immer").

    mfg ,
    Reichi

  • Ich persönlich würde ja eine Einstellung bevorzugen: Suche in: Nur Titel, Titel + Beschreibung, Immer Fragen


    Dann kann man sich die nervige Abfrage bei jeder Suche sparen, indem man seine präferierte Suche voreinstellt.... oder halt jedesmal gefragt wird...


    Sind im Endeffekt auch nur ein paar Zeilen Code in der EPGSearchSetup.py und eben die entsprechende If- Abfrage in der EPGSearch und natürlich die Definition der Config in der __init__.py...

    Edited once, last by Tode ().

  • Du bist super! Eigentlich wollte ich mich da heute Abend dran setzen, weil es ja so wenig Arbeit ist, aber so ist natürlich noch besser...


    [Klugscheissmodus an]Ich persönlich hätte ja in Zeile 351 auch die Variable searchType statt config.plugins.epgsearch.search_type.value verwendet, aber ich bin in solchen Dingen auch extrem pedantisch... *g*[/Klugscheissmodus aus]

  • Besteht die Möglichkeit, in EPG Search Suchaufträge (mit Kriterien analog zu AutoTimer) zu implementieren und dann die Ergebnisse wie gewohnt anzuzeigen? Die Suchaufträge könnten dann unter "Verlauf" optional angezeigt und später wieder aufgerufen werden.


    So bestünde dann z.B. die Möglichkeit, gezielt auf die Sendungsinformationen einer täglich ausgestrahlten Sendung X auf Sender Y in Zeitslot Z zu filtern.

    NEU: DM920 (1x DVB-S2 FBC Twin Tuner, 1x DVB-C/T2 Dual-Tuner)
    ALT: DM8000 (2x DVB S2 Tuner, 2x DVB-C Tuner)