Booten der Dreambox DM7080 HD nach Stromausfall verhindern?

  • Servus,


    kann mir jemand einen Tipp geben wie man das automatische booten der Dreambox nach wiederkehren der Spannung nach einem Stromausfall verhindern kann?
    Hauptproblem ist das die Box bei Abwesendheit hochfährt und über HDMI-CEC sowohl den Verstärker als auch den Fernseher einschaltet obwohl keiner zu Hause anwesend ist.


    Vielen Dank im voraus.


    VG Ralf

  • Sorry, aber das ist keine Antwort auf meine Frage.
    Und wenn dann müsste ich auch noch den AV stromlos machen, oder gleich lieber die 7080 am Netzschalter hinten komplett ausschalten.


    Und kurzzeitige Stromausfälle sind in unseren Breiten gar nicht so selten.

  • ..oder gleich lieber die 7080 am Netzschalter hinten komplett ausschalten


    Das wäre allerdings keine gute Idee, da dann ja keine programmierten Aufnahmen mehr möglich sind.
    Aus dem gleichen Gund geht die Box übrigens nach einem Stromausfall automatisch wieder an, um sich die aktuelle Uhrzeit zu holen.

  • Also im Bios kann man leider nichts einstellen, habe ich gerade probiert.
    Ghost: Danke für die Nachricht, habe ich gerade selber festgestellt. :-)
    Gibt es keine andere Lösungsmöglichkeit bezüglich des Problems? Kann mir nicht vorstellen das nur ich mir bez. HDM-CEC einschalten nach Stromausfall gedanken gemacht habe?

  • installier das Plugin enigma2-plugin-extensions-startuptostandby
    dann geht die Box nach dem E2-Start automatisch in den idle mode (allerdings auch nach jedem manuellen Enigma2 neustart), dann sollte auch der HDMI Cec Standby Befehl an den Receiver/TV gehen und die Geräte wieder abschlaten

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox